Klos und Voglsammer treffen: Arminia schlägt Aue und feiert ersten Ligasieg

Bielefeld - Starkes Sturmduo! Arminia Bielefeld hat den FC Erzgebirge Aue am 3. Spieltag der 2. Bundesliga mit 3:1 (1:0) besiegt und damit den ersten Liga-Sieg feiern können.

Treffsicheres Sturmduo: Sowohl Andreas Voglsammer (r.), als auch Kapitän Fabian Klos (Zweiter von links) trafen für Bielefeld gegen Aue.
Treffsicheres Sturmduo: Sowohl Andreas Voglsammer (r.), als auch Kapitän Fabian Klos (Zweiter von links) trafen für Bielefeld gegen Aue.  © Picture Point/ Sven Sonntag

Der DSC verhinderte den möglichen Sprung der zuvor zweimal siegreichen Sachsen an die Tabellenspitze.

Joakim Nilsson brachte die noch ungeschlagenen Hausherren bei seinem Liga-Debüt in Führung (21. Minute). Kapitän Fabian Klos erhöhte (61.), Andreas Voglsammer per Foulelfmeter (85.) sorgte für die Entscheidung.

Den Gästen, die sich am Samstag zu ideenlos und harmlos präsentierten, gelang nur der Anschlusstreffer durch den eingewechselten Christoph Daferner (76.).

Der Dosenöffner: Joakim Nilsson (r.) bejubelt seinen Treffer zum 1:0 für Arminia Bielefeld.
Der Dosenöffner: Joakim Nilsson (r.) bejubelt seinen Treffer zum 1:0 für Arminia Bielefeld.  © Picture Point/ Sven Sonntag

Mehr zum Thema Arminia Bielefeld:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0