Nach "moralischem Gutachten": ARD schreibt weitere "Klarstellung" 1.886
Walter Freiwald ist tot: RTL-Star verliert Kampf gegen Krebs Top
Während AfD-Bundesparteitag: Hallenname abgedeckt! Top
Nur bis Samstag: Euronics senkt alle Technik-Artikel im Preis! Anzeige
Trotz Niedrigzins: So kann man trotzdem mehr aus seinem Geld machen Top
1.886

Nach "moralischem Gutachten": ARD schreibt weitere "Klarstellung"

Weitere Klarstellung von der ARD

Das ARD-Experten-Framing-Papier sorgt noch immer für Wirbel. Nun äußert sich die ARD nochmals, um es zu erklären.

München/Berlin - Das "Experten-Framing-Papier", das der MDR bereits vor zwei Jahren in Auftrag gab, sorgt noch immer für Wirbel. Nun äußert sich die ARD nochmals, um es zu erklären.

Das 89-seitige Gutachten wird noch immer kritisiert.
Das 89-seitige Gutachten wird noch immer kritisiert.

In dem an ARD-Mitarbeiter gerichteten Gutachten steht umfangreich beschrieben, wie manche, "moralische" Sichtweise in die öffentliche Debatte eingebracht werden könne (TAG24 berichtete), um das Ansehen des öffentlichen Senders zu verbessern.

In dem 89-seitigen >> Paper gibt es unter anderem auch Anweisungen mit "moralischem Framing". Die Hamburger Kognitionsforscherin Elisabeth Wehling (38) hat dieses Gutachten geschrieben. Ziel sei, wieder mehr Menschen vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu überzeugen.

Die ARD reagiert nun auf die zahlreiche Kritik an dem Experten-Schreiben.

"Aufgrund des missverständlichen Titels ist diesem von Frau Dr. Wehling entworfenen Papier nun allerhand Bedeutung zugeschrieben worden", schreibt die >> ARD als "Klarstellung" auf ihrer Homepage. "Es handelt sich ausdrücklich weder um eine neue Kommunikationsstrategie noch um eine Sprach- oder gar Handlungsanweisung an die Mitarbeitenden, sondern um Vorschläge aus sprachwissenschaftlicher Sicht."

Schließlich solle es Mitarbeitern "als Diskussionsgrundlage und Denkanstoß" zur Verfügung gestellt werden. Desweiteren sei "die Unterlage von Frau Dr. Wehling zur Weitergabe völlig ungeeignet".

Es gehe um "verantwortungsvollen Umgang mit Sprache"

Frau Dr. Susanne Pfab (ARD-Generalsekretärin) schreibt einer weitere Klarstellung.
Frau Dr. Susanne Pfab (ARD-Generalsekretärin) schreibt einer weitere Klarstellung.

Das Gutachten jedoch erfüllt weniger eine sachliche Argumentation, sondern vielmehr die emotionale und moralische, so zumindest die Meinung vieler Kritiker. Es ginge nicht darum, wie man Framing vermeidet, sondern wie man es "wirkkräftig" einsetze.

Es sei sinnvoll, "über sprachliche Formulierungen auch die dahinterstehenden Werte offenzulegen", stellt die ARD-Generalsekretärin Dr. Susanne Pfab klar. "Die Formulierung 'öffentlich-rechtlicher Rundfunk' enthält beispielsweise keinerlei inhaltliche Aussage, außer die rechtliche Organisationsform zu benennen. 'Unser gemeinsamer freier Rundfunk' (UGFR) weise hingegen auf "den gemeinwohlorientierten Auftrag der ARD für die gesamte Gesellschaft hin".

Sie verteidigt auch den Passus, in dem private "Medienanbieter, die ein kommerzielles Geschäftsmodell verfolgen, auch als 'kommerziellen Rundfunk' zu bezeichnen". Das ist für sie "konsequent und stimmig." Die Begriffe "medienkapitalistische Heuschrecken", "Profitzensur" oder "ungezügelter Rundfunkkapitalismus" lehnt die ARD-Frau jedoch ab.

Am Ende der "Klarstellung" heißt es: "In dem Workshop-Angebot für Mitarbeitende geht es darum, für den verantwortungsvollen Umgang mit Sprache zu sensibilisieren."

Update 1: Das sagt ARD-Chefredakteur Rainald Becker

"Netzpolitik.org" hatte das Papier ins Internet gestellt. "Ich finde es okay, dass 'netzpolitik.org' es veröffentlicht hat", sagte ARD-Chefredakteur Rainald Becker am Dienstag. "Wir hätten es aber selbst veröffentlichen sollen, dann hätte jeder sich ein Bild davon machen können. Wir haben nichts zu verbergen."

Die Reaktionen auf das "Framing Manual" hält er für überzogen: "Ich kann da keinen Skandal entdecken, wie einige das getan haben. Wir haben niemanden unter Mindestlohn bezahlt, wir haben niemanden unterdrückt. Ich finde das eine künstlich aufgeblasene Diskussion."

Update 2: 120.000 Euro

120.000 Euro hat die ARD für ihr Framing-Manual ausgegeben. Einen Anteil von 90.000 Euro für das Papier und begleitende Workshops habe der MDR übernommen, der zur damaligen Zeit den Vorsitz der Anstalt inne hatte. Die restlichen Kosten habe das Generalsekretariat für Folgeworkshops ausgegeben.

