Kaiser-Tochter: Darum tanze ich beim Dresdner Opernball

Debütant Stefan Mißbach (16) aus Dresden tanzt mit Roland Kaisers Tochter Annalena (16) und rund 90 weiteren Paaren den Eröffnungswalzer des 11. SemperOpernballs.
Debütant Stefan Mißbach (16) aus Dresden tanzt mit Roland Kaisers Tochter Annalena (16) und rund 90 weiteren Paaren den Eröffnungswalzer des 11. SemperOpernballs.

Von Katrin Koch

Dresden - Annalena Kaiser (16) und der SemperOpernball - es war Liebe auf den ersten Blick. Einmal Debütantin sein, das hatte sich die Tochter von Schlageridol Roland Kaiser von Herzen gewünscht. Jetzt wird ihr Traum wahr! Denn in Leipzig meisterte Annalena am Samstag mit Bravour das Debütanten-Casting für den 11. SemperOpernball am 29. Januar.

Vor einem Dreivierteljahr hatte Annalena ihren Vater zum Ball nach Dresden begleitet. Während der einen Orden bekam und um Mitternacht das Publikum rockte, genoss Annalena mit Schlagerkollege Patrick Lindner den Ball.

„Es hat mir so gefallen, dass ich selbst als Debütantin Walzer tanzen wollte“, lacht Annalena.

Gemeinsame Fotos mit Vater und Tochter sind selten. 2011 ließ sich Roland Kaiser mit seiner Tochter beim Silbereisen-Sommerfest in Halle knipsen.
Gemeinsame Fotos mit Vater und Tochter sind selten. 2011 ließ sich Roland Kaiser mit seiner Tochter beim Silbereisen-Sommerfest in Halle knipsen.

Sie lag ihrem berühmten Vater in den Ohren - bis der sein Okay gab. Fürs Casting reiste Annalena aus Münster nach Leipzig an. Lampenfieber? Fehlanzeige! „Ich tanze seit meinem vierten Lebensjahr - von Ballett über Hip Hop bis Standard.“ Das überzeugte auch die Jury - sie sagte „Ja“ zu Annalena.

„Ich bin überglücklich, dass ich dabei sein darf. Jetzt bin ich auf die Farbe meines Kleides gespannt“, strahlt Annalena nach dem Casting. Und wer nimmt sie beim „Kaiser- Walzer“ in den Arm? Stefan Mißbach (16) - ein Gymnasiast aus Dresden.

„Er tanzt in unserer Tanzschule und wir fanden, die beiden passen wunderbar zusammen“, verrät Tanzlehrerin [&] Ball-Choreografin Sabine Lax.

Annalena und Stefan (l.) tanzen mit 40 Paaren beim Leipziger Casting auf dem MDR-Gelände vor. In Dresden hatten sich zuvor über 60 Paare der Jury gestellt.
Annalena und Stefan (l.) tanzen mit 40 Paaren beim Leipziger Casting auf dem MDR-Gelände vor. In Dresden hatten sich zuvor über 60 Paare der Jury gestellt.

So wird's eine perfekte Ballnacht

Dresdens einziger Butler Günther Wolf (65).
Dresdens einziger Butler Günther Wolf (65).

Butlers Benimmregeln

Wer auf einem Ball tanzen will, muss an Tisch und auf dem Parkett eine gute Figur machen. Dresdens einziger Butler Günther Wolf (65, www.ihr-butler.net) hilft dabei. Der Dresdner bietet vierstündige Seminare (17.10./7.11./19.12., 18 Uhr, 99 Euro, auf Schloss Wackerbarth) an.

Den Schnellkurs in Sachen Ball-Benimmregeln gibt’s gleich hier:

  • „Schauen Sie Ihrem Gegenüber bei Gespräch und Begrüßung in die Augen!“ Handy wegstecken.
  • Ein „Hallo“ reicht nicht aus zur Begrüßung. Stellen Sie sich und ihre Begleitung vor. Abstand von 80 Zentimetern einhalten.
  • Für Herren: „Halten Sie den Damen die Tür auf. Helfen Sie aus dem Mantel und beim Platzieren. Setzen Sie sich nach der Dame, begleiten Sie sie von und zur Tanzfläche.“
  • Für Damen: Je später der Abend, desto kleiner die Tasche.
  • Benutztes Besteck gehört ausschließlich auf den Teller.
  • Nach dem Schnäuzen nicht den Inhalt im Taschentuch begutachten.

Alle Bälle auf einen Blick

So schön war der Semperopernball im letzten Jahr.
So schön war der Semperopernball im letzten Jahr.

Die Ballsaison 2015/16 ist eröffnet. Hier könnt Ihr das Tanzbein schwingen:

  • 31.10.Opernball Leipzig, Brautkleiderball, Quality Hotel Plaza Dresden
  • 07.11.Welttanzgala ICC
  • 21.11.Golfball, ICC
  • 31.12.Silvesterbälle
  • 29.01.SemperOpernball
  • 30.01.Sportlerball Leipzig CCL
  • 06.02.Opernball Chemnitz
  • 11.03.Operettenball, Kempi
  • 12.03.Orchideenball 18.03.Hutball, Parkhotel; Tulpenball, Quality Hotel Plaza Dresden

Fotos: imago/Robert Michael, Ralf Seegers, dpa, Holm Helis,


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0