Schrecklicher Arbeitsunfall nahe Bautzen: Mann wird beim Abladen seines Lasters erschlagen

Ebendörfel (Landkreis Bautzen) - Im Landkreis Bautzen ist am Montagmorgen ein Lasterfahrer tödlich verletzt worden.

Rettungskräfte stehen an der Bautzener Straße.
Rettungskräfte stehen an der Bautzener Straße.  © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Der Pole wollte gegen 7.30 Uhr in Ebendörfel auf der Bautzener Straße Material von seinem Lkw abladen, erklärt ein Sprecher der Görlitzer Polizei auf TAG24-Anfrage.

Dabei soll es sich laut ersten Informationen um Natursteine gehandelt haben.

Als der 63-Jährige die Gurte löste, passierte das Unglück:

Die schweren Platten kippten auf den Mann und verletzten ihn so schwer, dass er starb.

Derzeit ist die Kriminalpolizei vor Ort und untersucht den Unglücksort.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Update 15.45 Uhr: Die im Detail zum Tod des Mannes führenden Umstände werden von der Polizei untersucht. Dazu wurde eine Tatortgruppe entsandt. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Beim Abladen waren Naturstein-Platten auf den Mann gekippt.
Beim Abladen waren Naturstein-Platten auf den Mann gekippt.  © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek
Der Pole wollte in Ebendörfel seinen Lkw abladen.
Der Pole wollte in Ebendörfel seinen Lkw abladen.  © LausitzNews.de/Jens Kaczmarek

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0