Leiche an Tankstelle in Spanien gefunden: Ist es vermisste Tramperin? Top Kroatien zerlegt Argentinien! Ist das das Aus für Messi? Top Bestätigt! Julian Nagelsmann wird Trainer von RB Leipzig Top Immer mehr Menschen müssen wegen Aggro-Mücken zum Arzt Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 34.559 Anzeige
4.478

Schwere Explosion in Istanbuler Einkaufsstraße

Istanbul - Eine schwere Explosion hat am Samstagvormittag die Einkaufsstraße Istiklal im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul erschüttert. Rettungsfahrzeuge und Feuerwehren eilten zur Unglücksstelle.
Schwere Explosion in Istanbul.
Schwere Explosion in Istanbul.

Bei einem Selbstmordanschlag im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul sind fünf Menschen getötet und 20 verletzt worden. Drei der Opfer seien schwer verletzt, teilte der Gouverneur von Istanbul, Vasip Sahin, am Samstag mit.

Nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Berlin war unter ihnen kein deutscher Staatsbürger.

Zum Hintergrund des Anschlags machte Gouverneur Sahin keine Angaben. Es werde ermittelt. In der Nähe des Explosionsortes befindet sich ein Einkaufszentrum.

Hubschrauber kreisten über dem Unglücksort, Rettungswagen rasten zur Detonationsstelle. Die Polizei sperrte die Einkaufsstraße Istiklal weiträumig ab, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur berichtete.

Am Donnerstag und Freitag waren das deutsche Generalkonsulat in Istanbul, die Botschaft in Ankara und weitere deutsche Einrichtungen wegen einer Terrorwarnung geschlossen worden. Das Konsulat in Istanbul hatte die Bundesbürger am Wochenende zu Achtsamkeit in der Stadt aufgerufen. Ebenso am Montag zum kurdischen Neujahrsfest Newroz.

Das Auswärtige Amt rät ebenfalls zu erhöhter Vorsicht in Istanbul, Ankara und anderen Großstädten der Türkei. Menschenansammlungen - auch auf öffentlichen Plätzen und vor Touristenattraktionen - sowie der Aufenthalt nahe Regierungs- und Militäreinrichtungen sollten gemieden werden.

Erst vergangenen Sonntag gab es einen Anschlag in der Hauptstadt Ankara mit 37 Toten, zu dem sich eine Splittergruppe der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK bekannte. Die Tat sei eine Vergeltung für die "Massaker in Kurdistan", hatte die Gruppe in ihrem Bekennerschreiben mitgeteilt und zugleich neue Anschläge angekündigt. Die türkische Armee geht seit Monaten in einer Militäroffensive gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK im Südosten der Türkei vor.

Die TAK ging 2004 aus der PKK hervor und verübte Anschläge in Städten. Die Gruppe hatte sich schon im Februar zu einem Anschlag auf einen Militärkonvoi mit 30 Toten in Ankara bekannt.

In der Türkei kommt es immer wieder zu Anschlägen. In Istanbul hatte im Januar ein Selbstmordattentäter zwölf deutsche Touristen mit in den Tod gerissen. Die Tat wurde der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zugerechnet.

Fotos: twitter.com

FDP-Chef Christian Lindner darf jetzt zur Waffe greifen Top T-Systems streicht weltweit 10.000 Stellen: 6000 in Deutschland 824
Offiziell: Salim Khelifi wechselt nicht zum HSV 1.223 FDP scheitert mit Burkaverbot für Schulen 2.134 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.233 Anzeige Schüsse in Berlin: Polizei sucht mit Helikopter nach Fluchtauto 5.202 Update Über 100 Kinder betroffen! Übelkeit und Erbrechen in mehreren Kitas 5.218 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 16.765 Anzeige Stürmischer Sommerstart: Hamburger Feuerwehr im Dauereinsatz 343 Serien-Erpresser droht, Lebensmittel zu verunreinigen 2.325 Busfahrer kracht in Stauende: Zwölf Verletzte! 4.863
Trotz TV-Ruhestand: Harald Schmidt über seinen neuen Job 1.515 Bundesliga-Hammer! Geht Nagelsmann von Hoffenheim zu RB Leipzig? 1.603 Schusswaffen im Haushalt: "PussyTerror TV" zeigt neuen Trend aus den USA 1.844 Neue Spur macht Ermittler sicher: Maddie McCann ist noch am Leben! 30.936 Heißer GZSZ-Sex: Das läuft heute zwischen Anni und Katrin 4.049 Brummi-Fahrer greift Kollegen mit Pudding an 1.829 Ekel-Attacke! Mann pinkelt in Wasserpistole und bespritzt Teenie (15) mit Urin 1.643 Rom macht Druck: Merkel zieht Asyl-Entwurf zurück 5.532 Update viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 8.035 Anzeige Widerlich! Typ erpresst Ex mit Sex-Video 1.832 Erhöhtes Krebsrisiko durch Gift: Verbraucher-Zentrale warnt vor Reis 7.419 Plötzlich packt Spanien-Star Isco zu und rennt zur Seitenlinie 2.938 Nach Eskalation bei Flüchtlings-Aufstand: Asylbewerber hinter Gittern 4.326 Dauer-Zoff unter Flüchtlingen: Polizei-Hundertschaft bleibt in Cottbus 3.377 So verliebt turteln Philipp Stehler und seine Pam auf Ibiza 2.548 Autobahn bekommt Oberleitung für Laster 4.973 Bonnie Stranges Ex macht rührende Liebeserklärung! 2.335 Paar treibt's zu wild: SM-Spielchen werden Fall für Polizei 2.297 Spanner am Werk? Versteckte Kamera in Damendusche entdeckt 3.089 Shitstorm! Großwildjägerin posiert stolz vor toter Giraffe 4.535 100 Tage GroKo: Vernichtendes Wähler-Urteil zur Regierung Merkel 2.739 Erst Porno, jetzt Knast für die Bikini-Anwältinnen 4.975 Terror-Razzia: Polizei nimmt zwei Männer fest 463 Junge zieht Notbremse in Straßenbahn, weil er seiner Mutter Pizza bringen will 2.434 Laster-Fahrer bremst abrupt ab und verwandelt Autobahn in Kirschenmeer! 2.813 Frau stirbt bei Frontalcrash mit Laster 796 IGA ein Verlustgeschäft für Berlin: Senat muss Millionen-Defizit ausgleichen 256 So viele Menschen in Deutschland sind mangelernährt 1.787 Horror-Crash: Ford wird auf Autobahn von Betonröhren überrollt 6.432 "Ich habe eine Bombe!" Japaner (32) löst Alarm an deutschem Flughafen aus 2.399 15 Menschen sterben auf dem Weg zur Beerdigung 6.669 Jahrelanger Rechtsstreit: Muss Facebook Profil von toter Tochter freigeben? 2.061 Angler will Karpfen fangen, dann versinkt sein Opel im See 3.881 Update Studie belegt: Zu dieser Tageszeit tankt ihr am günstigsten 3.288 Oben ohne auf Instagram: Lilly Becker zeigt, was Boris künftig entgeht 12.091 Alarmierende Cannabis-Studie! So viele junge Leute in Deutschland sind Kiffer 1.923 13-Jähriger schwer verletzt: Trecker stürzt um und begräbt Jungen unter sich 5.557 Meteorologe warnt: In dieser Region sind heute Staubstürme möglich! 23.584 Grund zum Feiern: GZSZ wird ins Ausland verkauft! 2.555