Teuerste Mieterstädte Deutschlands: Berlin in Top 10! Top Spanien: Einsturzgefahr bei Rettung von Julen! Erreichen Helfer den Jungen heute trotzdem? Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 5.516 Anzeige Blitzeinbruch in Berliner Juwelier: Augenzeugen berichten vom dramatischen Augenblick Top Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.234 Anzeige
738

Aue-Trainer Stipic fordert Kampf bis zum Umfallen

Aue - Tomislav Stipic, Trainer vom FC Erzgebirge Aue, wird vor dem Auswärtsspiel in Aalen poetisch: „Ich kann nicht versprechen, dass ich gut spielen werde.
Die Auer Kicker wirken aufgrund der angespannten Lage etwas ratlos.
Die Auer Kicker wirken aufgrund der angespannten Lage etwas ratlos.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - „Ich kann nicht versprechen, dass ich gut spielen werde. Aber dass ich bis zum Umfallen kämpfen werde – das kann ich versprechen!“ Dieses Zitat stammt von Karl Wolf.

Er war ein Auer Meisterspieler der 1950er Jahre. Berühmt zusammen mit seinem Bruder Siegfried für seinen unbändigen Willen.

Diesen Karl Wolf hat jetzt FCE-Trainer Tommy Stipic aus den verstaubten Wismut-Annalen ausgebuddelt, benutzt ihn für seine Zwecke in Vorbereitung auf das schon überlebenswichtige Spiel am Sonntag in Aalen: „Wir müssen alle Karl Wolf sein."

Aue steckt in keiner beneidenswerten Situation. 21 Punkte nach 24 Spielen, schon sieben Heimniederlagen, erst ein Auswärtssieg - solch eine verheerende Bilanz gab es nicht einmal im Abstiegsjahr 2008.

Der Zufall will es aber so, dass Aue immer noch im Rennen um den Klassenerhalt ist.

Aue-Trainer Tommy Stipic will in Aalen Kämpfer sehen.
Aue-Trainer Tommy Stipic will in Aalen Kämpfer sehen.

Ein Sieg beim VfR, gleichzeitig kein Dreier von 1860 am Freitag in Fürth und Aue ist runter vom Relegationsplatz. Wäre da nicht neben dem desolaten Auftritt beim 0:3 gegen Ingolstadt auch noch die angespannte personelle Lage.

Neben den etlichen Verletzten fehlt auch noch Michael Fink (5. Gelbe). Darauf angesprochen, kommt Stipic fast schon ins Philosophieren: „Wir müssen das spielen, was wir können, und nicht das, was wir nicht können.“ Einfach ausgedrückt heißt das: „Wir müssen kämpfen.“

Im Grunde ein Grundtugend für Auer. Kampf und „Veilchen“ gehört zusammen wie der Schaum zum Bier.

„Wir haben durch die Ausfälle erheblichen Substanzverlust. Wir können derzeit nicht spielen, wie wir es wollen. Also müssen wir das auspacken, was wir können: Kampf, Herz und Leidenschaft. Wir müssen kämpfen und sterben für den Verein.“

Kämpfen würde schon reichen - so wie Karl Wolf.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Tausende Militär-Fahrzeugen rollen quer durch Deutschland Top Bikini-Oberteil vergessen: Lilly Becker posiert mal wieder halbnackt Top Riesiger 65-Zoll-Fernseher bei MediaMarkt jetzt nur 747 Euro Anzeige Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen Top Flugzeug mit Fußballstar an Bord verschollen: Ronaldo postet Grinse-Foto aus Privatjet! Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 3.682 Anzeige Mordfall Susanna: Anklage gegen Ali Bashar erhoben Neu Razzia in Flüchtlingsunterkunft! 400 Polizisten im Einsatz Neu Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt Anzeige "40 Prozent Mund": Mit diesem Auftritt überrascht Tattoo-Toni den Pop-Titan Neu Keine Robe für die Grammys wegen Kleidergröße 38? Designer finden Bebe Rexha zu dick Neu Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt? Neu Suche nach Leiche von Katrin Konert: Polizei setzt auf anonymen Tippgeber Neu Männer fahren mit Hai durch die Gegend und wollen ihn anschließend essen Neu
"Dann kotz ich im Strahl": Endlich gibt es den ersten Kuss für den Bachelor Neu Tiertransporter kippt um: Mehrere Schweine sterben Neu Nix los ohne Enox! Spürhund ist Super-Schnüffler bei der Polizei Neu Nie wieder Jo-Jo-Effekt: Sophia Thiel verrät ihr Geheimnis Neu
Grausamer Anblick: Massengrab mit Wildpferden entdeckt Neu Model strippt aus Protest an Tankstelle: Jetzt wird sie mit dem Tod bedroht Neu Wayne Rooney so betrunken, dass er seine Telefonnummer vergessen hat Neu Erneute Playboy-Anfrage: Barbara Schöneberger "denkt ernsthaft darüber nach" Neu Tochter missbraucht: Vater muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis Neu Entlaufener Wolf gesichtet! Was passiert jetzt? Neu Zirkusmitglied angeschossen: Polizei durchkämmt Winterquartier Neu Update Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken Neu Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! Neu Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen Neu Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus Neu Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe 511 Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast 1.231 Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung 919 Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter 2.428 Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen 2.525 Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW 206 Lena Meyer-Landrut: Das soll der Grund für die Trennung von ihrem Max sein 3.499 Im 24. Stock! Familie flieht über Balkon eines Hochhauses vor dem Feuer 636 Kritik von Lungenfachärzten an Grenzwerten der EU: ADAC will Überprüfung 837 Supersprinter Usain Bolt gibt auf: "Sport-Leben ist vorüber!" 993 Nach Bandidos-Auflösung: Polizei will Rocker-Banden weiter unter Druck setzen 515 Eklat bei Gedenkfeier für NS-Opfer: AfD-Abgeordnete verlassen Saal 196 Mega-Dekolletee und eine Mass: Verona Pooth macht Männer-Träume wahr 1.596 Gefesselt auf dem Friedhof: Täuschte der Ex-Schulleiter seine Entführung nur vor? 933 Update HSV-Kante Papadopoulos schuftet für sein Comeback 40 Schweighöfer muss pausieren: Konzert in Zwickau abgesagt! 1.832 Ist Weizenbrot "Teufelszeug" oder nicht? 2.308 Big Bounce bei RTL: Dieser Sportlehrer will am Freitag hoch hinaus 207 Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung 1.326 Alles Fake? Entlarvt dieses Detail Liebesbekenntnis an Domenico als Fälschung? 2.095 Trotz Minusgraden: Obdachlose bleiben Notunterkünften fern 95