Selbstmord-Anschlag auf US-Botschaft
Top
"Unser Lied für Lissabon": Vorentscheid für ESC startet
Top
28-Jährige lässt sich Po-Implantate entfernen, weil sie Angst hat, dass sie explodieren
Neu
Wollen die Bachelor-Mädels nur Fame? Ex-Kandidat packt aus!
Neu
8.047

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

Nach über 100 Jahren ist das Rätsel endlich gelöst!
Die "Blood Falls" wurden 1911 in der antarktischen Gletscherlandschaft entdeckt.
Die "Blood Falls" wurden 1911 in der antarktischen Gletscherlandschaft entdeckt.

Antarktis - In den transantarktischen Bergen liegt ein Gletscher, der die Wissenschaftler seit genau 106 Jahren beschäftigt. Denn aus einer Stelle im Eis tritt blutrotes Wasser aus. Bis jetzt wusste niemand, was es damit auf sich hat.

Vorab: Die "Purpurnen Flüsse" sind es nicht. Natürlich gibt es für das einzigartige Phänomen eine wissenschaftliche Erklärung.

Wie Science Alert berichtet, wurde recht schnell klar, dass es sich bei dem roten Wasser weder um Blut, noch um Algen handelt.

Die rote Farbe kommt davon, dass an der Stelle eisenreiches Salzwasser austritt. Und das sehr, sehr langsam. Das Wasser ist so salzig, dass man es fast schon als Sole bezeichnen kann.

Wissenschaftler der Universität Alaska Fairbanks entdeckten nun einen Wasserlauf im Gletscher, der sage und schreibe 1,5 Millionen Jahre alt ist. Auf diesem Weg quillt die Sole an die Oberfläche. Durch den hohen Salzgehalt kann die Flüssigkeit nicht gefrieren und weil sie einen hohen Eisenanteil hat, "rostet" sie an der frischen Luft.

Bisher stellte die rote Flüssigkeit die Forscher vor ein Rätsel.
Bisher stellte die rote Flüssigkeit die Forscher vor ein Rätsel.

Doch woher kommt die Sole?

Als sich der Taylor-Gletscher vor über einer Million Jahre ausbreitete, entstand unter den unzähligen Schichten aus Eis und Schnee ein kleiner Salzsee. Da dieser eingeschlossen war, erhöhte sich die Salzkonzentration immer mehr.

Durch die Untersuchungen stellte sich heraus, dass der Gletscher nun der kälteste Gletscher weltweit mit permanent fließendem Wasser ist, so Gletscher-Experte Erin Pettit, der den sogenannten "Blood Falls" mit seinem Team auf den Grund ging.

Dabei benutzten die Wissenschaftler modernste Radar-Technik, die sogenannte RES-Methode. "Die Salze in der Sole machten die Entdeckung des Weges in den Gletscher möglich. Durch die Radartechnik konnten wir einen Kontrast zwischen salzhaltiger Flüssigkeit und frischem Gletschereis erkennen", erklärt Jessica Badgeley die Methode.

Der entdeckte Pfad ist rund 300 Meter lang und entstand durch immensen Druck.

Auch für Biologen könnte die Entdeckung nun interessant werden. Denn die Wissenschaftler fanden heraus, dass die Sole den perfekten Nährboden für besonders resistente Bakterien bildet, die sich seit Tausenden Jahren von nichts anderem als Sulfaten ernähren.

"Unsere Studie könnte zu weitreichenden Erkenntnissen im geochemischen und biologischen Spektrum führen", heißt es abschließend in dem Bericht der Forscher.

Fotos: Screenshot/YouTube

Royaler Besuch: Norwegens Kronprinzessin kommt zur Buchmesse
Neu
Kann eine "blaue Plakette" das Dieselfahrverbot stoppen?
Neu
Schock bei Melina Sophie! Dreht YouTube ihr den Geldhahn zu?
Neu
Olympia-Panne! Feiernde Niederländer lassen blutende Koreaner zurück
Neu
Frenzel, Rydzek & Co. sind heiß auf das Gold-Triple
Neu
Gruselfund! Menschliches Skelett bei Abrissarbeiten entdeckt
Neu
Ermordet durch Nazis: Heute wird an die Geschwister Scholl erinnert
Neu
Feuer im Bus! Hier wurden zahlreiche Schüler verletzt!
Neu
Diese Untersuchung zeigt es: Ein Diesel-Fahrverbot muss her!
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.714
Anzeige
Spanier machen Belantis fast doppelt so groß!
Neu
Tolle Jodel-Aktion! Studenten sammeln für beklauten Jungen (10) und schenken ihm neue Schuhe
Neu
Wegen fehlender Bank: Künstler klauen Stühle aus den BVG-Büros
Neu
Todesfahrer drohen 5 Jahre Haft: Freunde trauern um René Q. (†45)
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.460
Anzeige
Das alles kann das Wundermittel Urin!
Neu
Glaserei sucht Azubis: Facebook-Video wird zum absoluten Hit
Neu
Für ein Handy: Hat Ex-Infinus-Manager Wärter bestochen?
Neu
Trotz prickelnder Küsse: Zwei Bachelor-Ladys mussten die Koffer packen
Neu
Tödliche Messer-Attacke: Junge (6) und Mutter erstochen
Neu
Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
194
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
7.621
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
103
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
5.286
Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
1.145
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
502
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
2.493
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
321
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
3.819
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
22.174
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
168
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
182
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
546
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
4.555
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.990
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
6.941
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
331
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
10.839
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.695
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
7.872
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.349
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
2.261
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
3.515
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
221
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
38.896
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
488
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.680
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.643
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
2.205
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
4.193