"Heute lass ich mich so richtig durchrütteln!": Was bringt Anne Wünsche hier so in Fahrt?

Anne kriegt sich bei dem Gewackel gar nicht mehr ein vor lachen.
Anne kriegt sich bei dem Gewackel gar nicht mehr ein vor lachen.  © Screenshot/YouTube

Berlin - Bei Anne Wünsche und ihrem Verlobten Henning Merten steht seit Jahresbeginn Fitness und gesunde Ernährung auf dem Programm. Der 26-jährige Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Star will abnehmen, um etwas für ihre Gesundheit und die gute Figur zu tun.

Ihr Vorbild ist dabei Jenny Frankhauser, die aktuell im Dschungelcamp mit Bohnen und Reis abnimmt (TAG24 berichtete). Das erklärte Anne erst kürzlich auf Instagram, die sich als Movitation ein Foto von Jenny an den Kühlschrank pinnte.

Die neuste Lieferung im Hause Wünsche/Merten kommt da gerade richtig, denn Anne erhielt nun von einem Versandhaus eine Vibrationsplatte. Da ließ es sich die 26-Jährige natürlich nicht nehmen, diese sofort auszupacken und mit der gesamten Familie zu testen.

"Ich habe es schon öfter im Internet gelesen, aber ich habe mich echt noch nie getraut es selber zu bestellen", erzählt Anne in ihrem neusten YouTube-Video, in dem sie das Gerät testet und freut sich umso mehr über die Vibrationsplatte.

Nachdem Henning das Gerät ausprobiert und bereits nach einer kurzen Trainingseinheit erstaunt ist, testet Anne die Platte. "Alles wackelt, besonders der Bauch", erzählt sie in die Kamera.

Kleines Problem: Die Influencerin stellte sich ohne Sport-BH auf die Vibrationsplatte. Da wackelte dann wirklich "alles". "Mein ganzer Arsch wackelt", lacht Anne während des Trainings. Henning ist dabei ganz fixiert auf Annes Po: "Ist wirklich wie Twerken", stellt er erstaunt fest.

Zu guter Letzt müssen auch ihre beiden Töchter Miley und Juna und Annes Mutter die Platte testen. Das "durchrütteln" sorgt bei allen für reichlich Lacher und Anne ist vollauf begeistert.

"Die Vibrationsplatte wird seit Tag 1 mehrmals täglich mit viel Freude und Motivation benutzt", schreibt Anne zu dem Video. Wir sind gespannt, ob wir bei der 26-Jährigen bald die ersten Ergebnisse sehen können.

Mehr zum Thema:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0