Streit in Wohnung eskaliert: Zwei Verletzte

Aue-Bad Schlema - In Aue ist es am Dienstagabend zu einer brutalen Auseinandersetzung gekommen. Zwei Männer wurden verletzt.

Einer der Verletzten musste ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Einer der Verletzten musste ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, hielten sich mehrere Männer in der Wohnung eines 27-Jährigen in der Sachsenfelder Straße auf.

Aus bislang unbekannten Gründen geriet der Wohnungsinhaber mit einem 21-Jährigen in Streit. Die Situation eskalierte und es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der der 27-Jährige verletzt wurde und ins Krankenhaus musste.

"Weiterhin wurden ihm von dem 21-Jährigen Handy und Geldbörse abgenommen", so eine Polizeisprecherin.

Zwei weitere Männer (beide 17) wurden von dem 21-Jährigen angegriffen. Einer der Jugendlichen wurde verletzt.

Der 21-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen des Streits aufgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen des Streits aufgenommen. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0