Deutscher Skifahrer (25) in Gletscherspalte tödlich verunglückt
1.029
Achtung! Dieses Produkt solltet Ihr schnellst möglich zurückgeben
638
Liebevolle Trauer um LKA-Polizisten: Freunde sammeln für Beerdigung
3.105
Asylbewerber zerschlägt Zellen-Einrichtung
1.808
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.224
Anzeige
8.157

RTL-Soapstar kann Dresden einfach nicht vergessen

Eine Prägende Zeit in Dresden! Am #tjg sammelte die junge Schauspielerin damals ihre ersten Erfahrungen nach der Ausbildung. #UnterUns

Von Antje Ullrich

Astrid Leberti (40) in der Rolle der Andrea bei "Unter uns".
Astrid Leberti (40) in der Rolle der Andrea bei "Unter uns".

Dresden/Köln - Ihr Herz schlägt für Dresden. Als es Astrid Leberti (40) vor 15 Jahren in die Landeshauptstadt verschlug, war es um sie geschehen...

„Ich habe mich komplett in diese Stadt verliebt“, sagt die Darstellerin, die seit einem Monat bei der RTL-Soap „Unter uns“ mitspielt. Die Sehnsucht nach ihrem Elbflorenz ist groß.

„Ich habe selten vorher und selten danach so viel ehrliche Freundlichkeit und Offenheit erlebt“, schwärmt die gebürtige Brandenburgerin über die Dresdner - trotz und gerade wegen der negativen Schlagzeilen in den vergangenen Monaten.

„Es tut weh, wenn diese Stadt für die Außenwelt nur so dargestellt wird. Ich habe während der Flut in Dresden gelebt und vergesse nicht die Solidarität der Menschen untereinander. Dort leben Menschen mit großen Herzen.“

Als das Theater Junge Generation noch in Briesnitz war, hatte Leberti hier eine prägende Zeit.
Als das Theater Junge Generation noch in Briesnitz war, hatte Leberti hier eine prägende Zeit.

Es war im Jahr 2002, als Astrid Leberti nach ihrer Theaterausbildung in Berlin nach Dresden kam. Am Theater Junge Generation hatte sie ihr erstes Engagement. „Die Arbeit in diesem wunderbaren Theater mit so tollen Menschen war sehr besonders. Und mein Gott, was haben wir gefeiert, getanzt, gelacht, geweint, diskutiert, Erfolge gemeinsam erklommen und uns miteinander gefreut.“

Gewohnt hatte sie in Briesnitz. „Und natürlich war ich mit meinen Kollegen viel in der Neustadt und in der Schauburg. Tanzen waren wir gern in der Scheune und in der Garage“, erinnert sie sich. „Meine erste BRN bleibt auch unvergessen und die herrlichen Schaubudensommer.“

Doch dann wollte die Darstellerin neue Wege gehen. Leberti: „Die Entscheidung, zurück nach Berlin zu gehen, um Erfahrungen vor der Kamera zu sammeln, fiel mir nicht leicht.“

Inzwischen zog die Schauspielerin für die Rolle der Andrea Huber in „Unter uns“ nach Köln. Ihr geliebtes Dresden vergaß sie aber nie und liebäugelt: „Wer weiß, vielleicht werde ich einmal im Dresdner Tatort dabei sein dürfen.“

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius, Petra Hornig

Vier Verletzte! Kaputter Reifen verursacht schlimmen Crash
348
Mann bekommt nach geschwänztem Gerichtstermin so richtig Ärger
162
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten, doch vom Fahrer fehlt jede Spur
2.546
Warum lässt Vattenfall Spezialflieger über Berlin kreisen?
357
TV-Moderator bekommt per Post benutztes Klopapier
2.687
Doppelschichten, Stress, keine Pause! Jetzt soll die Pflege verbessert werden
101
Flüchtling greift Landsmann mit Flasche und Messer an
212
Zum Glück! Zehnjährige bei Suchaktion wohlbehalten aufgefunden
867
Update
Unfassbar! Wird der "Lasermann" tatsächlich freigesprochen?
209
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.938
Anzeige
Gift-Quallen an beliebtem Urlaubsstrand: 23 Touristen im Krankenhaus
3.242
Das ging schnell! In Marburg gefundene 50-Kilo-Fliegerbombe entschärft
241
Update
Frau kreuzt nackt beim Tinder-Date auf
5.369
Fehlende Aufklärung kommt Krankenhäuser teuer zu stehen
1.170
Minus 20 Grad! Neue Kältewelle im Anmarsch, fieser "Märzwinter" droht!
13.019
Schauspieler und Synchronsprecher Christian Rode gestorben
2.126
Neues Medikament: Die Uniklinik sucht Grippe-Patienten für Tests
959
Urteil verkündet: Er tötete einen Mann auf einer Hochzeitsfeier
1.155
Mann ringt nach ungeklärter Schlägerei mit dem Tod
295
Betrug? Äffchen im Netz bestellt!
127
Vermisst und auf Medikamente angewiesen! Wo ist der 25-jährige Diyar Karaaslan?
127
Fans in Sorge: Karel Gott liegt im Krankenhaus!
3.485
Diese Stadt bekämpft Obdachlose mit Strafzetteln
2.063
Wenn's brennt und juckt: Das ist bei einer Sperma-Allergie zu tun
4.976
Könnte diese Regelung für Lastwagen in Zukunft Leben retten?
289
Verbrannte Leiche in Autowrack stellt Polizei vor Rätsel
2.079
"Brandstifter" auf vier Pfoten: Katzen lösen Feuerwehreinsatz aus
101
Abgeordnete beklagen Sexismus im Parlament
872
Grausamer Tod: Neugeborene Zwillinge in Koffer gesteckt und entsorgt
4.068
Badegast verzichtet auf Hilfe! Nachdem er fast ertrinkt, bereut er das
243
Mediziner geilte sich an Patientinnen auf: Dieses Urteil erwartet ihn nun
2.007
Ausbildung zum IS-Kämpfer: Vater schlägt mehrfach auf Sohn ein
1.762
Hochbetagte Aggro-Rollator-Lady rammt absichtlich Auto
87
Schock-Moment für BVG-Fahrer: Straßenbahn erfasst Mädchen
336
Update
Krasse Entdeckung! Flüssiges Wasser bei minus 42,6 Grad
2.143
Erst fremdenfeindlich beleidigt, dann Burka vom Kopf gerissen
893
Mit Bachmann als PEGIDA-Gesicht gibt's keine Zusammenarbeit mit der AfD, oder?
3.762
Warnung vor Besetzung Europas durch Muslime
5.257
Gold, Silber und Bronze für Deutsche Kombinierer bei Olympia!
1.807
Hund tritt in SPD ein und bekommt Wahlunterlagen für GroKo-Abstimmung
1.356
Update
Achtung! Dieses WhatsApp-Gewinnspiel ist eine Falle
1.150
Bluttat in Berufsschule! Mutmaßlicher Täter schweigt
2.780
Dönerladen darf seinen Kebab nicht für einen Cent verkaufen!
3.154
Rätselhafte Attacke: Gruppe prügelt und sticht auf zwei Männer ein
120
Sex-Mord an Studentin: So brutal soll Hussein K. vorgegangen sein!
4.107
Gutachten beweist: Drogeriemarkt-Killer älter als 15 Jahre!
4.027
"Jetzt hab ich dich": Putzmann versucht, Lehrerin in Schule zu vergewaltigen
5.593
Können Drohnen bald per Fernzugriff gelenkt werden?
628
Soldaten zusammengebrochen: Ermittlungen gegen Skandal-Kaserne?
1.821