Kreuzungscrash bei Regen: Renault kracht mit Ford zusammen

Aue - In Aue gab es am Dienstagabend einen heftigen Kreuzungscrash im Regen.

Bei dem Unfall wurde eine Frau verletzt.
Bei dem Unfall wurde eine Frau verletzt.  © Niko Mutschmann

Gegen 20.30 Uhr krachten aus noch unbekannten Gründen an der Kreuzung Rudolf-Breitscheid-Straße/Becherweg ein Renault mit einem Ford zusammen.

Nach ersten Informationen wurde bei dem Unfall eine Frau verletzt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Zur Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kreuzung musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Update 13 Uhr: Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall. Wer kann Angaben zur jeweiligen Ampelschaltung für die Beteiligten kurz vor dem Befahren des Einmündungsbereiches machen? Die Polizei in Aue nimmt unter Telefon 03771 12-0 Hinweise entgegen.

Die beiden Autos krachten auf der Kreuzung zusammen.
Die beiden Autos krachten auf der Kreuzung zusammen.  © Niko Mutschmann

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0