Polizei sucht Diebesgut und findet kiloweise Drogen

Bei einer Garagen-Durchsuchung wurden größere Mengen Drogen sichergestellt.(Symbolbild)
Bei einer Garagen-Durchsuchung wurden größere Mengen Drogen sichergestellt.(Symbolbild)  © DPA

Arnstadt - Als Polizisten auf der Suche nach einer im April gestohlenem Werkzeug-Maschine waren, machten sie eine überraschende Entdeckung.

Wie der MDR mitteilte, fanden Beamte in einer Arnstädter Garage große Mengen an Drogen: Hierbei handelte es sich um ca. drei Kilogramm Marihuana und ein Kilogramm Crystal.

Zu diesem Fund kam es, als die Polizisten eine Garage nach einem Fugenschneider durchsuchten. Dieser wurde bereits im April auf einer Baustelle in Stadtilm entwendet.

Bei der Durchsuchung stellten die Beamten weitere Gegenstände sicher, die möglicherweise auch als Diebesgut gelten.

Update, 17.50 Uhr: Laut Staatsanwaltschaft wurde gegen einen 42-Jährigen Haftbefehl erlassen. Insgesamt werde gegen vier Tatverdächtige wegen Diebstahls ermittelt.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0