Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

NEU

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

NEU

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

NEU

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.824

Mysteriöse neue Auto-Fabrik für das Apple-Car?

Gardena - Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine Firma, von der vorher kaum jemand etwas gehört hat, plötzlich den Bau einer Autofabrik in den USA für eine Milliarde Dollar verkündet.
Bisher ist nur dieser Umriss des geplanten Autos bekannt.
Bisher ist nur dieser Umriss des geplanten Autos bekannt.

Gardena - Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine Firma, von der vorher kaum jemand etwas gehört hat, plötzlich den Bau einer Autofabrik in den USA für eine Milliarde Dollar verkündet.

Im Fall Faraday Future kommt auch noch ein Mysterium hinzu: Um die Geldgeber und die Macher wird offiziell nicht bekannt gegeben.

Aber es ist so viel Geld da, dass nach Firmenangaben bereits ein Team von über 400 Leuten steht. Darunter sind Top-Manager von Tesla, aber auch ein Designer, der bei BMW an den Elektro-Modellen i3 und i8 gearbeitet hat.

Bei soviel Finanzkraft und Geheimniskrämerei sprießen Spekulationen: Handelt es sich etwa um den Startschuss für die Produktion des geplanten Autos von Apple? Um dieses wurde in den vergangenen Monaten ebenso ein Geheimnis gemacht.

Wie allerdings der Finanzdienst Bloomberg herausfand, steckt hinter dem Unternehmen ein chinesischer Milliardär.

Jia Yueting ist Gründer des chinesischen Online-Videodienstes Leshi Television, kurz LeTV, gelegentlich als "Netflix Chinas" bezeichnet. Er macht keinen Hehl aus seinen Ambitionen, bei der Elektro-Zukunft der Autoindustrie groß mitmischen zu wollen.

Tesla (hier das Model S) schaffte bisher nicht den Durchbruch auf dem Massenmarkt und schreibt Verlust.
Tesla (hier das Model S) schaffte bisher nicht den Durchbruch auf dem Massenmarkt und schreibt Verlust.

Sein Auto, das ab 2017 produziert werden soll, zeigte Faraday Future bisher nur in schemenhaften Umrissen.

Entwicklungschef Nick Sampson, der früher bei Tesla unter anderem für das Fahrwerk zuständig war, sagte Bloomberg, die Firma habe sieben Modelle im Blick.

Zum Geldverdienen setze Faraday Future nicht nur auf den Verkauf der Fahrzeuge selbst, sondern auch Abos für zusätzliche Internet-Dienste, Apps und Unterhaltung, sagt Sampson. Das Auto wird dadurch wie ein Smartphone betrachtet. Die Umsätze beginnen zu fließen, wenn man das Gerät in die Hand des Besitzers bekommen hat.

Der Fokus auf zusätzliche Services könnte helfen, den Preisnachteil von Elektroautos abzufedern. Vor allem die Batterien sind immer noch teuer.

Für einen wirklichen Massenmarkt war der Preis ohne Subventionen bisher zu hoch. Tesla schreibt Verluste, auch große Autokonzerne verdienten nichts an ihren Elektro-Modellen und einigen Pionieren wie Fisker oder Coda ging das Geld aus.

Fotos: Faraday Future, Tesla

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

NEU

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

NEU

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

NEU

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

NEU

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

NEU

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

NEU

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

NEU

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

1.927

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

989

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

1.557

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

2.619

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

11.299

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

2.983

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.093

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

4.178

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

2.993

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

998

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

8.353

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

6.984

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

10.517

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.371

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

4.643

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

8.432

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

533

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.007

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

13.171

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.197

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

7.591

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

8.329

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.981

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

5.646

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.004

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.249
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

285

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

11.725

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

5.089

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

4.075

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

3.573

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

5.705

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

3.447

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

8.558

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

2.007

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

550