No Rebic, no Party? Eintracht-Stürmer fällt für Spiel in Mailand aus

Frankfurt am Main - No Rebic, no Party?

Rebic kann in Mailand nicht mitwirken.
Rebic kann in Mailand nicht mitwirken.  © DPA

Eintracht Frankfurt muss beim entscheidenden Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League bei Inter Mailand auf Stürmer Ante Rebic verzichten.

Der Kroate wurde nicht für den offiziellen Kader nominiert und stieg nicht mit in den Flieger, der den Eintracht-Tross in die Modemetropole bringt. Der 25-Jährige laboriert derzeit an einer Knieverletzung, die er sich im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim zugezogen hatte.

Kapitän David Abraham, der im Hinspiel mit muskulären Problemen fehlte, wurde ebenfalls nicht rechtzeitig fit. Allerdings begleitete er seine Mitspieler nach Mailand, um sie bei der schwierigen Aufgabe zu unterstützen.

Anpfiff der K.o.-Partie im altehrwürdigen San Siro ist am Donnerstag um 21 Uhr.

Mehr zum Thema Eintracht Frankfurt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0