Bei Aue gegen Wolfsburg dürfen die Reservisten auf den Platz

Gegen Wolfsburg wird Daniel Haas im Tor stehen.
Gegen Wolfsburg wird Daniel Haas im Tor stehen.  © Picture Point

Aue - 10 Uhr Training, 15.30 Uhr Test beim VfL Wolfsburg - das steht am Donnerstag auf dem Plan der Auer. Heißt: Nicht alle werden mit nach Niedersachsen reisen.

"Wir werden jenen Spielern eine Chance geben, die in den letzten Wochen eher hintendran standen. Sie sollen Spielpraxis sammeln“, so Interimstrainer Robin Lenk.

So werden am Donnerstag Daniel Haas, Albert Bunjaku sowie die Neuen Arianit Ferati, Michael Maria, John Patrick Strauß und Mioses Ngwisani auflaufen.

Die Stammspieler werden daheim trainieren, mit Ausnahme von Dimitrij Nazarov, der am Freitag in Norwegen mit Aserbaidschan um Punkte in der WM-Quali kämpft.

Die Auer treffen wohl auch eher auf ein Wolfsburger Reserveteam, denn beim VfL sind sämtliche Nationalspieler um Mario Gomez nicht mit am Start.

Gespielt wird auf dem VfL-Trainingsgelände. Eintritt und Parkplätze sind kostenlos.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0