Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

NEU

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

NEU

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.507
Anzeige
2.413

Was Aue in Heidenheim zum Sieg fehlte

Aue - Pavel Dotchev war mit dem Spiel seiner Mannschaft in Heidenheim eigentlich zufrieden. Nur das Ergebnis gefiel ihm nicht.

Von Thomas Nahrendorf

Pavel Dotchev war mit dem Auftritt seiner Jungs zufrieden. Nur das Ergebnis störte.
Pavel Dotchev war mit dem Auftritt seiner Jungs zufrieden. Nur das Ergebnis störte.

Aue - War es Lehrgeld? War es pures Unvermögen? Oder war es einfach nur Pech? Die Kombination aus allem hat den Auer Fehlstart in Heidenheim beim bitteren 0:1 verursacht.

Fakt sind zwei Dinge: 1. Aue wird in den verbleibenden 16 Spielen der Hinrunde auf Gegner treffen, die deutlich offensiver am Spiel teilnehmen werden. Was Heidenheim nach vorn zeigte, war nicht das Gelbe vom Ei. Das war eigentlich gar nichts.

Aue hatte 68 Prozent Ballbesitz, die bessere Spielanlage, die besseren Zweikampfwerte und die größeren Chancen - und jetzt kommt der zweite Fakt: Wenn man schon gegen einen schwachen Gegner verliert, muss einiges passieren im eigenen Vorwärtsgang.

Rächt sich das Verballern bester Chancen vielleicht nicht in Liga drei, in Liga zwei kommst du damit nicht weit. Vorn fehlte die Abgezocktheit. Das war das einzige, aber entscheidende Manko. Lob von allen Seiten für den couragierten Auftritt tut gut, bringt aber keine Zähler.

Julian Riedel (M.) trennnt Heidenheims Kapitän Marc Schnatterer vom Ball. Christian Tiffert (r.) beobachtet die Szene. Riedel bot eine tadellose Leistung.
Julian Riedel (M.) trennnt Heidenheims Kapitän Marc Schnatterer vom Ball. Christian Tiffert (r.) beobachtet die Szene. Riedel bot eine tadellose Leistung.

"Die Enttäuschung über das Ergebnis ist sehr groß", ärgerte sich Trainer Pavel Dotchev. "Wir hatten drei, vier Möglichkeiten um ein Tor zu erzielen, haben uns aber leider nicht belohnt. Wir hatte nicht das Glück der Heidenheimer. Bei uns Innenpfosten raus, da Innenpfosten rein", haderte er. Aber es war eben nicht nur Glück. Gerade bei Mario Kvesics 1:1-Situationen nicht.

"Wir hatten drei, vier Chancen, stehen zweimal frei vorm Tor, zweimal kriegen wir den Nachschuss nicht rein. Da müssen wir eigentlich führen. Das ist ärgerlich nach so einer Leistung", schaute FCE-Verteidiger Julian Riedel bedröppelt drein.

"Wenn es einen Unterschied gab, dann war es das. Heidenheim haut einmal das Ding aufs Tor und dann war die Kugel drin. Aber wir können auf dieser Leistung aufbauen, müssen uns nicht verstecken", schaut er schon auf Freitag, wenn Aue den SV Sandhausen empfängt.

Fotos: Picture Point

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

NEU

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.739
Anzeige

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

NEU

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

NEU

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

NEU

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.740
Anzeige

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

NEU

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

NEU

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

NEU

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

NEU

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

1.514

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

1.652

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

4.120

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

2.357

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

2.561

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

1.618

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

1.814

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

4.116

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.200

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

5.389

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

2.410

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

3.766

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.356

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

41.214
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

9.808

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

10.279

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

5.381

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.071

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.072

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

6.947

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.256

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

13.231

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

4.406
Update

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

3.983

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

4.435

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

4.290

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

7.500

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.906

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

27.086

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

2.177