Anne Wünsches Fans außer sich: "Mir bricht es das Herz"

Berlin - Der Sorgerechtsstreit um Anne Wünsches und Henning Mertens Kinder eskaliert. Der 30-Jährige und seine neue Freundin Denisé Kappés haben sogar schon Anwälte und Jugendamt eingeschaltet. Diese Entwicklung macht die Fans des früheren Paares traurig.

Anne Wünsche (28) steckt mitten im Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex.
Anne Wünsche (28) steckt mitten im Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex.  © Instagram/anne_wuensche

Auf Anweisung ihres Ex-Freundes darf die 28-Jährige ihre gemeinsame Tochter Juna nicht länger in den sozialen Netzwerken zeigen. Auf Fotos oder in Videos wird das Gesicht der Kleinen, welches jahrelang täglich im Netz zu sehen war, nun also von Anne zensiert.

Außerdem haben sich Henning (30) und Denisé (29) entschieden, die Vierjährige und ihre zwei Jahre ältere Schwester Miley nicht mehr gleichzeitig zu sich zu nehmen, um ihnen individuell mehr Zeit widmen zu können. Für die Fans ist das aber ein absolutes Unding.

  • "Mir bricht es das Herz, wenn Kinder (wenn auch nur symbolisch durch das Verpixeln) so voneinander „getrennt“ werden. So als wären es keine Geschwister mehr.."
  • "Sorry, so einen Ex zu haben, macht einen doch krank... ich finde es auch für Juna traurig, dass sie nun immer alleine in die Höhle der Denise muss. Wie soll man das den Kinder erklären ohne, dass es ihnen das Herz bricht. Es tut mir so so leid, was gerade passiert. Hätte ich damals nie nie nie gedacht."

Anne Wünsches Fans machen ihr Mut

Henning Merten (30), hier mit seiner neuen Freundin Denisè, möchte nicht mehr, dass die gemeinsame Tochter Juna (4) im Netz gezeigt wird.
Henning Merten (30), hier mit seiner neuen Freundin Denisè, möchte nicht mehr, dass die gemeinsame Tochter Juna (4) im Netz gezeigt wird.  © Instagram/henning.merten
  • "Ich finde Henning und Denise mega falsch, als ob es den um das Wohl von juna geht (sonst hätte Henning schon von Anfang an verboten) es geht denen nur um Anne eine reinzuwürgen 👎 aber Karma ist ne Bitch"
  • "Liebe Anne, es tut mir im Herzen weh zu sehen was du deine süßen Mäuse da durchmachen müsst.. Aus Zorn und wahrscheinlich auch Neid solche völlig Hirn und Herzlosen Reaktionen zu bekommen, die dann noch die Kinder ausbaden müssen... das ist doch einfach unfassbar..."

... lauten nur einige von zahlreichen Kommentaren unter Anne Wünsches neuestem Video. Die Fans der Ex-BTN-Darstellerin können kaum glauben, was sich zwischen den beiden Parteien abspielt und spenden der Berlinerin in dieser unschönen Situation Trost und Unterstützung.

Bleibt zu hoffen, dass Anne Wünsche und Henning Merten doch noch auf einen gemeinsamen Nenner kommen und es schaffen, ihre Konflikte nicht länger auf dem Rücken der Kinder auszutragen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0