Horror-Crash! Reisebus und Kleintransporter krachen gegeneinander 1.190 Straßburger Attentäter von der Polizei getötet 10.022 MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger Anzeige Kriminelle Vereinigung: Hells Angels MC Bonn bleibt verboten! 492 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.317 Anzeige
6.474

Atemberaubendes Video: Hier rast ein mysteriöser "Feuerball" über Deutschland

Ein Feuerball über Süddeutschland hat für Staunen und Verunsicherung gesorgt.
Der Feuerball war für mehrere Sekunden über Hessen zu sehen.
Der Feuerball war für mehrere Sekunden über Hessen zu sehen.

Homburg - Am Dienstagabend sorgte ein den Himmel erhellendes, sich schnell bewegendes Licht über Süddeutschland für heruntergeklappte Kinnladen (TAG24 berichtete).

Im Netz kursierten die wildesten Gerüchte über die Erscheinung, die bis in Teile der Schweiz zu sehen war. Über Hessen fing die "Feuerwehr Höchen" das Phänomen auf einem Video ein.

Doch was genau war da gegen 17.50 Uhr am Nachthimmel auch über Hessen zu sehen? Verschiedene Astronomen gehen mittlerweile von einem "heißen Feuerball", genauer gesagt von einem Meteoriten aus.

Bei vielen Polizeistationen gingen Anrufe von verunsicherten und besorgte Bürgern ein. Über Schäden oder besondere Vorkommnisse aufgrund des Flugkörpers ist bislang nichts bekannt.

Update, 16.40 Uhr: "Der in die Erdatmosphäre eingetretene Himmelskörper könnte die Größe einer Faust oder eines Fußballs gehabt haben", sagte Axel Quetz vom Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg. Er hält die Erscheinung für eine große Sternschnuppe und vermutet einen Zusammenhang mit dem Himmelsleuchten der sogenannten "Leoniden".

Dieses wird voraussichtlich rund um diesen Freitag herum am stärksten sein. Auslöser des Schauspiels sind die Trümmerteile des Kometen 55P/Tempel-Tuttle. Sie treten in die Erdatmosphäre ein, wenn die Erde auf ihrer Umlaufbahn einmal pro Jahr mit der Teilchenwolke kollidiert. Ihren Namen haben die "Leoniden" vom Sternbild Löwe.

Rüdiger Jehn vom Raumflugkontrollzentrum Esoc der Europäischen Raumfahrtagentur Esa in Darmstadt weist hingegen darauf hin, dass es sich auch um einen Meteor gehandelt haben könnte, der "nicht eindeutig einem Sternschnuppenstrom zugerechnet werden kann".

"Solche Teile verglühen in 30 bis 40 Kilometern Höhe", erklärte Jehn weiter. "Gefährlich sind sie nicht." Der Forscher ist spezialisiert für Objekte, die der Erde besonders nahe kommen.

Fotos: Screenshot/twitter

Eintracht-B-Elf dreht Spiel in Rom und schreibt Geschichte! 2.891 Eltern werden weiter an wichtige Untersuchungen ihrer Kinder erinnert 774 Geschenke gesucht? Schaut mal, was Saturn zu bieten hat 1.922 Anzeige Paukenschlag: Viktoria Berlin meldet Insolvenz an! 2.523 Test in NRW: Dieser Brummi brummt nicht, er surrt! 141 Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 6.836 Anzeige Eintracht-Fans vor Europa-League-Spiel bei Lazio Rom festgenommen! 3.143 Vater schüttelt Baby fast tot: Gericht verurteilt ihn zu dieser Strafe 244 Ex-NRW-Ministerpräsidentin Kraft mit Verdienstorden ausgezeichnet 81 Mann rammt Rollstuhlfahrer Messer in den Rücken 791 Millionen erbeutet: Betrüger-Bande endlich geschnappt! 1.116 Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 1.632 Anzeige Trainings-Camp in Köln! Wird er der erste Deutsche auf dem Mond? 398 Studentin glaubt, sie hat Sex mit ihrem Freund: Dann sieht sie die schreckliche Wahrheit 9.075 Mit drei Kilo Crystal erwischt! Polizei nimmt Dealer fest 284 46-Jähriger stirbt bei Festnahme: Rätsel um Todesursache gelöst 1.295
Bauarbeiter von Gabelstapler erdrückt 235 Verbraucherzentrale und Mieterbund kritisieren Vonovia 1.280 "Masters of Dance": Hat Ekaterina (25) aus Köln das Zeug zur besten Tänzerin? 777 20-Jähriger getötet! Zwei Männer festgenommen 1.416
Barca angeblich an diesem BVB-Star dran! Gibt es schon Ersatz? 4.132 Hohe Haftstrafe für Messerangriff auf Wildpinkler 719 Das ist der jüngste Bischof Deutschlands! 161 Jugendlichen Autodieben geht Sprit aus: Es folgen kuriose Szenen 252 Autos von Werder-Profis während Weihnachtsfeier aufgebrochen 74 Tragischer Unfall in der Schweiz! Basejumper stürzt in den Tod 3.209 Eltern lassen Kind fast im "Harry-Potter-Raum" verhungern 9.578 Mädchen (8, 9) in Freizeitbad mehrmals missbraucht: So lautet das Urteil für den Mann 2.946 Berührende Szene im Stadion: Dieser Fan begeistert das Netz 6.795 Dummer Ganove rast nach Diebstahl in die Radarfalle 137 Ausschluss aus dem Landtag: So wehrt sich AfD-Räpple 1.165 32 Schüler mit Abgasen vergiftet: Ursache bekannt! 220 Frauenärztin "entsetzt" über Abtreibungs-Paragrafen 1.437 Ausgerechnet kurz vor Weihnachten! Archäologen finden uralte Tannenbaum-Scherbe 1.283 Sophia, ist dieses Tattoo Dein Ernst? 17.415 Mädchen (15) soll unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein 5.930 Attentäter von Straßburg: Darum schaltet sich jetzt der Generalbundesanwalt ein! 1.559 Verein vermittelt Eizellen: Verstoßen sie gegen das Gesetz? 62 Update So süß überrascht Matthias Schweighöfer seinen größten Fan! 5.278 Kieslaster kracht in Leitplanke und kippt um: Ein Toter! 5.998 Fiese Werder-Überraschung im HSV-Kalender 1.150 "Leichnam wie Abfall behandelt": Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin! 1.647 Leopard zerfleischt Mönch beim Morgengebet 3.000 Er glaubt, er wohnt in Florida! Wer hat Steffen gesehen? 866 Endlich zu Dritt: DSDS-Giulio und seine Nicole haben Tochter bekommen! 873 Gewaltverbrechen in Gießen: Wird der Fall nun dank "Aktenzeichen XY" gelöst? 264 Feuerwehrleute getötet! Lkw-Fahrer muss in den Knast 580 Nach Horror - Unfall: Sophia Flörsch will zurück auf die Piste 2.126 Darum rührt ein Foto von vier Hunden gerade alle zu Tränen 59.613 Nach Platzverweis: Das sagt Bayern-Star Müller zu seinem heftigen Kung-Fu-Foul 3.195