Hier liegt ne halbe Tonne Gras beim Zoll

Top

Blutiger Anschlag auf Kraftklub-Kritiker Kohlmann

Top

Gericht verhindert Abschiebung eines IS-Terroristen aus Deutschland

Top

Schock-Diagnose: So schwer krank ist Christine Neubauer

Top

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.351
Anzeige
53.102

Hier wird ein Fußball-Fan von der Polizei verprügelt

Fußball-Fans sind geschockt: Ein Handy-Video zeigt eine brutale Prügelattacke nach der Zweitliga-Partie #Nürnberg-#Aue. #FCNAUE

Von Thomas Nahrendorf

Hier wird nach dem Spiel ein Fußballfan attackiert.
Hier wird nach dem Spiel ein Fußballfan attackiert.

Nürnberg - Als ob die 1:2-Niederlage in Nürnberg für die Aue-Fans nicht schon ärgerlich genug war, gab es für einige beim Rückweg zum Parkplatz noch Prügel. Aber nicht von den Club-Fans, sondern von der einheimischen Polizei.

In Zeiten der sozialen Medien verbreiten sich Handy-Videos rasend schnell. Ein FCE-Fan filmte die Attacke der Beamten auf einige Anhänger, das am Abend die Runde machte. Auslöser soll ein Auer gewesen sein, der zwischen den Polizei-Autos hin- und hergelaufen ist. Die Beamten hätten ihn gebeten, das zu unterlassen.

Das habe er nicht getan, daraufhin seien die Polizisten aus ihrem Kleinbus ausgestiegen und hätten den Fan zu Boden gerissen. Was dann geschah, zeigt das Video deutlich.

Mehrere Beamte fixierten den Fan am Boden, der lag mit dem Gesicht auf dem Asphalt, einer drückt ihm das Knie ins Gesicht. Am Ende schlägt ein Polizist mit den Fäusten auf den zusammengekauerten Auer ein, ein andere tritt ihn mit Füßen. Polizisten in voller Montur gegen einen hilflosen Mann! (Im Video ab Minute 1:10)

Marcel Rackow, ein weiterer Aue-Fan, wollte schlichten und dem am Boden Liegenden helfen. Er wurden ebenfalls auf den Asphalt geworfen. Zudem wurde ihm Pfefferspray in die Augen gesprüht. "Das brannte wie Hölle, ich hatte spät am Abend noch Probleme", sagte er.

"Ich werde zum Arzt gehen, mir ein ärztliches Attest holen und anschließend werde ich Anzeige erstatten. Man kann auf dem Video klar erkennen, dass von mir keine Gewaltbereitschaft ausging. Ich wollte helfen. So lasse ich mit mir nicht umgehen. Nur, weil man eine Uniform trägt, ist man kein Gott und kann machen, was man will", schimpfte er auf die Polizisten.

Rackow sah keinerlei Anlass für die heftige Attacke der Beamten: "Wir sind nach dem Spiel mit vielen Nürnberger Fans zurück zum Parkplatz. Es war friedlich, wir haben ganz normal mit den FCN-Fans geredet. Da ist keiner übermäßig ausgetickt."

Fotos: Screenshot/Facebook

Dieser heiße Typ hat ein schlüpfriges Geheimnis

Neu

Aus Rache! 20 Männer lassen 17-Jährige vergewaltigen

Neu

Welche sexy Nixe zeigt denn hier ihr Baby-Bäuchlein?

Neu

Mit dieser miesen Masche überlistete ein falscher Italiener einen Supermarkt

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

33.092
Anzeige

Was ist eigentlich aus Kult-Komiker Jürgen von der Lippe geworden?

Neu

Hier steht eine Recycling-Anlage in Flammen

Neu

FSV Frankfurt: Ohne Träume in der Regionalliga überleben

Neu

Wegen Regen: Baum stürzt auf Straßenbahnschiene

Neu

Taxifahrer bekommt während der Fahrt Blowjob

Neu

Tausende Reisende betroffen: Hochwasser bremst Bahnverkehr aus

Neu

Superman mit Schnurrbart?! Dreharbeiten unter Extrembedingungen

Neu

Diebe knacken Audis mit Funkschlüssel

181

Dreist! 28-Jähriger rast winkend an Polizei vorbei

2.250

Kurz nach Hirn-OP: Mit riesiger Narbe hält McCain Brandrede im Kongress

726

Zoo Frankfurt: Dieser Affe soll die Weibchen glücklich machen

39

Mann soll Mädchen (11) vergewaltigt und geschwängert haben

4.166

Hier liegt ein Weizenlaster im Getreidefeld

1.468
Update

In diesem Gebiet wird die Hochwasserlage immer schlimmer

6.059

Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer war heftig bewaffnet

1.344

Drastischer Sperma-Schwund! Sind Männer bald unfruchtbar?

1.690

Unfall wegen regennasser Fahrbahn: Drei Schwerverletzte

102

Fahndung: Unfallflucht bei 20.000 Euro Schaden!

170

Fraport will auch in Lima weiter wachsen

29

Zweite deutsche IS-Kämpferin kommt aus Detmold

1.769

Wohnhaus mit Geburtsklinik stürzt ein: 17 Tote

3.125

Welcher Soap-Star hat sich denn hier verkleidet?

2.523

Zwei Brandenburger auf Rügen lebensgefährlich verletzt

443

"Igitt": Tine Wittler geht auf AfD-Petry los

7.618

RTL bestraft Bachelorette-Johannes wegen Fremdflirt

7.355

Autos rasen frontal ineinander: Zwei Tote

258

Ein Wunder! Bivsi und ihre Familie dürfen nach Deutschland zurück

1.386

Amtliche Warnung: Nächste Unwetter-Front zieht nach Berlin

764

Nachwuchsspiel eskaliert: Wütender Vater beißt Schiri in die Hand

1.764

12-Jährige stürzt vom Free-Fall-Tower und verfehlt die Landezone: Tot

13.645

Dieser Zettel am Aldi ist so romantisch

6.660

Beim Wandern verirrt: Polizei muss Kinder mit Boot retten

2.041

Mann schlägt Busfahrer und zeigt ihn dann an

1.052

Umgekippter Lkw blockiert A7 auch Stunden nach Unfall noch

183

Kinder bei Jugendbegegnung in Ukraine vergiftet

2.913

Dieses Land will Diesel- und Benzinautos verbieten

4.373

Experten erklären: Deshalb steht Berlin so oft unter Wasser

424

Klimawandel! Diese Inseln werden bald untergehen

3.310

Wie krass! Ein Detail macht diese Katze zu einer ganz Besonderen

5.248

Was will uns Bachelorette Jessica Paszka denn bitte mit diesem Bild sagen?

5.414

Bastian und Ana Schweinsteiger: Ist ihre Ehe etwa ungültig?

6.299

Ciao Jasmin! Das passiert bei Janina Uhses GZSZ-Ende

3.579

Rallye-Meisterin sicher: "In meinen Schuhen können Frauen perfekt Auto fahren"

755

Witwe von Frank Sinatra ist tot

1.278

Riesen-Bohrer fällt auf Haus, doch die Entschädigung bleibt aus

5.881

Linksradikale Großdemo: Hamburger Antifa will "Tag der Sachsen" stören

7.052

Attacke in Shisha-Bar: Besitzer soll Mitarbeiter selbst verprügelt haben

921

Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer gefasst!

6.305

Direkt vor einer Grundschule: Mann schneidet sich Penis ab

27.981