Mitten im Berufsverkehr: Lkw landet im Graben

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Aue - Mitten im Berufsverkehr ist am Montagmorgen ein voll beladener Lastwagen auf der Umgehungsstraße in Aue von der Straße abgekommen.

Gegen 6 Uhr landete der Laster nach einer Kurve kurz vor dem Abzweig Bernsbach in Niederpfannenstiel aus bislang ungeklärter Ursache im Graben.

Die Feuerwehr Aue musste zum Abbinden auslaufender Betriebsmittel ausrücken. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Die Polizei leitete den Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbei. Für die Zeit der Bergungsarbeiten muss die Zubringerstrecke zur Autobahn aber komplett gesperrt werden.

Deshalb kann es zu höherem Verkehrsaufkommen in der Auer Innenstadt kommen.

Auch die Feuerwehr musste ausrücken, da Betriebsmittel ausgelaufen waren.
Auch die Feuerwehr musste ausrücken, da Betriebsmittel ausgelaufen waren.

Fotos: Nico Mutschmann


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0