Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

TOP

Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

NEU

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
18.862

Polizei stockt auf: Asyl-Zeltstadt bereitet sich auf Hitzewelle vor

Dresden - Bei allen Kämpfen um hygienische Mindeststandards in der Dresdner Zeltstadt kommt jetzt auch noch die Hitzewelle obendrauf. Der Wetterdienst rechnet in dieser Woche mit Höchstwerten von deutlich über 30 Grad.
Neben den alltäglichen Problemen kommt nun auch noch eine Hitzeperiode auf die Zeltstadt zu.
Neben den alltäglichen Problemen kommt nun auch noch eine Hitzeperiode auf die Zeltstadt zu.

Von Dirk Hein [&] Andrzej Rydzik

Dresden - Bei allen Kämpfen um hygienische Mindeststandards in der Dresdner Zeltstadt kommt jetzt auch noch die Hitzewelle obendrauf.

Der Wetterdienst rechnet in dieser Woche mit Höchstwerten von deutlich über 30 Grad. Nun droht der Hitzekollaps! Derweil hat die Polizei ihre Präsenz vor der Zeltstadt verstärkt.

Bei der letzten Hitzewelle im Juli musste die Feuerwehr Asylbewerber der Chemnitzer Zeltstadt immer wieder mit kühlem Wasser versorgen. Auch für die Helfer und Flüchtlinge in Dresden bedeuten die Hochsommer-Temperaturen eine zusätzliche Belastung.

„Es sind einige Sachen in Planung. Wir sind darauf bedacht, Vorkehrungen wegen der prognostizierten Hitzewelle zu treffen“, so Kai Kranich, Sprecher des Deutschen Roten Kreuzes.

Die Polizei hat die Zahl der Einsatzkräfte erhöht.
Die Polizei hat die Zahl der Einsatzkräfte erhöht.

Die Dresdner Asyl-Zeltstadt wurde in Eile und ohne Baugenehmigung hochgezogen.

„Die Notunterkunft an der Bremer Straße wurde nach Polizeirecht eingerichtet. Der Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement kümmert sich um eine darüber hinaus gehende Baugenehmigung“, so eine Sprecherin der Landesdirektion.

Indes hat die Polizei mehr Beamte rund ums Zeltlager im Einsatz, die für Sicherheit sorgen sollen.

„Momentan sind vier Streifenwagen und somit zwei mehr als üblich in der Bremer Straße. Die Notwendigkeit, Beamte innerhalb des Lagers vorzuhalten, ist aber nicht gegeben“, erklärt ein Polizeisprecher.

Eric Hattke (23), Sprecher des Netzwerks „Dresden für alle“, überraschten die Auseinandersetzungen unter den Flüchtlingen mit acht Verletzten nicht: „Seit Tagen weisen wir auf die Gefahr einer Eskalation hin. Wie wir von Flüchtlingen aus dem Lager erfahren haben, sind die Zustände weiter katastrophal.“

Am Montag will sich Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) ein Bild von der Zeltstadt und den Bedingungen für die Bewohner machen.

Fotos: Roland Halkasch, imago/stock[&]people

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

NEU

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

NEU
Update

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

4.567

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

5.696

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.262

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

9.192

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.836

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.603

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

21.992

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.676

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.958

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.428

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

627

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

6.514

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.817

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

946

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.054

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.289

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

789

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.273

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

8.327

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

652

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

11.255

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.587

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.793
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.731

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

3.026

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.568

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.645

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.439

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.399

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

4.111

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.421

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

12.002

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.430

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.753

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.484

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.829

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.713

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.443

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.232
Update