Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

Top

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

Neu

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

Neu

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.025
Anzeige
11.867

Asylzüge erreichen Zwickau. Rechte drohen der Polizei

Zwickau - Der dritte Flüchtlingszug für Sachsen erreichte am Abend Zwickau. Wie schon am Wochenende verlief das Umsteigen in Busse friedlich – trotz massiver Drohungen einiger Störer.
Mit Bussen wurden die Flüchtlinge in Erstaufnahmelager gebracht.
Mit Bussen wurden die Flüchtlinge in Erstaufnahmelager gebracht.

Von Bernd Rippert

Zwickau – Der dritte Flüchtlingszug für Sachsen erreichte am Abend Zwickau. Wie schon am Wochenende verlief das Umsteigen in Busse friedlich – trotz massiver Drohungen einiger Störer.

Weil die Bahn aus Passau Verspätung hatte, konnten sich rund 20 Demonstranten am Zwickauer Bahnhof sammeln. Dort standen sie vor einer Wand mit rund 100 Polizisten, die keinen aufs Bahnhofsgelände ließen.

Die Demonstranten aus Zwickau und Meerane griffen deshalb zum Mikrofon. Sie klagten erst, dass sie keine Zeitung im Bahnhof kaufen dürften. Dann drohten sie der Polizei lautstark: „Wenn es heute wieder eine gewaltsame Räumung wie in Meerane gibt, werden wir sehen, wer zuletzt lacht.“

Die Polizei machte mit dem Häuflein Demonstranten kurzen Prozess. Erst nahmen die Beamten alle Personalien auf, dann erteilte sie den Störern Platzverweise. Daraufhin hielten die Demonstranten mehr Abstand.

Im Bahnhof versorgten DRK-Helfer die 350 Flüchtlinge mit Getränken und Decken, brachten sie zu den bereitstehenden sieben Bussen. Diese verteilten die Ankommenden auf Erstaufnahmeheime im ganzen Land.

Ob es weitere Flüchtlingszüge in dieser Woche nach Sachsen geben wird, steht noch nicht fest. Die Landesdirektion hält die Termine und Bahnhöfe geheim, um Protesten vorzubeugen.

Die Polizei nahm die Personalien der Störer auf.
Die Polizei nahm die Personalien der Störer auf.

Demo in Freiberg

Zur Großkundgebung gegen die Flüchtlingspolitik hatte die AfD am Abend in Freiberg aufgerufen. Nach Augenzeugen folgten rund 1.500 bis 2.000 Anhänger und Zuhörer dem Aufruf.

Hauptrednerin vor dem Landratsamt war die AfD-Landtagsabgeordnete Karin Wilke. Die Zuhörer skandierten lautstark „Merkel muss weg!“

Bei einer linken Gegendemo vor dem Asylbewerberheim in der Chemnitzer Straße machten etwa 500 bis 600 Teilnehmer mit.

Die Gruppe marschierte durch die Innenstadt zurück zum Heim, demonstrierten so ihren Schutz für die Flüchtlinge. Die Polizei trennte beide Lager mit einem Großaufgebot an Beamten. Bislang wurden keine Zwischenfälle bekannt.

Fotos: privat

Guckt Euch diese Horror-Hufen an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

Neu

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.829
Anzeige

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

Neu

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

Neu

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

Neu

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

Neu

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

Neu

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

14.624
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

2.523

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.165
Anzeige

Besser als Helene Fischer? Neue Single von Schlagerstar Anna-Maria kommt gut an

1.165

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

1.430

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.061
Anzeige

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

3.130

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

2.344

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

451

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

5.033

Millionen-Diebstahl in Berliner Museum! Täter weiter auf der Flucht

1.147

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

1.941

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

2.528

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

672

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

7.099

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

1.584

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

3.838

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

2.593

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

6.034

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

701
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

365

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

6.378

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

4.230

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

6.993

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

6.370

Überraschung! Toten Hosen stehlen PEGIDA die Show

57.366
Update

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

4.843

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

4.814

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

5.827

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

4.963

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

6.210

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

9.592

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

11.955

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

1.938

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

7.207

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

2.974

Gruselfund! Wanderer entdeckt Skelett im Wald

5.654

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

2.128

Warum sind wir bloß alle so müde?

4.592

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

1.156

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

1.009

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

3.179

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

3.871

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

2.798

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

739

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

2.987