Mehrere Tote bei Terror-Anschlag auf Weihnachtsmarkt! Innenstadt von Straßburg abgeriegelt Top Update 2:0 gegen Monaco: BVB holt mit B-Elf den Gruppensieg Top Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 2.214 Anzeige Last-Minute-Sieg für Schalke! Schöpf verdirbt Höwedes die Rückkehr Top MediaMarkt Bochum verkauft Nintendo Switch zum Megapreis Anzeige
652

Deshalb lohnt sich beim Lindgren-Film "Astrid" ein Kinobesuch!

Das Astrid-Lindgren-Biopic Astrid startet am 6. Dezember in den deutschen Kinos

Das Astrid-Lindgren-Biopic Astrid startet am 6. Dezember in den deutschen Kinos und ist aus vielen Gründen einen Besuch wert.

Von Stefan Bröhl

Berlin - Große Emotionen! Im Lindgren-Biopic "Astrid" von Regisseurin Pernille Fischer Christensen (Eine Familie) erleben die Zuschauer hautnah mit, wie schwierig es die berühmte Buchautorin zu Beginn ihres Erwachsenenlebens hatte.

Astrid Lindgren (Alba August) telefoniert während ihrer Ausbildung zu Sekretärin in Stockholm.
Astrid Lindgren (Alba August) telefoniert während ihrer Ausbildung zu Sekretärin in Stockholm.

Die alte Astrid Lindgren (Maria Fahl-Vikander) bekommt zu ihrem 80. Geburtstag viele Briefe von Kindern, die sie inspiriert hat und die sie mögen.

Doch wie kam es dazu, dass Lindgren sich auch als Erwachsene so gut in Kinder hineinversetzen konnte?

Die junge Astrid (Alba August) machte sich Anfang der 1920er Jahre in der Kirche über die Bibel lustig, bis sie von ihrer Mutter Hanna (Maria Bonnevie) und dem strengen Blick von ihrem Vater Samuel (Magnus Krepper) zurechtgewiesen wurde.

Doch schon anhand dieses Details ist klar: Astrid hat ihren eigenen Kopf, hinterfragt Dinge und wird so nach und nach zu einer Frau, die die Welt verändert.

Durch Samuel bekommt sie einen Job beim Journalisten Blomberg (Henrik Rafaelsen), der nicht nur ihre Fähigkeiten als Redakteurin zu schätzen weiß.

Auch Astrid fühlt sich zu ihm hingezogen, schläft mit ihm - und wird bereits mit 18 Jahren schwanger! Da Blomberg verheiratet und ihre Familie sehr gläubig ist, entscheidet sie sich, erst nach Stockholm zu reisen, um dort ihre Ausbildung zur Sekretärin zu machen.

Astrid Lindgren (Alba August) entspannt mit ihrem Sohn Lasse (Marius Damslev) im Gras.
Astrid Lindgren (Alba August) entspannt mit ihrem Sohn Lasse (Marius Damslev) im Gras.

Anschließend fährt sie zu Marie (Trine Dyrholm) nach Dänemark, um dort ihren Sohn zur Welt zu bringen und schweren Herzens dort zu lassen, weil die gesellschaftlichen Schranken ein uneheliches Kind nicht erlauben würden...

Die Inszenierung von Astrid Lindgrens frühen Jahren ist herzzerreißend und deshalb teilweise hart zu ertragen. Nicht nur wegen ihrer inneren Zerrissenheit, sondern auch, weil sie wegen ihres starken Charakters viele Hürden überwinden musste.

An Tanzabenden wurde sie von Jungs nicht zum Tanz aufgefordert, ihre gut aussehende Freundin konnte sich hingegen vor Verehrern gar nicht retten.

Also rockte sie trotzig mit einer Freundin, die ebenfalls ohne Partner blieb, mit wilden Bewegungen das Parkett.

Doch nicht nur die großen Emotionen machen "Astrid" zu einem außergewöhnlich guten Biopic, sondern auch die Schauspieler.

Die 25-jährige August (The Rain) verkörpert Lindgren mit all ihren Facetten - der Lebhaftigkeit, der Liebe zum Schreiben und ihrem Kind - sehr überzeugend und trägt den Film mit ihrem Charme und ihrer Authentizität problemlos.

Redakteur Blomberg (Henrik Rafaelsen) ist von der jungen Astrid Lindgren (Alba August) ganz hingerissen.
Redakteur Blomberg (Henrik Rafaelsen) ist von der jungen Astrid Lindgren (Alba August) ganz hingerissen.

Dabei wird sie von der mütterlichen Dyrholm (Who Am I), dem ausdrucksstarken Krepper (Millennium-Trilogie), dem wandelbaren Rafaelsen (Thelma) und der mühsam die Fassade wahrenden Bonnevie (Zweite Chance) aber auch kongenial unterstützt.

Dass der Cast so gute Leistungen zeigt, liegt aber auch am starken Drehbuch.

Es lässt die Zuschauer den Figuren nahe kommen und sorgt mit durchdachten Dialogen immer wieder für menschlich nachvollziehbare Handlungen.