Ihr Paper Experten-Paper sorgt für Wirbel: Die Hamburgerin Elisabeth Wehling (38) ist Kognitionsforscherin und hatte das Gutachten für die ARD geschrieben.
Ihr Paper Experten-Paper sorgt für Wirbel: Die Hamburgerin Elisabeth Wehling (38) ist Kognitionsforscherin und hatte das Gutachten für die ARD geschrieben.

Fotos: ARD/Thorsten Eichhorst, ARD, DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 26.907 Anzeige
Explosion in Fabrik für Feuerwerkskörper kostet mehrere Menschen ihr Leben 1.140
Til Schweiger eröffnet neues Restaurant und erteilt einem Politiker Hausverbot! 5.111
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 3.960 Anzeige
Traumduett zu Weihnachten: Bei Helene Fischer gerät Robbie Williams ins Schwärmen 1.028
Auto brennt auf A3: Personen verhalten sich im Stau lebensmüde 1.871
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.256 Anzeige
Nach Brand bei "Mustafa's Gemüse Kebap": Kult-Imbiss öffnet wieder seine Pforten 1.211
Leiche aus dem Neckar geborgen: Handelt es sich um den vermissten Hubertus K.? 2.851
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 12.610 Anzeige
Rückzug! Prinz Andrew zieht Konsequenzen nach Epstein-Skandal 613
Sie riss sich die Bluse vom Leib! Mutige Oma rettet Koala aus Flammenhölle 2.697
Krise bei Bosch! Jetzt kommt raus: Autozulieferer bekommt satte Gelder vom Staat 3.735
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren ganz woanders auf 1.054
Wer tut so etwas?! 250 Weihnachtsbäume verstümmelt 2.300
Tierretter geben Hunde an Rentnerin, die fast alle Tiere sterben lässt 2.683
Mann wird von drei Autos überfahren und stirbt 1.836
Boris Palmer verliert Streit um Ruhestörung: "Respektlosigkeit des Amtes" 1.392
Auch sächsisches Werk betroffen: Continental beschließt Aus für Hydraulik-Geschäft 3.694
Vorwürfe wegen Rechts: Brandenburg-AfD scheitert erneut 356
Unglück auf Wasserrutsche: Zwei Kinder mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen 2.625
Jeder zweite Lebendtiertransport verstößt gegen die Regeln 256
Tagesschau mischt bei Tiktok mit: Jan Hofer mit Witz-Video auf neuer Teenie-App 562
Dreiste Tierdiebe klauen 31 Rassekaninchen 3.211
Mann wird nach 14 Jahren von schwerem Leiden erlöst 5.644
Total schräg! So habt Ihr Sonya Kraus noch nie gesehen 2.016
Mit dieser Airline fliegt man ab sofort klimaneutral 637
Dramatischer Fund: 25 unterkühlte Migranten auf Nordseefähre entdeckt 1.075
Sexy Demi Rose nimmt an Model-Show teil und wird im Netz verspottet 2.495
Mutter vermisst Tochter seit Monaten: Als sie Doku sieht, trifft sie der Schlag 4.450
Mann parkt nur drei Minuten am Flughafen: Danach muss er Mega-Summe blechen! 5.342
Verlässt Javi Martinez den FC Bayern schon im Winter? 1.152
Lkw bleibt in Leitplanke hängen, doch es hätte viel schlimmer enden können 1.234
Havariertes Güterschiff hängt im Rhein fest 2.198
Reizgas-Attacke in Wuppertaler Schule? 36 Kinder verletzt 477
"Bauer sucht Frau": Anna überrascht mit Kinder-Geständnis 5.018
"Football Manager 2020" im Test: Arbeitsloser Trainer wird der nächste Jürgen Klopp 1.049
Warum ist dieser arme Hund so grün? 1.520
Sensationsfund! 44 Millionen Jahre altes Wesen in Bernstein entdeckt 5.965
Seltener Elefant tot gefunden: Dem Tier fehlen die Stoßzähne 1.378
Streitthema Video-Beweis: Sollen nur noch Trainer diesen fordern? 387
Star-Alarm bei der Bambi-Verleihung: Diese Promi-Gäste werden erwartet! 403
CDU plant Deutschland-Fahne vor allen Schulen zu hissen 1.884
Grausame Tragödie mit Todesfolge verändert in "Pferde stehlen" das Leben aller! 588
TV-Star sagt Tschüss! Birgit Schrowange hört bei RTL "Extra" auf 2.325
Polizei spricht Mann in Lufthansa-Uniform an, kurz darauf klicken die Handschellen 2.219
Skandal an Städtischer Klinik: Ärzte verweigern Vergewaltigungs-Opfer (8) Hilfe 9.631
Unfall-Drama auf der A7: Transporter rast in Stauende, Fahrer stirbt 2.765
Weizsäcker-Sohn in Berliner Klinik erstochen: Angreifer soll in Psycho-Klinik 9.145 Update
Hunde-Attacke: Schwangere im Wald zu Tode zerfleischt 24.949