Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

TOP

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

TOP

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

2.415

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

1.398
11.355

Architektin will Elberadweg sperren!

Dresden - Showdown am Elbufer! Bis Ende 2014 hatte der Verein Freiraum Elbtal Zeit, die Baracken an der Leipziger Straße freiwillig zu verlassen. Jetzt wird geräumt.
Gelände des Freiraum Elbtal e. V. sowie der beliebte Elberadweg.
Gelände des Freiraum Elbtal e. V. sowie der beliebte Elberadweg.

Von Dirk Hein

Dresden - Showdown am Elbufer! Bis Ende 2014 hatte der Verein Freiraum Elbtal Zeit, die Baracken an der Leipziger Straße freiwillig zu verlassen.

Jetzt wird geräumt. Die Zukunft der Luxus-Brache an der Elbe sieht dennoch düster aus. Wahrscheinlich wird über Jahre nicht gebaut. Schon bald könnte zudem der Elberadweg auf Dauer gesperrt sein!

Die Hintergründe: Jahrelang wurden die Lebenskünstler vom Freiraum Elbtal auf dem Grundstück zwischen Puschkinplatz und Elbe geduldet. Dann kaufte die Firma DresdenBau das Areal. Chefin Regine Töberich will etwa 250 Wohnungen schaffen.

Weil der Freiraum das Grundstück nicht verließ, klagte Frau Töberich und bekam recht:

Top-Architektin Regine Töberich ist sauer und droht mit der Sperrung des Elbradwegs.
Top-Architektin Regine Töberich ist sauer und droht mit der Sperrung des Elbradwegs.

„Wir haben jetzt einen Antrag auf Räumung beim Gerichtsvollzieher gestellt. Aktuell werden Details des Polizeieinsatzes besprochen.“ Vor allem bei Grünen und Linken hat der Verein aber noch immer eine große Lobby. Die Parteien zogen damit sogar in den Wahlkampf.

Mit den neuen Mehrheiten im Stadtrat soll deshalb Ende Januar durchgesetzt werden, dass 30 Prozent des Grundstücks für den Hochwasserschutz und 30 Prozent für den Freiraum Elbtal e. V. freigelassen werden müssen.

„Rot-Rot-Grün geht mit Privateigentum in Gutsherrenmanier um, wie es ihnen gefällt. Bis heute gab es kein Gespräch mit mir. Ich bin maßlos verärgert“, empört sich Regine Töberich.

Um diesen Bereich zwischen Citybeach und Eisenberger Straße geht es.
Um diesen Bereich zwischen Citybeach und Eisenberger Straße geht es.

Die Architektin spielt jetzt ihren letzten Trumpf aus:
Denn das zu bebauende Grundstück reicht bis an die Elbe. Bisher durfte die Stadt Teile der Flächen als Elberadweg nutzen.

Der Vertrag ist jedoch monatlich kündbar …

Sollten Die Linke, Grüne und SPD wie geplant für große Teile des Grundstücks eine Bebauung ausschließen, will Frau Töberich komplett auf den Bau verzichten, den Elberadweg sperren und sich aus Dresden zurückziehen.

Die Unternehmerin: „Die Folge der fatalen Politik von Rot-Rot-Grün ist ein für viele Jahre brachliegendes Grundstück, ein gesperrter Elberadweg und Schadensersatzforderungen in Millionenhöhe.“

Fotos: Montage MOPO24, Ove Landgraf. Screenshot Google Maps

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

4.917

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

2.977

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.922
Anzeige

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

2.060

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

2.550

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.317
Anzeige

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

5.380

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

6.778

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.656
Anzeige

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

384

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.081

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.236

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

6.603

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

3.567

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

4.775

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

3.702

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.646

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

259

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.017

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

10.741

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.467

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.279

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

4.675

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

8.746

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.007

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

5.917

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.802

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

23.264

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

661

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.084

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.240

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.894

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.601

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.397

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.422

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.658

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.451

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.257

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

8.977

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

4.019

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.319

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

10.493

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.586