Dresden bekommt seine Mega Apres-Ski-Party!

Elch Clausi und seine Fans freuen sich schon seit Wochen auf die Hüttengaudi im Eventwerk.
Elch Clausi und seine Fans freuen sich schon seit Wochen auf die Hüttengaudi im Eventwerk.

Von Stefan Ulmen

Dresden - Die Veranstalter versprechen „die heißeste Party des Winters“! Am 4./5. Dezember steigt im Eventwerk die 1. Dresdner Hüttengaudi mit Après Ski Festival.

Veranstalter Benjamin Rodriguez (32) hat dabei eine Reise in eine andere Welt vor Augen: „Es soll ein Festival mit einer Mischung aus Nostalgie, Hüttenstimmung und Weihnachtszauber werden.“

Die Bereich heißen u. a. „Die Almpiste“, „Auf’m Schlitten“ und „VIP-Galerie-Bereich“.

Gastgeber Elch „Clausi“ läuft bereits seit Wochen durch die Stadt und macht Werbung für die Sause im Industriegelände an der Königsbrücker Straße, die am Freitag und Samstag des zweiten Adventwochendes stattfindet.

Schlagerstar Antonia aus Tirol (35) und Dschungelqueen Melanie Müller (27) werden dem Publikum kräftig einheizen.
Schlagerstar Antonia aus Tirol (35) und Dschungelqueen Melanie Müller (27) werden dem Publikum kräftig einheizen.

Pro Abend erwarten die Macher bis zu 2000 Gäste. Angesagt haben sich zum ersten Abend Schlager-Lady Antonia aus Tirol (35) und Sänger Almklausi.

Am zweiten Abend heizen Dschungelqueen Melanie Müller (27) und Nackt-Nudel Micaela Schäfer (32) den Gästen ein.

Dazu gibt es Baumsägen und Almkuh-Rodeo, Tänzer und Playboy-Playmates, außerdem Travestie-Star „Miss Chantal“.

Tickets für Freitag oder Samstag gibt es ab 18 Euro im Vorverkauf. Darin enthalten ist ein Express-Eingang und Zutritt zu allen Bereichen. Alle Infos unter: www.megagaudi.de

Fotos: Imago, Thomas Türpe


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0