AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

TOP

Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.601

Derbysieger Aue stoppt Sieges-Serie des CFC

Aue - Der FC Erzgebirge gewann auch das zweite Bezirksderby in dieser Spielzeit. Aue setzte sich gegen den Chemnitzer FC nach Toren von Pascal Köpke und Simon Skarlatidis verdient mit 2:0 (1:0) durch.
In dem umkämpften und hochklassigen Derby setzte sich Aue verdient durch.
In dem umkämpften und hochklassigen Derby setzte sich Aue verdient durch.

Von Thomas Nahrendorf und Olaf Morgenstern

Aue - Der FC Erzgebirge gewann auch das zweite Bezirksderby in dieser Spielzeit. Aue setzte sich gegen den Chemnitzer FC nach Toren von Pascal Köpke und Simon Skarlatidis verdient mit 2:0 (1:0) durch.

Für die Gastgeber war es vor 10000 Zuschauern (ausverkauft) ein verdienter Dreier, damit marschiert er weiter in Richtung Liga zwei. Drei Spieltage vor Schluss sind es sechs Punkte Vorsprung auf den Dritten Würzburg.

April, April, das Wetter macht, was es will. Zwischen Schneetreiben und Sonne war alles dabei in einem in den ersten 45 Minuten recht einseitigen Spiel.

Im Grunde spielten nur die „Veilchen“. Begünstigt wurden sie durch die frühe Führung. Christian Tiffert zog eine Ecke auf den langen Pfosten. CFC-Verteidiger Kevin Conrad verschätzte sich, hinter ihm köpfte Pascal Köpke (8.) im Stehen ein.

Danach ließ Aue Ball und Gegner laufen. Das sah über weite Strecken gut aus, auch weil Tiffert der perfekte Regisseur war. Der FCE versäumte es aber, aus seiner Überlegenheit weiter Kapital draus zu schlagen. Die Chancen waren da. Die beste hatte wieder Köpke (27.), der frei vor und am starken Kevin Kunz scheiterte.

Pascal Köpke trifft zum frühen 1:0 für Aue.
Pascal Köpke trifft zum frühen 1:0 für Aue.

Und die giftgrünen Himmelblauen? Sie kamen nicht rein in diese Partie, ließen vor allem spielerisch viel vermissen. Mit den hohen Bällen in die Spitze brachten sie niemand an den Rande der Verzweiflung.

In der Abwehr hatten zudem die beiden Außenverteidiger, Nils Röseler und Alexander Bittroff, so ihre Probleme.

Die zweite Hälfte begann mit veränderten Vorzeichen. Nun waren die Gäste da, gaben Gas und erspielten sich Chancen. Aue war in dieser Phase zu passiv. Die größte Möglichkeit zum Ausgleich hatte Philip Türpitz (57.), der nach einen tollen Pass von Jamil Dem an Martin Männel scheiterte.

Das war aber das Signal für den Gastgeber, wieder etwas mehr zu investieren. Aue übernahm das Kommando wieder, spielte aber nicht mehr so flüssig.

Die beste Möglichkeit bot sich Nicky Adler (60.), er setzte einen Kopfball knapp drüber. Die Partie lebte danach lange von der Spannung, bis die "Veilchen" endgültig drauf machten - und das mit einem Konter.

Simon Skarlatidis (82.) schnappte sich in Höhe Mittelfeld die Kugel und stürmte los, ließ Conrad und Dem stehen und legte die Kugel vorbei an Kunz ins Netz.

CFC-Fans fackelten zu Beginn der 1. Halbzeit Pyro ab.
CFC-Fans fackelten zu Beginn der 1. Halbzeit Pyro ab.

Fotos: Picture Point, Thomas Eisenhuth (1)

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

NEU

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

NEU

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

2.121

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

796

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

4.221

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.490

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

7.508

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

525

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.379

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.483

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.691

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.207

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

30.867

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

12.573

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

16.021

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.369

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

383

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.552

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.166

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.131

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.219

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.462

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.342

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.138

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.904

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.607

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

5.657

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.212

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.839

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

12.824

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.192

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

9.906

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

813

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

32.103

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

7.333

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.940

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

16.270
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

8.120

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

5.568