Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

NEU

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

NEU

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

NEU

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
2.148

Warum gibt es in Aue immer noch keine Vertragsverhandlungen?

Aue - Beim FC Erzgebirge laufen beim Stammpersonal gleich elf Spielerverträge aus, alle anderen haben nur Arbeitspapiere für die 2. Liga. Steht Aue bei einem möglichen Abstieg erst einmal vor dem Nichts?
Bobby Wood (li.) und Stipe Vucur haben Verträge für die 2. Liga bis 2017.
Bobby Wood (li.) und Stipe Vucur haben Verträge für die 2. Liga bis 2017.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Noch zwei Monate, dann ist die Saison rum. Beim FC Erzgebirge laufen beim Stammpersonal gleich elf Spielerverträge aus, alle anderen haben nur Arbeitspapiere für die 2. Liga. Steht Aue bei einem möglichen Abstieg erst einmal vor dem Nichts?

Klar ist: Halten die „Veilchen“ die Klasse, geht es für die Spieler Martin Männel, Nils Miatke, Stipe Vucur, Patrick Schönfeld, Fabian Müller, Romario Kortzorg, Arvydas Novikovas, Bobby Wood und Philip Hauck ganz normal weiter, sie haben gültige Verträge für die 2. Liga bis 2016, Vucur und Wood gar bis 2017.

Nur noch bis zum 30. Juni gebunden sind Sascha Kirschstein, Thomas Paulus, Michael Fink, René Klingbeil, Mike Könnecke, Rico Benatelli, Selcuk Alibaz, Filip Luksik, Oliver Schröder, Dorian Diring und Alexander Dartsch.

Präsident Helge Leonhardt (hier mit Selcuk Alibaz ): "Noch wissen wir nicht, wo uns die Reise hinführt.“
Präsident Helge Leonhardt (hier mit Selcuk Alibaz ): "Noch wissen wir nicht, wo uns die Reise hinführt.“

Dazu kommen noch alle Leihspieler.

Steigt Aue aber ab, steht der Verein aktuell vertragstechnisch ohne Mannschaft da.

Fakt ist weiter: Gespräche wurden bisher mit keinem Spieler geführt, Präsident Helge Leonhardt bestätigt das: „Das ist der Situation geschuldet. Noch wissen wir nicht, wo uns die Reise hinführt.“ Der Boss will abwarten, wie am Ostersonntag die Auswärtspartie bei 1860 München ausgeht, danach wollen die Verantwortlichen reagieren.

„Wir sind nicht blauäugig, wissen, dass wir zweigleisig planen müssen. Aber wir wollen bis Anfang, Mitte April warten. Die Berater der Spieler wissen Bescheid“, so Leonhardt. „Nach dem Spiel in München werden wir in die konkreten Gespräche einsteigen.“

Trainer Tommy Stipic.
Trainer Tommy Stipic.

Trotzdem muss der FCE-Präsident damit rechnen, dass sich aufgrund der sportlich unklaren Situation Spieler und deren Berater anderweitig umschauen, um eventuell eher Klarheit zu haben. Leonhardt: „Das hoffen wir natürlich nicht, aber ausschließen können wir es auch nicht.“

Intern, so Leonhardt, hat er sich zusammen mit Trainer Tommy Stipic - der übrigens als Einziger bisher auch einen Vertrag für die 3. Liga besitzt - schon eine Liste erarbeitet, mit wem der Verein in beiden Ligen weiter arbeiten möchte. „Ich will jetzt und hier keine Namen nennen. Wir haben alles besprochen und werden das mit den Spielern erörtern, dabei sehr strukturiert vorgehen.“

Hoffentlich ist es in zwei Wochen nicht schon zu spät und ein fest eingeplanter Kicker hat sich gegen Aue entschieden.

Fotos: Picture Point

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

NEU

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

NEU

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

3.193

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

2.706

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

1.429

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

3.391

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

1.855

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

2.348

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

2.432

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

3.081

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

166

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

4.093

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

4.231

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

3.577

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

3.565

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.272

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

117

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

2.745

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

4.434

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

2.416

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

3.444
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

2.841

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

15.093

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

13.089

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

1.679

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

4.730

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

4.794

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

3.620

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

6.746

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.128

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.135

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.519

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

743

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

6.799
Update

Teixeiras "Plan B": Krabbenfischer auf Neuseeland

3.257

Zärtliche Berührungen, vielsagende Blicke: Was läuft zwischen Honey und Gina-Lisa?

5.725

Mit diesen Statements brachte Erika Steinbach die CDU gegen sich auf

3.657

Deutscher Trucker stirbt fast in Frankreich: Tochter rettet ihm das Leben

11.549

Deutscher Segler tot im Atlantik gefunden

4.614

Geisterfahrer verursacht Unfall: zwei Tote, mehrere Verletzte

10.380

Starb Jugendlicher, nachdem er diesen Energy-Drink trank?

9.555