Artikel "Gebraucht": Berliner versteigert Martin Schulz' Wasserglas

Ob das Wasserglas auch noch die 10.000-Euro-Marke knacken wird?
Ob das Wasserglas auch noch die 10.000-Euro-Marke knacken wird?  © DPA/Privat (Bildmontage)

Berlin - Ein "Langfinger" mit großem Herz: Alexander Hauk (42) hat schon so einiges für den guten Zweck verkaufen können: Ein Kaugummi von Britney Spears für stolze 12.513 Euro oder ein abgefallener Fake-Fingernagel von Lady Gaga für 11.619 Euro. Nun hat der Berliner ein neues Stück auf eBay gestellt, wie die B.Z. berichtet.

Der 42-Jährige schnappte sich nach einem Wahlkampfauftritt der SPD auf dem Gendarmenmarkt kurzerhand das Wasserglas von SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz (61) und stellte dies nur wenig später online. "Er sprach in seiner Rede über das Thema Pflege. Da kam mir die Idee zu der Aktion", sagt Hauk.

Doch wie kam der Berliner an das Glas? Die Chance ergab sich während der Abbauarbeiten. Die Absperrungen verschwanden und eine Band trällerte einen flotten Song. So ergab sich für Hauk die Gelegenheit das Glas zu schnappen.

Auf eBay soll das Glas schließlich einen neuen Besitzer finden und der Erlös gespendet werden. "Ich möchte gerne dazu beitragen, dass die Leute wählen gehen", sagt so der 42-Jährige zur B.Z.. "Jeder kann etwas machen, auch im Kleinen." So will Alexander Hauk den Erlös an den Deutschen Pflegerat spenden. "Ich möchte eine Institution unterstützen, die sich für den Pflegeberuf einsetzt und engagiert."

Aktuell steht das Glas beim Höchstgebot von 11,50 Euro. Wer Lust auf ein Stück Zeitgeschichte hat, hat noch etwas weniger als eineinhalb Tage Zeit.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0