Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

Top

16-Jähriger "leiht" sich Papas Auto und baut Unfall

Neu

Edle Villa statt Knast: Millionen-Betrüger residiert im Luxus

Neu

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.035
Anzeige
25

Auf Städtefahrt nach Dresden

Der Städtetourismus in Deutschland wird immer beliebter. Als beliebteste ostdeutsche Stadt und bundesweit auf Platz 4 ist Dresden zu finden.
Florenz mitten in Sachsen - Dresden ist beliebtes Urlaubsziel.
Florenz mitten in Sachsen - Dresden ist beliebtes Urlaubsziel.

Dresden - Zwar boomen Städtereisen ins Ausland noch immer – hier liegen London, Prag, Paris, Amsterdam und Rom auf den ersten fünf Plätzen – doch auch deutsche Städtereisen werden immer beliebter. Aktuell würden mehr als 35 Millionen Deutsche einen Trip in eine deutsche Großstadt bevorzugen. Ganz weit vorne ist dabei Dresden, das auch als Elbflorenz bezeichnet wird, zu finden.

Elbflorenz: Lohnenswerter Abstecher nach Dresden

Die Stadt ist nach Leipzig die zweitgrößte in Sachsen und befindet sich mit einer Einwohnerzahl von über 543.000 auf Platz 12. Dieses „Mittelmaß“ tut der Popularität allerdings keinen Abbruch, denn bei den beliebtesten Städtezielen Deutschlands ist Dresden fast ganz vorne zu finden:

1. Hamburg – 56 %
2. Berlin – 53 %
3. München – 51 %
4. Dresden – 40 %
5. Köln – 31 %
6. Heidelberg – 25 %
7. Leipzig – 20 %
8. Lübeck – 19 %
9. Bremen – 18 %
10. Freiburg im Breisgau – 17 %

Geschichte, Kultur, Lebensart

Dresden kann mit der Stadtgründung im Jahr 1206 auf eine über 800-jährige Geschichte zurückblicken. Wenngleich es schon in der Jungsteinzeit hier eine Siedlung gab. Die ältesten Nachweise stammen von einer Kreisgrabenanlage aus dem 5. Jahrhundert vor Christus.

Lange Zeit glaubte man, dass die Stadt an der Elbe vor schweren Luftangriffen verschont bleiben könnte, schließlich lag die Stadt sehr weit im Osten des damaligen deutschen Reiches. Dennoch kam es drei Monate vor Kriegsende zu vier Bombennächten, in denen große Teile der Stadt dem Erdboden gleichgemacht wurden.

Während des DDR-Regimes wurden Großteile der zerstörten Stadt im sozialistischen Stil neu errichtet, trotzdem konnten auch zahlreiche historische Gebäude rekonstruiert werden.

Ein Vorteil ist auch, dass es sich in Dresden günstiger leben lässt als beispielsweise in Süddeutschland. Somit kann man es sich dort im Urlaub ruhig mal gut gehen lassen. Auch die Unterkünfte sind laut dem Ferienwohnungsportal ferienwohnungen.de günstiger.

Das merkt man auch deutlich an den Übernachtungszahlen: Immer mehr Deutsche liebäugeln mit einem Urlaub in der Ferienwohnung, um sich hier so richtig entfalten zu können. Gerade für Familien eine perfekte Unterkunftsmöglichkeit.

Geschichtlich und kulturell ist Dresden top.
Geschichtlich und kulturell ist Dresden top.

Barocke Gebäude säumen das Elbufer

Vor allem in der Inneren Neustadt sind viele barocke Gebäude zu finden, die auf keinem Dresden-Trip fehlen sollten.

Frauenkirche: Lange Zeit ragten von der Dresdener Frauenkirche nur noch zwei Seitenmauern in die Höhe. Grund für die Zerstörung waren die Luftangriffe am 13. Februar 1945. Die Kirche gilt bis heute als Mahnmal des Krieges und konnte nach der Wende in jahrelanger Sisyphusarbeit wieder aufgebaut werden. Seit 2005 ist sie nun ein „weltweites Symbol für Frieden und Versöhnung“.

Semperoper: Die Semperoper gibt es bereits zum dritten Mal. Der erste Bau (1838-1841) wurde bei einem Brand 1869 komplett zerstört, der zweite Bau (1871-1878) erlitt bei einer Bombennacht im Zweiten Weltkrieg schwere Schäden. Das Gebäude, wie es heute noch Dresden schmückt, wurde zwischen 1977 und 1985 wieder aufgebaut.

Zwinger: Im Jahr 1709 wurde der Zwinger errichtet, der als Festareal, Orangerie und Garten seinen Nutzen fand. Obwohl er in der Vergangenheit oftmals vor dem Aus stand, konnte das Gebäude auch nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut und somit der Nachwelt erhalten bleiben. Es ist neben der Frauenkirche das bekannteste Bauwerk der Stadt.

Theaterplatz: Direkt neben dem Zwinger und der Semperoper als zentraler Platz angelegt sind hier außerdem die Hofkirche, die Altstädtische Hauptwache und das Italienische Dörfchen zu finden.

