Update: WhatsApp macht das Fotos schicken einfacher

TOP

Rettungs-Hubschrauber stürzt in italienischer Erdbeben-Region ab

NEU

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

NEU

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.165
Anzeige
1.752

Arbeitsagentur will Blue Card für hoch qualifizierte Asylbewerber

Berlin - Nach dem Willen der Bundesagentur für Arbeit sollten hoch qualifizierte Flüchtlinge neue Zugangswege zum Jobmarkt bekommen. Demnach sollte die «Blue Card» zur Anwerbung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten auch gut ausgebildeten Asylbewerbern zugutekommen. Die Union zeigte sich offen für den Vorstoß. Der Arbeitgeberverband BDA rief dazu auf, generell die Hürden beim Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge abzubauen.
Die "Blue Card" soll zur Anwerbung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten auch gut ausgebildeten Asylbewerbern zugutekommen.
Die "Blue Card" soll zur Anwerbung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten auch gut ausgebildeten Asylbewerbern zugutekommen.

Nach dem Willen der Bundesagentur für Arbeit sollten hoch qualifizierte Flüchtlinge neue Zugangswege zum Jobmarkt bekommen. Demnach sollte die "Blue Card" zur Anwerbung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten auch gut ausgebildeten Asylbewerbern zugutekommen.

Die Union zeigte sich offen für den Vorstoß. Der Arbeitgeberverband BDA rief dazu auf, generell die Hürden beim Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge abzubauen.

Akademische Fachkräfte aus dem nicht-europäischen Ausland können seit August 2012 in Deutschland die "Blue Card" beantragen und dann mit ihrer Familie nach Deutschland ziehen. Voraussetzung sind ein fester Arbeitsvertrag, eine abgeschlossenen Ausbildung und ein Mindestgehalt. In Deutschland liegt es derzeit bei 48 400 Euro.

BA-Vorstand Raimund Becker schlug vor, dies System auch für hoch qualifizierte Flüchtlinge zu öffnen. Sie sollten mit ihren Familien aus dem Asylverfahren herausgehen können und über die "Blue Card" den Status der zugewanderten Fachkraft erlangen, sagte er der Rheinischen Post. Unter den Flüchtlingen befänden sich Hochqualifizierte wie Ärzte und Ingenieure, die auch über eine "Blue Card" nach Deutschland als Arbeitskräfte einwandern könnten.

Der Innenexperte der Unions-Fraktion, Stephan Mayer (CSU), zeigte sich offen: "Über den Vorschlag können wir diskutieren.» Deutschland brauche hoch qualifizierte Arbeitskräfte."
Der Innenexperte der Unions-Fraktion, Stephan Mayer (CSU), zeigte sich offen: "Über den Vorschlag können wir diskutieren.» Deutschland brauche hoch qualifizierte Arbeitskräfte."

Dazu gehörten bürokratische Hürden abgebaut, mahnte Becker. "Um einen solchen Antrag zu stellen, müssten sie nach deutschem Recht zunächst zurück in ihr Heimatland, um dort ein spezielles Visum zu beantragen. Wenn sie vor Krieg und Verfolgung geflüchtet sind, ist das eine absurde Vorstellung."

Bislang ist das Asylsystem strikt von anderen Zuwanderungsoptionen getrennt. Es ist beispielsweise nicht möglich, aus einem laufenden Asylverfahren heraus ein Arbeitsvisum zu beantragen.

Der Innenexperte der Unions-Fraktion, Stephan Mayer (CSU), zeigte sich offen: "Über den Vorschlag können wir diskutieren." Deutschland brauche hoch qualifizierte Arbeitskräfte. "Die bürokratischen Hürden für diese Fachleute sollten möglichst niedrig sein."

Der Arbeitgeberverband BDA forderte generell, Beschränkungen beim Arbeitsmarktzugang für Asylbewerber abzubauen. Die gute Konjunktur biete auch für Flüchtlinge Beschäftigungsperspektiven. Viele Betriebe fänden nicht genug Lehrlinge.

Hintergrund: Beschäftigungsverbot

Für Asylbewerber gilt in den ersten drei Monaten in Deutschland ein generelles Beschäftigungsverbot. Nach Ablauf dieser Frist bleibt aber die "Vorrangprüfung" eine große Hürde bei der Jobsuche. Dabei wird ermittelt, ob sich nicht auch ein geeigneter Bewerber mit deutschem oder EU-Pass für die jeweilige Stelle findet.

Experten klagen, in Regionen mit hoher Arbeitslosigkeit sei es wegen der Regelung für Asylbewerber so gut wie gar nicht möglich, einen Job zu finden.

Fotos: dpa

Nix mehr Last Minute: Malle ist jetzt schon ausgebucht

NEU

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.694
Anzeige

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

NEU

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

NEU

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

NEU

Darum attackieren Berliner Taxi-Fahrer Grünen-Chef Özdemir

NEU

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

NEU

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

NEU

Hoher Besuch im Februar: Holländisches Königspaar macht auch in Leipzig Halt

255

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

369

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

1.192

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

4.726

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

5.393

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

577

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

1.484

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.165

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

4.202

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

3.529

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

122

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

1.606

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

4.752

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

11.218

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

2.906

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

2.177

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

3.647

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

4.816

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

3.576

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

4.829

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

5.894

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

4.023

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

3.680

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

17.400

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

3.371

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

10.038

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.964

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

3.001

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

3.020

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

11.623

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

4.399

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

13.332

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.793

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

9.645