Audi rast unter Sattelzug: Fahrer im Wrack zerquetscht

Wollin - Bei einem Unfall auf der A2 bei Wollin (Potsdam-Mittelmark) ist am späten Donnerstagnachmittag ein 56-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Ein Autowrack klemmt nach einem Unfall auf der Autobahn 2 (A2) unter dem Auflieger eines Lkw.
Ein Autowrack klemmt nach einem Unfall auf der Autobahn 2 (A2) unter dem Auflieger eines Lkw.  © Julian Stähle/dpa-Zentralbild/dpa

Der Mann war mit seinem Audi kurz gegen 17 Uhr zwischen den Anschlussstellen Brandenburg an der Havel und Wollin auf einen Lkw aufgefahren. Dabei schob sich der Wagen unter den Auflieger, der das halbe Dach wegriss.

Der 56-Jährige und die Beifahrerin werden eingeklemmt. Die Feuerwehr rückte mit schwerem Gerät an und entfernte ein Teil des Auotdachs.

Danach befreite sie die schwer verletzte Frau. Anschließend wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Die genaue Unfallursache wird nun von Experten untersucht.

Der rechte Fahrstreifen auf der Strecke nach Magdeburg war zeitweise gesperrt.

Titelfoto: Julian Stähle/dpa-Zentralbild/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0