Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

Top

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.310
Anzeige

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

1.384
Anzeige
565

Brandanschlag auf Flüchtlingsheim: Polizei sucht Zeugen

Mehrere Brandsätze trafen am Samstagmorgen das Dach des Gebäudes. #Artern
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung untersucht das Dach des Gebäudes.
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung untersucht das Dach des Gebäudes.

Artern - Auf einen als Flüchtlingsunterkunft genutzten Gebäudekomplex in Artern (Kyffhäuserkreis) ist in der Nacht zum Samstag ein Brandanschlag verübt worden.

Nach bisherigen Ermittlungen wurde dabei ein Brandsatz auf ein Haus geworfen, der aber abprallte und auf dem Boden erlosch, wie die Landespolizeiinspektion Nordhausen mitteilte. Verletzt wurde niemand.

Der oder die Täter sind unbekannt, die Ermittlungen gehen in alle Richtungen. Unklar ist, ob ein fremdenfeindlicher Hintergrund vorliegt, wie eine Polizeisprecherin sagte. Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) verurteilte die Attacke und dankte Feuerwehr und Polizei.

"Ich bin schockiert über die menschenverachtende Tat", sagte er am Vormittag bei dem Besuch des Gebäudekomplexes, in dem zwei syrische Familien leben.

"Der oder die Täter müssen gesehen haben, dass die Häuser bewohnt sind." Nur glückliche Umstände hätten Schlimmeres verhindert. Die Brandsätze verlöschten, es wurde niemand verletzt und es gab keinen größeren Sachschaden, so der Minister.

Nach seinen Angaben wurden mehrere Gegenstände, auch eine Flasche mit brennbarer Flüssigkeit, auf das Dach eines künftigen Hotels geworfen. Die Ermittler fanden dort abgebrannte Reste der Dinge und eine verloschene Fackel, mit der laut Poppenhäger die Brandsätze gezündet werden sollten. Ob sich die Tat gezielt gegen Flüchtlinge richtete oder Verletzungen von Menschen billigend in Kauf genommen wurden, sei «völlig offen», sagte er.

Für eine möglichst schnelle Aufklärung arbeiten die Ermittler auch über Ostern. Gesucht werden Zeugen des Geschehens, am Abend sollten Beamte die Anwohner in umliegenden Wohnhäusern befragen.

Unklar ist, ob das neue Hotel oder das andere Gebäude Ziel des Anschlags waren, sagte die Polizeisprecherin. In der Vergangenheit wohnten in beiden Häusern Flüchtlinge, auch etwa 20 unbegleiteten Minderjährige.

Update 12.00 Uhr:

Die Kriminalpolizei Nordhausen ist in Artern vor Ort und hat mit der Spurensuche und Sicherung begonnen.

Bei dem betroffenen Gebäude handelt es sich um ein neues Hotel, welches kurz vor der Eröffnung steht. Im Hotelgebäude wohnen derzeit noch zwei syrische Familien.

Zur Art des Brandsatzes können aus ermittlungstaktischen Gründen keine Aussagen getroffen werden. Ebenso ist noch ungeklärt, ob sich der Angriff gegen die Asylunterkunft im angrenzenden Nachbargebäude oder das Hotel gerichtet hat.

Fotos: DPA

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

Neu

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.085
Anzeige

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

Neu

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

Neu

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

Neu

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.920
Anzeige

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

Neu

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

704

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

2.844

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

803

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

740

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.493
Anzeige

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

542

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

3.280

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

1.979

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

812

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

2.851

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

16.079

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

1.621

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

5.204

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

2.060

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

757

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

2.103

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.021

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.457

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

7.136

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

1.344

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

1.121

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand

2.512

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

1.891

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

1.034

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

1.399

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

1.994

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

3.515

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

3.612

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

5.636

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

1.155

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

5.527

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

1.432

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

3.071

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

1.054

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

3.956

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

1.004

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.724

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

13.431

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

341

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

2.201

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

1.162

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.541
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

4.274
Update

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

1.863

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

1.080