Deutscher (23) stürzt aus 12. Stock am Ballermann und stirbt Top Bewohner in Angst: Baukran droht nach Wasserrohrbruch auf Häuser zu stürzen Top Messerangriff auf Frau (†36) in Düsseldorf: Verdächtiger flüchtig Top Horror-Paar vergewaltigte Baby Dutzende Male für Internet-Videos Top
4.191

Eklat um Kindergeld: CDU-Innenpolitiker fordert Konsequenzen

Rekordzahl ausländischer Kindergeldempfänger: Armin Schuster schlägt Alarm

Der CDU-Innenpolitiker Armin Schuster (57) hat angesichts der Rekordzahl an ausländischen Kindergeldempfängern Konsequenzen gefordert.

Berlin - Obwohl viele der Kinder im Heimatland leben, zahlt Deutschland für immer mehr EU-Ausländer Kindergeld. Vor allem Zahl der Empfänger aus Osteuropa hat stark zugenommen. Viele wittern Sozialbetrug. Auch CDU-Innenpolitiker Armin Schuster (57) schlägt Alarm.

Armin Schuster fordert angesichts der Hinweise auf Betrugsfälle Konsequenzen.
Armin Schuster fordert angesichts der Hinweise auf Betrugsfälle Konsequenzen.

Der 57-Jährige fordert Konsequenzen: "Wenn bestimmte Menschen gezielt nach Deutschland kommen, um sich hier Kindergeldbezüge für ihre im EU-Ausland lebenden Kinder zu erschleichen, keiner sozialversicherungspflichtigen Arbeit nachgehen, keinen wirklichen Wohnsitz haben oder mit gefälschten Papieren falsche Tatsachen vorspiegeln, muss man von organisiertem Missbrauch des Freizügigkeitsrechts sprechen."

Schuster sagte weiter: "In solchen Fällen wäre auch zu prüfen, ob die Voraussetzungen für das im Freizügigkeitsgesetz zugestandene Aufenthaltsrecht der Eltern überhaupt noch vorliegen oder ihr Aufenthalt in Deutschland nicht beendet werden sollte."

Politisch müsse es darum gehen, die Kindergeldleistungen den Bedingungen im Heimatland anzupassen. Schuster: "Sollte es auch unter der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft nicht gelingen, eine Mehrheit für diese von Deutschland schon länger geforderte Reform zu erreichen, sind nationale Maßnahmen zu prüfen."

Im Juni hat in Deutschland die Zahl an Kindern, die im EU-Ausland leben und vom deutschen Staat Kindergeld erhalten, mit 268.336 einen neuen Rekord erreicht (TAG24 berichtete). Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link (42, SPD) hatte von kriminellen Strukturen gesprochen und ein Handeln der Bundesregierung gefordert.

SPD-Chefin Andrea Nahles (48) sagte, man müsse sich dringend kümmern um Betrügereien rund um das Thema Familien- und Sozialleistungen. Die Bundesregierung bemühe sich mit den europäischen Partnern um Lösungen.

Fotos: DPA

Legen zwei Ziegen den U-Bahn-Verkehr lahm Neu Frau (45) geht mit Hund spazieren, dann wird sie von einem Ungeheuer attackiert und zerfleischt Neu
Frau denkt, dass sie Verstopfung hat, wenig später bringt sie ein Kind zur Welt Neu Er bekommt einfach nicht genug: David Hasselhoff will nochmal heiraten Neu Frau stürzt von Kreuzfahrtschiff und verharrt 10 Stunden im Meer: So überlebte sie Neu Mutter schreibt Tochter herzzerreißende Briefe aus einem traurigen Grund Neu Als die Mutter mit ihren Kindern klettert, bemerkt sie das Monster neben ihnen erst gar nicht Neu Ansage an Angela Merkel: Das würde Dieter Bohlen als Kanzler sofort anders machen Neu Geländewagen versinkt in Elbe: Das kommt jetzt auf den Besitzer zu Neu Raser ohne Führerschein bedrängt Zivilpolizisten und gibt Gas Neu Geschwister attackieren Polizisten: Dann kommt auch noch die Mutter dazu Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.927 Anzeige Auffällige Tattoos: Überfall auf Rentner ist Thema bei Aktenzeichen XY Neu Schutz für den Drachen: Nur noch Anwohner dürfen in diesen Ort, der Grund ist unglaublich Neu Blutungen bei Hirn-OP: Sachsenklinik-Ärztin Maria verliert Gedächtnis Neu Kehlschnitt ohne Betäubung: Schächten zum Islam-Opferfest in NRW nicht erlaubt Neu Das Netz lacht sich kaputt: Jürgen Milski zeigt seine krumme Nudel Neu Keine Verbote: Dieselfahrer in Düsseldorf können aufatmen Neu Kiloweise Opium in Gartenlaube verkauft: Was blüht dem Dealer? Neu Mann tötet Ehefrau und richtet Messer gegen seine Kinder Neu Nach unzähligen Straftaten: Aggressiver Arbeitsloser (51) muss wieder in den Knast Neu Mann (31) nach Liebesnacht von 29-Jähriger brutal vermöbelt Neu Natascha Ochsenknecht und "Promi Big Brother"-Umut: Kommt jetzt alles raus? Neu Mann soll Tochter (5) seines Freundes missbraucht haben Neu Sex unter der Dusche? Jetzt packt Chethrin bei "Promi Big Brother" aus Neu Hotel-Pleite in Davos: Glamour-Pärchen hatte auch Ärger in der Schweiz Neu Glück gehabt! BVB dank Last-Minute-Toren eine Runde weiter 960 Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt 1.815 Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt 2.919 SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet 1.793 Update Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt 867 Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter 171 Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund 5.492 Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt 1.493 Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 18.600 Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne 3.179 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 4.336 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 2.574 Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? 4.331 Dieser hübsche Promi will sich ab sofort öfter "oben ohne" zeigen 7.822 Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt 2.510 Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? 2.681 Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! 4.210 Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 3.150 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 649 Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! 4.120 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 1.318 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 348 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 6.358 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 144