Nach Terroranschlag in Barcelona: Polizei erschießt Verdächtigen

Top

Schock für Reinigungspersonal: Blutbad im Ferienflieger entdeckt

Top

Aus Dankbarkeit! Syrische Familie nennt Kind Angela Merkel

Top

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

51.873
Anzeige
520

Armin-Mueller-Stahl stellt in Dresden aus

Dresden - Der Schauspieler und Multitalent Armin Mueller-Stahl (84) eröffnete am Sonnabend eine Verkaufsausstellung eigener Werke in den Walentowski-Galerien im Hotel Kempinski. Mopo24 traf ihn zum Interview.
Armin Mueller-Stahl (83) präsentierte am Sonnabend die Bilder seiner neuen Ausstellung in den Walentowski-Galerien.
Armin Mueller-Stahl (83) präsentierte am Sonnabend die Bilder seiner neuen Ausstellung in den Walentowski-Galerien.

Von Guido Glaner

Dresden - Großer Bahnhof für Armin Mueller-Stahl. Der 83-jährige Alleskönner in Sachen Kunst eröffnete am Sonnabend eine Verkaufsausstellung eigener Werke in den Walentowski-Galerien im Hotel Kempinski (bis 14. Dezember).

Gut 120 Ölbilder, Aquarelle und Zeichnungen sind zu bestaunen und im Verkaufsangebot, zu haben im günstigsten Preissegment für um die 200 Euro, in der Spitze für über 30 000 Euro.

Ein Teil des Verkaufserlöses wird Mueller-Stahl dem Müttergenesungswerk spenden. Manch hochkarätiger Prominenter ließ den Künstler zur Vernissage hochleben.

Daniela Schadt (54), Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck (74) und Schirmherrin des Müttergenesungswerks, sprach. Björn Engholm (75), Ex-SPD-Chef und guter Freund Mueller-Stahls, hielt eine Laudatio.

Am Rande der Ausstellungseröffnung hatte die MOPO Gelegenheit, mit Armin Mueller-Stahl darüber zu sprechen, warum er zurzeit lieber Maler ist als Schauspieler, wo er seine Motive findet und wie er über den Freitod seines Schauspieler-Freundes Robin Williams (†63) denkt.

Armin Mueller-Stahl im Interview mit MOPO-Redakteur Guido Glaner.
Armin Mueller-Stahl im Interview mit MOPO-Redakteur Guido Glaner.

MOPO24: Herr Mueller-Stahl, Sie spielen in Filmen, machen Musik, schreiben Bücher und malen leidenschaftlich. Zuletzt konnte man den Eindruck gewinnen, dass die Malerei alles andere beiseitedrängt.

Armin Mueller-Stahl: Ich spiele unentwegt Geige und gebe sogar Konzerte. Aber mein Hauptaugenmerk liegt ganz klar auf der Malerei, das stimmt.

Die Schauspielerei dagegen, sie ist weit weg. Aber wer weiß? Sollte ich mit 90 Lust haben zu spielen, dann mache ich halt wieder einen Film. Zurzeit drängt mich nichts dazu.

Mein Freund Christopher Plummer wollte einen Film mit mir machen. Zwei alte Herren. Ich habe ihm abgesagt.

MOPO24: Schaut man auf Ihre Bilder, fällt auf, dass Sie sich hauptsächlich für Menschen zu interessieren scheinen. Woher nehmen Sie Ihre Themen?

Links das Gemälde „Trauer um Whitney Houston“; rechts das Bild „Victor Jara“.
Links das Gemälde „Trauer um Whitney Houston“; rechts das Bild „Victor Jara“.

Armin Mueller-Stahl: Es sind Situationen, die mich bedrücken oder anderweitig bewegen, die mich malen lassen. Das ist mein Weg, die Gefühle, die ich in mir habe, loszuwerden. Meine Motive sind meist Menschen und sehr oft bekannte Persönlichkeiten, weil ich gern in ihren Gesichtern lese.

Landschaftsbilder von mir werden Sie wenige finden. Mir fehlt das Talent dafür, die Natur so darzustellen, wie der liebe Gott sie geschaffen hat.

MOPO24: Zur Ausstellung gehört ein großformatiges, verstörendes Bild der Sängerin Whitney Houston, die vor zwei Jahren gestorben ist. In Ihrer Darstellung hat sie kein Gesicht. Haben Sie sie persönlich gekannt?

Armin Mueller-Stahl: Ich habe sie nicht gekannt. Aber ihre Musik, ihre Stimme hat eine Zeit lang Amerika dominiert.

