20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
Neu
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
Neu
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
Neu
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
Neu
1.885

Asylanträge: Jetzt sollen junge Richter entscheiden dürfen

Sachsen - Es kann eine Entscheidung über Leben und Tod sein, die ein Verwaltungsrichter in Asylverfahren treffen muss. Sachsen will nun auch junge Richter ab ihrem ersten Tag damit alleine betrauen.

Sachsen - Es kann eine Entscheidung über Leben und Tod sein, die ein Verwaltungsrichter in Asylverfahren treffen muss. Sachsen will nun auch junge Richter ab ihrem ersten Tag damit alleine betrauen.

Dieser Vorschlag könnte aus jungen Richtern Versuchskaninchen machen: Die jungen Wilden sollen nach dem Willen der sächsischen Landesregierung von ihrem ersten Tag an alleine über Asylverfahren entscheiden. Pro Asyl hält davon nichts.

"Da kann es um Leben und Tod gehen. Dazu braucht es nicht nur gute juristische Kenntnisse, sondern auch eine gewisse Praxis- und Lebenserfahrung", sagte der stellvertretende Vorsitzende von Pro Asyl Hubert Heinhold.

Sachsen hatte bereits Ende März einen Gesetzentwurf in den Bundesrat eingebracht, nach dem Proberichter bereits ab dem Tag ihrer Ernennung als Einzelrichter über Asylsachen entscheiden können sollen. Derzeit dürfen sie das erst nach sechs Monaten und werden vorher meist nicht an den Verwaltungsgerichten eingesetzt.

Der Vorsitzende des Vereins der sächsischen Verwaltungsrichter, Hanns-Christian John, sieht die Initiative positiv.

Proberichter könnten flexibler auf Verwaltungsgerichte verteilt und Asylverfahren so schneller bearbeitet werden.

John berichtete allerdings auch, dass junge Richter durchaus die Last der Verantwortung spürten. Leicht fielen ihm Asylsachen bis heute nicht, sagte etwa Mischa Hecker, der am Verwaltungsgericht Chemnitz als Proberichter arbeitet. "Da steht ein heftiges Schicksal dahinter und meine Entscheidung hat eine enorme persönliche Tragweite."

Wenn man seinen Beruf und die Verantwortung, die damit einhergehe, ernst nehme, dann könne man aber auch vom ersten Tag an alleine über Asylsachen entscheiden, argumentiert Hecker.

Anders als mit mehr Personal könnten Asylverfahren an den Gerichten wegen der richterlichen Unabhängigkeit nicht beschleunigt werden, sagte der Sprecher des sächsischen Justizministeriums Jörg Herold.

Mehr Potenzial gebe es eher beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, sagte auch Heinhold von Pro Asyl. Er plädierte außerdem dafür, "unsichere Herkunftsstaaten" zu definieren.

Wer etwa nachweisen könne, dass er Syrer sei, sollte ohne weitere Detailprüfung Asyl bekommen.

Fotos: dpa, imago Christian Ohde

Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
Neu
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
Neu
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
Neu
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
Neu
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
Neu
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.682
Anzeige
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
Neu
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
Neu
Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
Neu
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
Neu
Wasserleiche in Stausee gefunden!
Neu
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
2.642
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
2.173
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
1.060
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
566
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.538
Anzeige
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
437
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
1.212
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
1.836
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
2.529
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
2.551
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
1.281
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
2.715
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
2.394
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
585
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.464
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
2.893
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
1.428
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.742
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
886
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
2.829
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.271
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
414
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
164
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.549
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
6.474
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
2.422
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.579
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
2.994
Rentner versuchte, Flüchtlinge abzustechen, um "ein Zeichen zu setzen"
1.913
Mann soll Zweijährigen misshandelt haben, wenig später ist der Kleine tot
2.245
Darum mussten Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ihre Traumreise abbrechen!
2.216
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Polizei sucht diesen Jugendlichen!
4.619
Schokolade ohne Zucker? Diese Sachsen zeigen, wie's geht!
1.561
Vater des toten Roller-Fahrers fleht: "Lasst mich von meinem Sohn verabschieden"
11.350
Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
8.291
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
1.543
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
5.192
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
198