Anwohner wollen mit Glühwein gegen Google protestieren 2.068
Weizsäcker-Sohn in Berliner Klinik erstochen: Angreifer soll in Psycho-Klinik Top Update
Während AfD-Bundesparteitag: Hallenname abgedeckt! Top
Riesige Spar-Aktion: Bis Samstag bekommt Ihr bei Euronics Technik viel günstiger! Anzeige
Trotz Niedrigzins: So kann man trotzdem mehr aus seinem Geld machen Top
2.068

Anwohner wollen mit Glühwein gegen Google protestieren

Ab 2018 will Google im ehemaligen Umspannwerk eine Talentschmiede aufbauen, doch es gibt zahlreiche Gegner.
Das ehemalige Umspannwerk Kreuzberg musste auch schon einen Farbanschlag über sich ergehen lassen.
Das ehemalige Umspannwerk Kreuzberg musste auch schon einen Farbanschlag über sich ergehen lassen.

Berlin - Es soll Googles nächste, hippe Ideenschmiede werden. Im ehemaligen Umspannwerk Kreuzberg in Berlin will der US-Konzern viele junge Start-ups unter einem Dach vereinen und helfend zur Seite stehen. Doch nicht jeder heißt das Unternehmen in der Nachbarschaft herzlich Willkommen. Im Internet und auf der Straße wird zum Protest aufgerufen, wie der RBB berichtet.

Der Protestbewegung kann man gleich auf zwei Arten beitreten, entweder über die Website "Fuck off", bei der fleißig Ideen gesammelt werden, um Google zu vertreiben, oder auf der Straße mit Glühwein am kommenden Montag.

Auf Facebook formieren sich die Gegner: "Google ist kein unschuldiger Akteur, der nur durch Zufall nach Kreuzberg zieht. Das Unternehmen hat sich das Umspannwerk ganz gezielt ausgesucht, weil der Kiez als Ressource für die Tech-Industrie entdeckt wurde: nach der Ausbeutung und Umgestaltung des liberalen San Franciscos ist nun das liberale Kreuzberg dran."

Nirgendwo sonst erregt der Google-Campus so viel Ärger wie in Berlin. Der Suchmaschinen-Riese hat bereits vergleichbare Objekte in London, Madrid, Seoul oder Tel Aviv - doch der Widerstand in der deutschen Hauptstadt ist besonders groß. Gegner befürchten eine rasche Gentrifizierung ihres Kiezes durch die Ansiedlung von Google.

Eigentlich sollen ab 2018 Start-ups und Entwickler in die Räumlichkeiten einziehen und von Google in unterschiedlichen Bereichen, wie Produktmanagement oder -design, unterstützt werden. Doch ob Google sich dem Protest beugen wird, ist eher unwahrscheinlich.

Organisiert wird der Protest von bekannten Initiativen im Bezirk, etwa "Bizim Kiez - Unser Kiez", "Gloreiche Nachbarschaft" oder "Lause bleibt".

Fotos: Screenshot/Facebook, Screenshot/Twitter

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 26.801 Anzeige
Auto brennt auf A3: Personen verhalten sich im Stau lebensmüde Neu
Nach Brand bei "Mustafa's Gemüse Kebap": Kult-Imbiss öffnet wieder seine Pforten Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 3.574 Anzeige
Leiche aus dem Neckar geborgen: Handelt es sich um den vermissten Hubertus K.? Neu
Rückzug! Prinz Andrew zieht Konsequenzen nach Epstein-Skandal Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.100 Anzeige
Sie riss sich die Bluse vom Leib! Mutige Oma rettet Koala aus Flammenhölle Neu
Krise bei Bosch! Jetzt kommt raus: Autozulieferer bekommt satte Gelder vom Staat Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.429 Anzeige
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren ganz woanders auf Neu
Wer tut so etwas?! 250 Weihnachtsbäume verstümmelt Neu
Tierretter geben Hunde an Rentnerin, die fast alle Tiere sterben lässt Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 11.863 Anzeige
Mann wird von drei Autos überfahren und stirbt Neu
Boris Palmer verliert Streit um Ruhestörung: "Respektlosigkeit des Amtes" Neu
Auch sächsisches Werk betroffen: Continental beschließt Aus für Hydraulik-Geschäft Neu
Vorwürfe wegen Rechts: Brandenburg-AfD scheitert erneut 195
Unglück auf Wasserrutsche: Zwei Kinder mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen 1.787
Jeder zweite Lebendtiertransport verstößt gegen die Regeln 169
Tagesschau mischt bei Tiktok mit: Jan Hofer mit Witz-Video auf neuer Teenie-App 304
Dreiste Tierdiebe klauen 31 Rassekaninchen 1.953
Mann wird nach 14 Jahren von schwerem Leiden erlöst 2.708
Total schräg! So habt Ihr Sonya Kraus noch nie gesehen 1.322
Mit dieser Airline fliegt man ab sofort klimaneutral 430
Dramatischer Fund: 25 unterkühlte Migranten auf Nordseefähre entdeckt 809
Sexy Demi Rose nimmt an Model-Show teil und wird im Netz verspottet 1.408
Mutter vermisst Tochter seit Monaten: Als sie Doku sieht, trifft sie der Schlag 3.028
Mann parkt nur drei Minuten am Flughafen: Danach muss er Mega-Summe blechen! 3.880
Verlässt Javi Martinez den FC Bayern schon im Winter? 890
Lkw bleibt in Leitplanke hängen, doch es hätte viel schlimmer enden können 1.040
Havariertes Güterschiff hängt im Rhein fest 1.320
Reizgas-Attacke in Wuppertaler Schule? 36 Kinder verletzt 381
"Bauer sucht Frau": Anna überrascht mit Kinder-Geständnis 2.503
"Football Manager 2020" im Test: Arbeitsloser Trainer wird der nächste Jürgen Klopp 642
Warum ist dieser arme Hund so grün? 1.121
Sensationsfund! 44 Millionen Jahre altes Wesen in Bernstein entdeckt 3.684
Seltener Elefant tot gefunden: Dem Tier fehlen die Stoßzähne 1.077
Streitthema Video-Beweis: Sollen nur noch Trainer diesen fordern? 276
Star-Alarm bei der Bambi-Verleihung: Diese Promi-Gäste werden erwartet! 312
CDU plant Deutschland-Fahne vor allen Schulen zu hissen 1.582
Grausame Tragödie mit Todesfolge verändert in "Pferde stehlen" das Leben aller! 436
TV-Star sagt Tschüss! Birgit Schrowange hört bei RTL "Extra" auf 1.889
Polizei spricht Mann in Lufthansa-Uniform an, kurz darauf klicken die Handschellen 1.803
Skandal an Städtischer Klinik: Ärzte verweigern Vergewaltigungs-Opfer (8) Hilfe 6.589
Unfall-Drama auf der A7: Transporter rast in Stauende, Fahrer stirbt 2.375
Hunde-Attacke: Schwangere im Wald zu Tode zerfleischt 24.099
BVB-Beben bahnt sich an: Bleibt Coach Favre, will Götze gehen! 3.523
Ist es gefährlich, wenn Hunde Gras fressen? Das steckt dahinter! 1.115
Anonymer Anruf: Großeinsatz der Polizei am Marienplatz 579 Update
Dieser GZSZ-Star ist erneut Vater geworden! 2.625