Dazu hat der Film durch einen klugen Schnitt ein straffes Erzähltempo, eine hohe Spannungskurve und überzeugt mit seiner interessanten Storyführung über eine Zeit in Lindgrens Leben, die sie stark geprägt hat.

Außerdem fallen auch die ruhige Kameraführung, die schönen Locations, die flippige Musikuntermalung, die zeitversetzenden Kostüme, die hervorragende Ausstattung und die für die Geschichte wichtigen Frisuren positiv auf.

"Astrid" bewegt durch die emotional aufgeladene Geschichte, die starken Schauspieler und ist deshalb ein sehenswerter Film über die berühmte schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren geworden.

Auf dem Fahrrad fühlt sich Astrid Lindgren (Alba August) frei - und ist einfach mal unbelastet und glücklich.
Auf dem Fahrrad fühlt sich Astrid Lindgren (Alba August) frei - und ist einfach mal unbelastet und glücklich.

Fotos: PR/DCM/Erik Molberg Hansen, PR/DCM

Macron macht Geschenke, doch woher nimmt er die Milliarden? Top Tödlicher Unfall: Reisebus erfasst Frau und überrollt sie 1.483 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.626 Anzeige Fast 100 Mal! Mutter missbraucht ihre Tochter (12), der Liebhaber macht mit 1.343 Sexueller Missbrauch! Betreuer von Jugendfreizeiten unter Verdacht 982 Putins Stasi-Ausweis in Dresden aufgetaucht 2.999 Angriff mit Schere: Polizistin schießt 45-Jähriger ins Bein 250 Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 5.345 Anzeige Millionen Migranten für ihren Job überqualifiziert 5.692 Fahndung läuft: Jugendlicher nach Messerstecherei an Schule verletzt 253 Nach 187-Pipi-Panne: Schon wieder Fall mit falschem Urin in Hamburg 6.931 "Höhle der Löwen"-Investor Frank Thelen gesteht bittere Niederlage 2.892 Schokolade strömt aus Fabrik und "pflastert" Straße neu! 3.264
Rückruf! Plastikteilchen in Schokolade von Hema 505 Reisegruppe hatte Mega-Glück: Bus platzen nacheinander drei Reifen! 1.409 Durchbruch im Fall Peggy! Polizei bestätigt Festnahme 6.770 "Es hat öfter Stress gegeben": Warum bringt der Teenie Oma und Mama um? 1.575
Knast oder nicht Knast? Wo bringt Rotlicht-Rapperin Schwesta Ewa ihr Kind zur Welt? 982 Einschlagriskio! Gefährlicher Asteroid rast auf die Erde zu 24.481 Mann entreißt Hund präparierten Köder und rettet sein Leben 1.533 Kinderpornos auf Schüler-Handys: So greift die Polizei durch 1.201 Aus Kurve geflogen: 24-Jährige kracht mit Polo gegen Hauswand! 83 Frau will ihrem Hund das Leben retten und stirbt 3.045 Erste Urteile nach Misshandlungen in Flüchtlings-Heim 643 Top oder Flop? ZDF zeigt Film über Heino! 552 Angelina G. (12) spurlos verschwunden! Die Polizei fahndet 463 Update Häufigste Todesursache im Job ist Krebs 1.193 Laster kracht in Stauende: Autobahn voll gesperrt! 2.557 Hat Mutter ihr eigenes Mädchen in Kölner Flüchtlings-Heim getötet? 1.391 Die ersten Headliner fürs Highfield 2019 stehen fest 1.186 Da staunte selbst die Polizei: 28-Jähriger hat 5,0 Promille intus 2.496 Krasser Liebes-Betrug: Frau (49) überweist Fake-Soldat Geld 2.055 Paketbote blockiert Straße und zeigt seinen nackten Hintern 946 Stroh-Laster fängt mitten auf Autobahn Feuer! 195 Kinder (13,14) nachts am Kölner Hauptbahnhof beim Burger-Essen erwischt 300 So süß schwärmt Matthias Schweighöfer von Schauspieler-Kollegen 778 Nach Sitzbank-Wurf gegen Auto von AfD-Räpple: Polizei ermittelt 4.148 Weihnachten denken die Deutschen nur an das eine! 1.947 Untersuchungen laufen: Wurde bei Ermittlungen im Fall Georgine geschlampt? 761 Drama um Miley Cyrus: "Meine Mama ist schuld, dass ich wieder kiffe" 2.178 Unbekannte plündern Baustelle: Schaden über 200.000 Euro 219 Arbeiter stürzt von Firmendach zwölf Meter in die Tiefe 2.577 Fahrschülerin erfasst Jungen frontal 7.349 Mann fährt mit scharfer Bombe im Auto zum Polizeirevier 3.118 "Übertriebene Anteilnahme": So denkt die "Katze" über öffentliche Trauer um Malle-Jens 3.403 Bayern-Sportdirektor Salihamidzic fühlt sich missverstanden und verteidigt sich 553 Diese Chancen hat die TSG Hoffenheim noch in der Königsklasse 311 Sensation bei Bares für Rares: So viel Geld wurde noch nie geboten! 101.032 Panne bei Rocker-Razzia: SEK stürmt Wohnung von 88-Jähriger 3.528