Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt Neu Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln Neu Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben Neu Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 227 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.781 Anzeige
12.657

Asylproteste in Sachsen: Behörden ermitteln in 120 Fällen

Dresden - Die Zahl politisch motivierten Straftaten ist massiv angestiegen. Gerade rund ums Thema Asyl. Vor diesem Hintergrund gibt es jetzt eine spezielle Ermittlungseinheit der Behörden.
Die Integrierte Ermittlungseinheit Sachsen (INES) bekommt jetzt eine Spezialtruppe angegliedert.
Die Integrierte Ermittlungseinheit Sachsen (INES) bekommt jetzt eine Spezialtruppe angegliedert.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Die Zahl politisch motivierter Straftaten ist massiv angestiegen - gerade rund ums Thema Asyl. Vor diesem Hintergrund gibt es jetzt eine spezielle Ermittlungseinheit der Behörden.

Die Ermittlungsbehörden im Freistaat bündeln ihre Aktivitäten um Proteste zum Thema Asyl: Die Integrierte Ermittlungseinheit Sachsen (INES) bekommt jetzt eine Spezialtruppe angegliedert, die alle Vorfälle schneller und effizienter als bisher behandeln soll – auch in Asylbewerberheimen.

Darüber informierten am Freitag Innenminister Markus Ulbig (51), Justizminister Sebastian Gemkow (beide CDU, 37), der Leiter des Operativen Abwehrzentrums OAZ, Bernd Merbitz (60), und Generalstaatsanwalt Klaus Fleischmann. Die Einheit ist zunächst aus zwei Staatsanwälten und drei bis fünf Polizisten zusammengesetzt, erste Fälle aus der künftigen Zuständigkeit hat das OAZ bereits auf dem Tisch.

„Bislang fehlt bei Straftaten das Zusammenführen von Informationen“, sagte Merbitz mit Blick auf verschiedene Vorfälle in unterschiedlichen Ecken des Freistaats.

Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).
Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).

Erst damit sei es aber möglich, einen Organisationsgrad hinter Attacken auf Asylheime durch rechte Gruppierungen, aber auch hinter Attacken linker Gruppen auf rechte Demonstranten zu erkennen.

„Denn gerade bei Ereignissen wie in Heidenau und Freital ist klar – das sind keine Einzelfälle. Nun wollen wir die Strukturen, Netzwerke dahinter erkennen“, so Merbitz. Die Ermittlungseinheit werde sich aber auch für Ärger in den Heimen wappnen: „Für den Fall, dass sich eine kriminelle Szene herausbildet.“

Allerdings würde die Ermittlungsarbeit der sonstigen Polizeibehörden durch das neue INES-Spezialdezernat (Name: INES PMK) keinesfalls eingeschränkt, sondern in brisanten Fällen eher noch beschleunigt, hieß es.

Die neue Truppe aus Polizisten und Staatsanwälten wird gut zu tun haben.

Laut Fleischmann würde aktuell jeweils 40 Anti-Asyl-Komplexen in Heidenau, Freital, Dresden und Meißen nachgegangen. Weitere Ermittlungen liefen zu vier linksextremistischen Überfällen in Leipzig. Dort wurden ein Amtsgericht, das Bundesverwaltungsgericht, eine Polizeistation und die Ausländerbehörde angegriffen.

Die neue Truppe aus Polizisten und Staatsanwälten wird gut zu tun haben.
Die neue Truppe aus Polizisten und Staatsanwälten wird gut zu tun haben.

Insgesamt stieg die Zahl politisch motivierter Gewaltdelikte um ein Drittel, berichtete Innenminister Ulbig.

Vor allem die der fremdenfeindlichen Straftaten. Wurden 2014 insgesamt 236 Vorfälle gezählt, so waren es allein bis Mitte September dieses Jahres 365.

2014 drehte sich noch jede 17. Straftat um das Thema Asyl beziehungsweise dagegen, 2015 war es bereits jede 6. Tat, so Ulbig. „Zwei Drittel davon waren rechts motiviert“, sagte er. Die Zahl der Angriffe auf Asylbewerbereinrichtungen stieg den Angaben zufolge von 24 (2014) auf 54 bislang 2015.

Unterdessen gibt es auch neue Daten zum Thema Asyl an sich: Laut Ulbig leben zurzeit 13.000 Menschen in den sächsischen Erstaufnahmeinrichtungen, die Platzkapazität liegt bei 14.000 – ein vermeintlicher Puffer, der aber schnell aufgebraucht ist.

Denn gerade an den Wochenenden kommen Hunderte neue Asylsuchende im Freistaat an. Daher forciert das Land die sogenannte „Abverteilung“ an die Kommunen. Diese Woche waren es 1000 Personen, in der kommenden Woche sollen es bereits mehr als 1000 sein. Später soll diese Zahl noch weiter steigen, betonte Ulbig.

Fotos: dpa

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 2.800 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 737 Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.466 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 9.050
Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 100 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 2.547
"Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 372 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 2.216 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 3.696 Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 2.142 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 2.417 Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 3.858 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 157 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.665 Anzeige Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 3.917 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.359 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.454 Anzeige Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 213 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 11.156 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 18.552 Anzeige Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.460 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 2.578 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 7.012 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.456 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 5.596 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 2.936 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 621 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 744 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 1.681 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.395 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 4.967 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 2.896 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 241 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 13.413 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.123 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 701 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 515 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.276 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 319 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 292 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 2.701 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 9.165 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 10.078 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 6.093 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 2.588 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 5.514 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.009 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 1.949 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.642 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 2.885