Attila Hildmann nach Wette mit Journalisten: "Porsche muss ich wohl abgeben!"

Berlin - Aufgeben kommt für ihn normalerweise nicht infrage! Jetzt will sich Vegan-Koch Attila Hildmann aber vor dem Ende seiner Porsche-Wette geschlagen geben.

Attila Hildmann (38) hat seine Abnehm-Wette aufgegeben.
Attila Hildmann (38) hat seine Abnehm-Wette aufgegeben.  © DPA

Nachdem es wieder einmal zahlreiche weniger positive Schlagzeilen für den 38-Jährigen hagelte, in welchen seine etwas aus dem Leim gegangene Figur kritisiert wurde, schloss er eine gewagte Wette ab (TAG24 berichtete): "Ich transformier mich in 60 Tagen #Veganforyouth zurück und komme in Topform! Alle 2 Tage gibts 5 Bioburger plus Vegan-Softeis in meinen SNACKBARS!"

Sollte er dies bis zum 5. August nicht schaffen, würde er seinen 200.000 Euro teuren Porsche einem Journalisten schenken, versprach Hildmann.

Schon drei Wochen vor Fristende wendete er sich nun aber erneut mit einem emotionalen Post an seine Fans.

"Porsche muss ich wohl abgeben! 😭", beginnt der Koch. "Letzte Woche Meniskus und Innenband angerissen, Schulter entzündet durch Übertraining und gestern wurde Akira von einem anderen Hund angegriffen. Bin dazwischen gegangen und der Hund attackierte mich, hab ne halb durchtrennte Sehne im Finger jetzt! Das Glück ist mir nicht hold, kann jetzt weder Radfahren, schwimmen oder ins Fitness! 😪"

Jetzt muss der Vegan-Koch seinen 200.000 Euro teuren Porsche verschenken.
Jetzt muss der Vegan-Koch seinen 200.000 Euro teuren Porsche verschenken.  © Instagram/attila_hildmann

Zudem habe er in letzter Zeit mehrere Fressattacken gehabt. "Es ist einfach Zuviel grad für mich...", klagt er der Instagram-Community sein Leid.

Der drohende Verlust seines Luxusautos scheint für Hildmann jedoch einen verkraftbaren Verlust darzustellen. "Hab mir schon einen neuen Porsche bestellt sooo schlimm ist es nun auch nicht für mich", kann er seine Follower glücklicherweise beruhigen, "manche Kriege kann ich nicht mehr gewinnen!"

Seine Anhänger sind da aber ganz anderer Meinung. "Du wirst doch jetzt nicht aufgeben! Reiß dich zusammen und behalte den Porsche", appelliert einer an den Berliner. Und auch ein anderer ist sich sicher: "Du schaffst es. Ernährung macht immerhin 70 % aus. Das bekommst du mit deinen geilen Rezepten doch locker hin. Aufgeben ist keine Option. Du schaffst es 🍀"

Ob seine Fans den Vegan-Koch doch noch motivieren können, seine Wette nicht endgültig aufzugeben und sich weiter zurück in Topform zu kämpfen? Das erfahren wir dann spätestens am 5. August, wenn Attila das Ergebnis in seiner Snackbar in Berlin-Kreuzberg präsentiert.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0