Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
Neu
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
Neu
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
68
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
3.578
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.431
Anzeige
2.850

Mysteriöse neue Auto-Fabrik für das Apple-Car?

Gardena - Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine Firma, von der vorher kaum jemand etwas gehört hat, plötzlich den Bau einer Autofabrik in den USA für eine Milliarde Dollar verkündet.
Bisher ist nur dieser Umriss des geplanten Autos bekannt.
Bisher ist nur dieser Umriss des geplanten Autos bekannt.

Gardena - Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine Firma, von der vorher kaum jemand etwas gehört hat, plötzlich den Bau einer Autofabrik in den USA für eine Milliarde Dollar verkündet.

Im Fall Faraday Future kommt auch noch ein Mysterium hinzu: Um die Geldgeber und die Macher wird offiziell nicht bekannt gegeben.

Aber es ist so viel Geld da, dass nach Firmenangaben bereits ein Team von über 400 Leuten steht. Darunter sind Top-Manager von Tesla, aber auch ein Designer, der bei BMW an den Elektro-Modellen i3 und i8 gearbeitet hat.

Bei soviel Finanzkraft und Geheimniskrämerei sprießen Spekulationen: Handelt es sich etwa um den Startschuss für die Produktion des geplanten Autos von Apple? Um dieses wurde in den vergangenen Monaten ebenso ein Geheimnis gemacht.

Wie allerdings der Finanzdienst Bloomberg herausfand, steckt hinter dem Unternehmen ein chinesischer Milliardär.

Jia Yueting ist Gründer des chinesischen Online-Videodienstes Leshi Television, kurz LeTV, gelegentlich als "Netflix Chinas" bezeichnet. Er macht keinen Hehl aus seinen Ambitionen, bei der Elektro-Zukunft der Autoindustrie groß mitmischen zu wollen.

Tesla (hier das Model S) schaffte bisher nicht den Durchbruch auf dem Massenmarkt und schreibt Verlust.
Tesla (hier das Model S) schaffte bisher nicht den Durchbruch auf dem Massenmarkt und schreibt Verlust.

Sein Auto, das ab 2017 produziert werden soll, zeigte Faraday Future bisher nur in schemenhaften Umrissen.

Entwicklungschef Nick Sampson, der früher bei Tesla unter anderem für das Fahrwerk zuständig war, sagte Bloomberg, die Firma habe sieben Modelle im Blick.

Zum Geldverdienen setze Faraday Future nicht nur auf den Verkauf der Fahrzeuge selbst, sondern auch Abos für zusätzliche Internet-Dienste, Apps und Unterhaltung, sagt Sampson. Das Auto wird dadurch wie ein Smartphone betrachtet. Die Umsätze beginnen zu fließen, wenn man das Gerät in die Hand des Besitzers bekommen hat.

Der Fokus auf zusätzliche Services könnte helfen, den Preisnachteil von Elektroautos abzufedern. Vor allem die Batterien sind immer noch teuer.

Für einen wirklichen Massenmarkt war der Preis ohne Subventionen bisher zu hoch. Tesla schreibt Verluste, auch große Autokonzerne verdienten nichts an ihren Elektro-Modellen und einigen Pionieren wie Fisker oder Coda ging das Geld aus.

Fotos: Faraday Future, Tesla

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
874
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
347
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.605
Anzeige
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.586
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
176
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
2.983
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
16.419
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
140
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
125
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
319
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
3.571
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.535
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
5.673
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
221
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
9.451
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.318
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
6.371
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.114
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
1.490
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
2.989
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
171
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
31.348
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
400
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.367
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.144
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.854
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.455
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.850
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
1.003
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.324
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
269
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
136
Knast für syrischen Gefährder
1.348
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
95
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
3.999
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.566
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.713
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
687
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.943
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.650
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.223
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.330
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.605
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.915
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.446
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.491
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.396
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
7.194
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.358