Tödlicher Arbeitsunfall: 46-Jähriger wird begraben

Rosenbach - Bei einem Arbeitsunfall ist in der Oberlausitz ein Mann ums Leben gekommen.

Der Mann starb bei Arbeiten an einem Silo. (Symbolbild)
Der Mann starb bei Arbeiten an einem Silo. (Symbolbild)  © 123RF/Artem Merzlenko

Der 46-Jährige verunglückte am Dienstag im Rosenbacher Ortsteil Herwigsdorf bei Arbeiten an einem Silo, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Den Angaben zufolge waren dabei offenbar mehrere Kubikmeter einer Silagewand eingestürzt und hatten den Mann unter sich begraben.

Wiederbelebungsversuche durch Rettungssanitäter, die von Kollegen des Verunglückten alarmiert worden waren, blieben erfolglos.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.  © 123RF/Pierre-Olivier CLEMENT-MANTION

Titelfoto: 123RF/Artem Merzlenko


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0