"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

TOP

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

NEU

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

NEU

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.858
Anzeige
7.574

Aue-Fans planen Überraschung für altes Stadion!

Aue - Es wird ein sentimentaler Moment! Das Heimspiel am Sonntag gegen Fortuna Köln wird für den FC Erzgebirge Aue das letzte Spiel im alten Stadion sein. Die Fans wollen ihr „Old Otto“ gebührend verabschieden.
Das Erzgebirgsstadion aus der Luft. So wird es nur noch wenige Tage zu sehen sein, Anfang Dezember beginnt der Umbau.
Das Erzgebirgsstadion aus der Luft. So wird es nur noch wenige Tage zu sehen sein, Anfang Dezember beginnt der Umbau.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Es wird ein sentimentaler Moment! Das Heimspiel am Sonntag gegen Fortuna Köln wird für den FC Erzgebirge Aue das letzte Spiel im alten Stadion sein. Die Fans wollen ihr „Old Otto“ gebührend verabschieden.

Die Tradition weicht der Moderne! „Unsere Fans planen und organisieren seit Wochen eine große Überraschung im Vorfeld der Partie“, weiß der FCE-Fanbeauftragte Heiko Hambeck.

Mehr will er für den Moment noch nicht verraten, nur, dass zahlreichen Anhänger in die Aktion involviert sind. „Das wird ein würdiger Abschied des Stadion.“

Das wünscht sich auch Geschäftsführer Michael Voigt. Über ein nahezu ausverkauftes Haus wäre er begeistert. „Das wäre wunderbar. Das wäre ein absolut toller Rahmen für die Partie. Daher rufe auch ich auch noch einmal auf: Kommt alle ins Stadion, macht den Tag zu einem ganz großen Fest und zu einer Party!“

Ein historisches Bild! Die Arean in Aue wurde am 27. Mai 1928 als Städtisches Stadion im Lößnitztal am Fuße des Zeller Berges eröffnet.
Ein historisches Bild! Die Arean in Aue wurde am 27. Mai 1928 als Städtisches Stadion im Lößnitztal am Fuße des Zeller Berges eröffnet.

Viele der lila-weißen Anhängerschaft hätten sich dennoch ein richtiges Abschiedsspiel gewünscht. Doch der Zeitrahmen lässt das nicht zu.

„Wir spielen in der Meisterschaft, im DFB-Pokal, im Landespokal, haben einige englischen Wochen. Das war ganz einfach nicht machbar.“

1950 war an der Stelle des alten Stadions (eröffnet 1928), welches den gestiegenen Anforderungen nicht mehr gewachsen war, in nur viermonatiger Bauzeit eine neue Arena entstanden.

Das Otto-Grotewohl-Stadion wurde am 20. August 1950 im Beisein des namensgebenden damaligen DDR-Ministerpräsidenten mit einem Freundschaftsspiel gegen Waggonbau Dessau (3:3) eingeweiht.

Im Oktober 1991 übereignete die Treuhandanstalt das Stadiongelände, das bis dahin Eigentum der SDAG Wismut war, dem damaligen Landkreis Aue.

Am 26. November 1991 erfolgte die Umbenennung in Erzgebirgsstadion. Die Gegengerade des Stadions wurde während der Sommerpause 2010 umgebaut und überdacht.

Die Tradition weicht der Moderne. So soll das neue Erzgebirgsstadion in zwei Jahren aussehen.
Die Tradition weicht der Moderne. So soll das neue Erzgebirgsstadion in zwei Jahren aussehen.

Fotos: Facebook (2), Ralph Köhler (1)

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

NEU

Donald Trump soll Persona non grata werden

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.549
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

NEU

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

NEU
Update

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.779
Anzeige

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

NEU

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

NEU

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

1.101

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

1.822

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

428

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

851

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

2.797

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

3.165

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

1.880

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

2.801

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.301

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

2.215

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

3.128

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

5.688

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

2.663

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

2.068

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

6.328

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

3.596

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.135

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

2.316

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.145

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

6.747

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.692

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

6.997

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

3.327

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

4.808

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.675

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

46.506
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

10.390

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

11.465

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

6.081

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.226

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.437

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

7.294

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.323