"Selbst als Narr" (links); "Hamlet in Amerika" (rechts)
"Selbst als Narr" (links); "Hamlet in Amerika" (rechts)

Es ist doch ein Jammer, wenn ein Mensch sich auf solche Weise kaputtmacht, wie sie es getan hat. Das hat mich sehr beschäftigt. Ich wollte eigentlich ein anderes Bild malen. Dieses kam heraus.

MOPO24: Gut bekannt waren Sie mit Ihrem Kollegen Robin Williams, der sich im August das Leben nahm. Wussten Sie von seinen Depressionen? Hat Sie sein Freitod überrascht?

Armin Mueller-Stahl: Robin war ein wirklich guter Freund. Wir haben einen Film zusammen gemacht, „Jakob der Lügner“, das war 1999.

Abends beim Essen, nach den Dreharbeiten, hat er manchmal mir zur Freude improvisiert. Danach fiel er jedes Mal förmlich in sich zusammen. Er hatte sich leergespielt.

Ich habe seinen Tod nicht vorausgesehen, das wäre zu viel gesagt. Aber ich habe mir gedacht, dass diese Labilität in seinem Wesen nicht folgenlos bleiben würde.

MOPO24: Haben Sie auch ihn gemalt?

Armin Mueller-Stahl: Ich habe ihn gezeichnet, aber das Bild ist nicht in der Ausstellung. Es ist bei mir zu Hause.

Fotos: Holm Helis

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Schokoherzen für 500 Euro bei Ebay

Neu

Schwanz-Gebläse: Kommen jetzt Roboter für Blowjobs?

Neu

Fünf Zentner schwere Fliegerbombe gefunden!

Neu

Flugzeug bricht Landung wegen Rasenmäher ab

Neu

Frau begrapscht: Diese Band unterbricht ihre Show und droht mit Rausschmiss

Neu

Drei Babys sterben im Krankenhaus: Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.197
Anzeige

Dramatisch! Nach den Bienen sind nun auch diese Tiere bedroht

Neu

Streik-Ende im Einzelhandel: Gedämpfte Euphorie nach Lohnerhöhung

Neu

Betrug bei Pilotprojekt? Datenschützer fordern sofortigen Abbruch

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.293
Anzeige

Fremdenhass! Syrische Familie findet außer Post auch das im Briefkasten

Neu

Massenschlägerei in Asylbewerber-Unterkunft: Polizei setzt Pfefferspray ein

Neu

Total Pink! Außergewöhnlicher Delfin entdeckt

Neu

Highfield-Dealer lässt Katze und Drogen im Auto zurück

Neu

Vater und Sohn mit tausenden Trump-Ecstasypillen erwischt

Neu

Werden Heilpraktiker jetzt verboten?

Neu

Internationale Fahndung: Mörder-Auto in Dresden gefunden

Neu

Diese Vornamen passen perfekt zu Deinem Sternzeichen

Neu

Beil-Angriff: Sohn attackiert die eigenen Eltern im Schlafzimmer

995

Nach Schock-Meldung: Nun doch keine Erhöhung der TV-Gebühren?

1.092

Hessen-Polizei entschuldigt sich bei RB Leipzig für Werner-Schmählied

1.595

4-jähriges Kind beim Einparken überrollt

275

Wird die BER-Eröffnung nochmal verschoben, gibt es dann kein Geld mehr?

1.114
Update

Sowjetisches Ehrenmal mit Hakenkreuzen beschmiert

128

Schüsse auf Dynamo-Profi Wachs: Täter muss lebenslang ins Gefängnis

3.748

Acht Kinder sind Waisen: Unfall-Fahrer weiß nichts mehr

5.380
Update

Weil er ins Auto pinkelt: Herrchen sprüht Hund Shampoo ins Gesicht

2.337

Hat Rapper Hassan Annouri einen Mann fast tot geschlagen?

881

Wie süß! So groß sind die Zwillinge von Jérôme Boateng schon

2.722

Höxter-Prozess: Nächster Verhandlungstermin erst im September

136

Diese süße Liebeserklärung verschickt Kate Hall

1.821

Ein Detail auf diesem Bild bringt derzeit viele Menschen zum Lachen

4.673

16-Jähriger "leiht" sich Papas Auto und baut Unfall

1.800

Edle Villa statt Knast: Millionen-Betrüger residiert im Luxus

5.001

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

1.482

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

2.017

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

6.564
Update

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

9.166

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

1.002

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

2.945

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

17.726

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

9.606

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

8.472

Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

35.000

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

3.018

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

1.461

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

4.616

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

1.698

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

14.386

Zwei Deutsche sterben auf ihrem Motorroller in Thailand

4.319

Mann will seinen Rollator vom Gleis holen, dann kommt der Zug...

3.620

So reagieren Fußball-Fans auf die Strafe der UEFA

6.194

Flugzeug-Absturz über den Alpen: Drei Tote

2.868