Attila Hildmann bietet kuriose Challenge an und verwettet seinen Porsche!

Berlin - Irre Abnehm-Challenge! Attila Hildmann haut mal wieder einen raus. Weil ihm die einseitige Berichterstattung bezüglich seiner Person auf die Nerven geht, schießt der Vegan-Koch nun zurück und schlägt eine kuriose Transformations-Wette vor. Wird aus "Vegan for fat" wieder "Vegan for Youth"?

Der vegane Koch und Kochbuchautor Attila Hildmann eröffnete im April 2018 seine zweite Snackbar mit veganem Essen in der Adalbertstraße in Kreuzberg.
Der vegane Koch und Kochbuchautor Attila Hildmann eröffnete im April 2018 seine zweite Snackbar mit veganem Essen in der Adalbertstraße in Kreuzberg.  © DPA

Als Attila Hildmann vor zwei Tagen ein Instagram-Foto mit freiem Oberkörper postete, staunten seine Fans nicht schlecht.

Sichtlich beleibt präsentierte "der Veganator" seine momentane Form.

Zum Schnappschuss schrieb er: "An alle die immer sagen 'Bist du derselbe aus den Büchern? Man bist du fett geworden!' Ja stimmt auch, 20 Kilo mehr wie vor 5 Jahren!"

Hildmanns neuste Privat-Einblicke stellten für so manches Medium das gefundene Fressen dar, um den sonst so Ernährungs bewussten Unternehmer kritisch zu thematisieren. Gerade die Eintönigkeit der Berichterstattung bezüglich seiner Person nervt den 38-Jährigen, sodass er nun mit seinem neuesten Instagram-Post kurios zurückschießt.

Neben einer Foto-Collage der Presse-Schlagzeilen der letzten Tage postete Hildmann eine skurrile Wette, die er detailliert erklärt.

Sein Vorwurf: "Über meine guten Taten schreiben sie seit Jahren nicht aber wenn ich zunehme, damit sie dann auch VEGANES Essen degradieren können!" (Rechtschreibung übernommen)

Sein Vorschlag: "Challenge steht: ich transformier mich in 60 Tagen #Veganforyouth zurück und komme in Topform! Alle 2 Tage gibts 5 Bioburger plus Vegan-Softeis in meinen SNACKBARS!"

Seine möglichen Wettschulden: "Schaff ich es nicht verschenk ich an einen Journalist der zur Pressekonferenz am Ende der Challenge kommt MEINEN PORSCHE GT3 (Sammlerwert 200.000€!) Schaff ich es schreibt die Presse EINMAL darüber wie wir mit Daisho Bio Energy (bei Kaufland, Alnatura) die letzten wilden Tiger Indiens retten (Wildererrate sank in 2 Jahren auf 0!)"

Dann will sich Hildmann in der Öffentlichkeit präsentieren: "Challenge vorbei offiziell am Montag den 5.8. um 12 Uhr bei der Pressekonferenz in der SNACKBAR Kreuzberg Adalbertstr. 7 und hier präsentiere ich das Ergebnis und verschenke meinen Porsche (evtl.) Alle meine Fans sind als Zeugen eingeladen!"

Nicht nur seine Fans werden gespannt beobachten, wie "der Veganator" in knapp zwei Monaten vor die Presse treten wird. Wir bleiben dran!

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0