Frau bestohlen! Diebe treiben auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt ihr Unwesen

Annaberg-Buchholz- Am Mittwoch wurde eine 42-jährige Frau auf dem Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz bestohlen.

Auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt wurde eine Frau bestohlen.
Auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt wurde eine Frau bestohlen.  © PR/Dirk Rückschloss

Zuvor hatte sie Geld an einem Automaten abgehoben. "Als sie kurz darauf an einem Stand etwas kaufen wollte, bemerkte sie, dass ihr Rucksack aufgeschnitten worden war", berichtet die Polizei.

Aus dem Rucksack hatten Unbekannte eine Geldbörse und ein Handy im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen.

Die Polizei warnt vor dieser Diebstahlsmasche und rät, auf Weihnachtsmärkten auf seine Habseligkeiten besonders aufzupassen.

Geldbörsen und Wertsachen sollten möglichst körpernah getragen werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.  © 123RF/Jaromír Chalabala

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0