Anne Wünsche tut es schon wieder und kassiert Shitstorm

Berlin - Das war fast abzusehen. Anne Wünsche zeigt sich auf Instagram mal wieder gewohnt freizügig - zu sexy, wie viele ihrer Fans finden.

Anne Wünsche zeigt sich auf Instagram auch gern mal sexy.
Anne Wünsche zeigt sich auf Instagram auch gern mal sexy.

Nur mit einem sexy Body bekleidet, hockt sie auf dem Bett und setzt ihren Körper gekonnt in Szene. Viele ihrer 476.000 Follower sind aber alles andere als begeistert.

Auf Instagram kassiert der ehemalige BTN-Star einen regelrechten Shitstorm. Haupttenor: Für eine zweifache Mutter sei das viel nicht angebracht.

"Einfach nur noch peinlich", "Hast du keine Angst davor was deine Kinder denken wenn sie sowas Mal sehen ? Ich mag dich echt. Aber das ist echt zuviel des guten", "Echt schade das du fast nur noch so Bilder postest😖 es kommt echt billig rüber", "Wow ganze 4 Postings ohne so ein Bild ausgehalten. Wahnsinn" oder "cover bild für den neuen porno Film" lauten die vielen negativen Kommentare (Rechtschreibung übernommen).

Auffällig ist: Seit der Trennung von Henning Merten zeigt sich die 27-Jährige freizügiger. Trotz des erneuten Shitstorms wird es wohl auch nicht ihr letzter aufreizender Post sein. Nachdem die Influencerin bereits zum Jahreswechsel heftige Kritik für ein Posting in Dessous einstecken musste, legte sie nur zwei Wochen später nach. Im weißen Body rekelte sie sich in den Laken.

"Ich habe jetzt über eine halbe Stunde nach dem passenden Text für diese Bilder gesucht, damit man mir nichts negatives vorwirft", schrieb sie damals zu dem Post. "Dabei will ich diese Posten, weil ICH sie schön finde & mir es Spaß macht, mich so ablichten zu lassen."

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0