Todesdrama: Fußgänger und Hund beim Gassigehen überfahren
5.207
Situation an TBC-Gymnasium spitzt sich weiter zu: Wieder 21 neue Fälle
6.792
Das gab's noch nie: Dynamofans machen Semperoper voll
6.778
Frau in Ausländer-Behörde mit abgebrochener Flasche angegriffen
2.941
4.167

Konsequenzen gefordert: Türken und Araber mobben jüdischen Mitschüler

Der schlimmer Fall von Antisemitismus an einer Berliner Schule sorgt für Empörung. #Berlin
Josef Schuster, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland.
Josef Schuster, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland.

Berlin – Im Fall des 14-jährigen jüdischen Jungen, der an einer Schule in Berlin-Friedenau Opfer antisemitischer Beleidigungen und Angriffe wurde, hat der Zentralrat der Juden Aufklärung verlangt. "Wenn die Berichte stimmen, ist das ein erschütternder Vorgang", sagte Zentralratspräsident Josef Schuster dem Berliner "Tagesspiegel".

"Hier geht es um Antisemitismus übelster Art." Schuster forderte die Berliner Senatsschulverwaltung auf, das Verhalten der Schulleitung genau zu untersuchen und Versäumnisse klar zu benennen.

Die Eltern des betroffenen Jungen werfen der Schulleitung vor, zu spät auf die Beleidigungen und Angriffe durch türkisch- und arabischstämmige Schüler reagiert zu haben.

Schuster appellierte an die muslimische Gemeinschaft, "den antisemitischen Tendenzen in ihren Reihen mit aller Entschiedenheit entgegenzutreten". Es könne nicht angehen, "dass in einem Teil der Moscheen in Deutschland Judenfeindlichkeit und Israelfeindlichkeit aktiv Vorschub geleistet wird".

Ein 14-Jähriger wurde wegen seines Glaubens von muslimischen Jugendlichen heftig beleidigt und misshandelt (Symbolbild).
Ein 14-Jähriger wurde wegen seines Glaubens von muslimischen Jugendlichen heftig beleidigt und misshandelt (Symbolbild).

Die ehemalige Präsidentin des Zentralrates der Juden, Charlotte Knobloch, zeigte sich entsetzt über den Mobbing-Fall. Knobloch sagte der "Heilbronner Stimme": "Das ist kein Einzelfall.

Immer wieder und immer öfter werden jüdische Schüler angefeindet, ausgegrenzt oder sogar körperlich angegriffen - weil sie Juden sind." Das Wort "Jude" sei längst wieder ein Schimpfwort auf den Schulhöfen.

Die Mutter des Jungen hatte der englischsprachigen Zeitung "The Jewish Chronicle" von Beleidigungen und Angriffen erzählt. Einer der anderen Schüler soll gesagt haben: "Du bist eigentlich ein cooler Typ, aber ich kann nicht mit dir befreundet sein". Und: "Juden sind alle Mörder."

Mittlerweile hat der 14-Jährige Sohn die Friedenauer Gemeinschaftsschule verlassen. Die Schulleitung hat nach eigenen Angaben Strafanzeige erstattet und auch disziplinarische Konsequenzen angekündigt. Zwei Schüler, die den 14-jährigen angriffen, sollen von der Schule verwiesen werden.

Immer wieder werden Vorfälle bekannt, bei denen Juden in Berlin antisemitisch belästigt, beleidigt und mitunter sogar angegriffen werden. Neben Rechtsextremen und Neonazis sind meist arabisch– und türkischstämmige Jugendliche und Männer die Täter.

Laut Zeitungsberichten haben an der Friedenauer Gemeinschaftsschule etwa 75 Prozent der Schüler eine andere Muttersprache als Deutsch, viele kommen aus türkischen oder arabischen Familien - so auch die jugendlichen Angreifer.

Fotos: DPA

Bauer Gerald und Anna: War's das mit der Romantik?
11.813
Stopp auf freier Strecke: Reisende stecken stundenlang in Zug fest
1.218
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.166
Anzeige
Sarah Lombardi spricht erschöpft von aufgestauten Aggressionen
5.191
"Sonst büchsen sie aus!" Politik ringt um Umgang mit Straftätern aus Nordafrika
2.796
Frau findet Eimer voll Geld und macht dann das
4.667
Körper regelrecht zerrissen: Polizisten mit 130 km/h gezielt überfahren
22.864
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.888
Anzeige
Mercedes kracht an Bahnübergang in Schmalspurbahn
3.469
Mysteriöse Wende! Otto Kern aus zehntem Stock gestürzt?
11.632
Hitlerbilder und Hakenkreuze: Reservistenverband schließt drei Mitglieder aus
884
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
3.213
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
7.741
Bundeswehr-Soldat plante Anschläge auf diese deutschen Politiker
1.792
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
2.583
Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleverem Trick
4.441
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
1.871
Eiskalt in die Brust: Mann sticht bei Spaziergang Opfer direkt ins Herz!
2.747
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
2.232
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
2.277
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
4.142
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
710
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
1.697
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
2.463
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
2.863
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
1.690
Update
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
1.358
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
1.142
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
3.731
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
2.874
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
2.565
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
5.249
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
3.786
Morddrohungen! Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
868
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
1.202
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
104
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
1.574
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
974
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
935
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
2.078
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
1.239
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
7.610
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
18.414
Ab sofort: Piloten von Ryanair wollen streiken
545
"In aller Freundschaft": Das passiert nachts in der Sachsenklinik
2.282
Gewohnt bissig: Barbara Schöneberger teilt gegen pinke "Daniela" aus
2.368
Er schwebte in Lebensgefahr! Menderes notoperiert
14.664
Im Fernbus! Zoll entdeckt zehn Kilo Marihuana
1.595
Reichsbürger prahlt mit falschem Pass: Razzia!
1.939
Studentin stirbt nach Vergewaltigung
9.981
Oscar Pistorius bei Streit im Gefängnis verletzt
1.482
Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
2.581
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
8.080
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
2.882
Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
5.696