Weitere Sehenswürdigkeiten, die auf keiner Sightseeingtour durch Dresden vergessen werden sollten, sind:

  • Kasematten
  • Dresdner Residenzschloss
  • Schloss Pillnitz
  • Brühlsche Terrasse
  • Neue Terrasse
  • Brücke Blaues Wunder
  • Augustusbrücke
  • Marienbrücken
  • Neue Synagoge
  • Elbschlösser (Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss, Schloss Eckberg)

Erholung in der Metropole

Städtetourismus heißt nicht, von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu hetzen. Klar will man viel sehen, aber auch die Erholung soll bei so einem Urlaub nicht zu kurz kommen. Daher findet man in der Elbestadt zahlreiche Stationen, an denen man während des Trips auch mal die Seele baumeln lassen kann.

Raddampfer: Die Raddampfer, die zwischen Diesbar-Seußlitz und Bad Schandau verkehren, gelten als die größte und älteste Raddampferflotte weltweit. Auf einer solchen Fahrt kann man wunderbar die Sehenswürdigkeiten Dresdens aus einem ganz anderen Blickwinkel erkunden und sich dabei gleichzeitig entspannen!

Dresdner Heide: Ausgedehnte Wälder, Schluchten, Wasserfälle, Seen – Die Dresdner Heide ist nicht nur der Übergang zwischen dem Norddeutschen Tiefland und den Mittelgebirgen, das Waldgebiet dient vor allem den Städtern zur Naherholung – und natürlich auch den Städte-Touris.

Elbwiesen: Direkt an den Ufern der Elbe sind fast im kompletten Stadtgebiet die Elbwiesen zu finden. Von fast jedem Stadtteil aus bestens zu erreichen, finden hier viele Menschen Erholung, aber auch kulturelle Anreize, wie etwa die Filmnächte am Elbufer.

Dresdner Elbhänge: Südlich der Dresdner Heide erstrecken sich die Elbhänge, die nicht nur zum Spazierengehen einladen, sondern auch ein wichtiges Weinanbaugebiet sind.

Ein Urlaubshit beim Dresdenbesuch: Raddampferfahrt auf der Elbe.
Ein Urlaubshit beim Dresdenbesuch: Raddampferfahrt auf der Elbe.

Dresden – immer was zu tun

Wer ein schillerndes und glamouröses Nachtleben erwartet, der wird in Dresden wohl nicht befriedigt werden. Die Kneipen und Bars sind doch relativ übersichtlich. Machen wir eben die Nacht zum Tag und schauen noch kurz, womit man sich spontan in der Elbstadt beschäftigen kann.

  • Bei Regen lohnt sich ein Besuch im Deutschen Hygienemuseum. Das Gebäude liegt zentral am Lingnerplatz mitten in der Altstadt und zeigt neben der Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“ immer wieder Sonderausstellungen zu den Themen Gesundheit und Körper.
  • Poetry Slam wird in Dresden großgeschrieben. Künstler geben in einer bestimmten Zeit selbstgeschriebene Texte zum Besten und unterhalten damit ihr Publikum. Wer sich dies näher ansehen möchte: In der Scheune, in der Groove Station, in der Saloppe oder in der Schauburg gibt es gleich vier Locations.
  • Auf den Spuren des Kinderfilms „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ kann man auf Schloss Moritzburg wandeln, denn dort wurden einige Szenen zum Film gedreht. Auch nett ist ein Besuch im direkt danebengelegenen Wildgehege.
  • Wie sah Dresden früher aus? Wer das sehen will, muss nicht weit laufen. Direkt in der Altstadt befindet sich das Asisi-Panometer mit einem 360-Grad-Panorama des einstigen barocken Dresdens.
Das waren nur einige wenige Anregungen, die man bei einem Städtetrip in die sächsische Metropole unternehmen kann. Eines ist klar: Langweilig wird es hier nie!

Fotos: Seqoya – 225971839 / Shutterstock.com, Olena Z – 575692579 / Shutterstock.com, Peter Probst – 241230943 / Shutterstock.com

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

Neu

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

Neu

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

Neu

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

Neu

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

Neu

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.146
Anzeige

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

Neu

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

Neu

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

51.303
Anzeige

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

Neu

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

2.936

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

524

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

7.919

Zwei Deutsche sterben auf ihrem Motorroller in Thailand

1.694

Mann will seinen Rollator vom Gleis holen, dann kommt der Zug...

2.037

So reagieren Fußball-Fans auf die Strafe der UEFA

4.179

Flugzeug-Absturz über den Alpen: Drei Tote

2.082

Sie wendeten in der Rettungsasse! Hier greifen Feuerwehr und Polizei durch

8.782

Nach Brandanschlägen: Hier kommt es noch zu Einschränkungen für Bahnfahrer

707

SPD-Politiker Oppermann blamiert sich mit HSV-Vergleich

2.315

Jetzt gibt's die Kreditkarte von IKEA

869

Eskaliert der Streit zwischen den USA und Nordkorea jetzt endgültig?

10.281

Darum entscheiden die Alten die Bundestagswahl

1.894

Zerstörer kollidiert mit Tankschiff: Zehn Seeleute vermisst

1.603

Rauchbombenanschlag! Neun Verletzte auf kurdischer Veranstaltung

1.692
Update

Merkel: "Ich bin sauer! Es wurde hintenrum betrogen"

14.122

Trauer in Hollywood! Komiker Jerry Lewis ist tot

5.507

Mutter will Neugeborenes im Klo runterspülen und wirft es dann in den Müll

8.546

Schrecklich! Propellermaschine stürzt ab: Vier Personen an Bord

3.708

Reiterhof steht in Flammen! Sieben Personen verletzt

6.019
Update

RB-Fans nach Schalke-Spiel verprügelt und beklaut

13.808

Leidet der Präsident an Demenz? US-Abgeordnete will medizinische Untersuchung erzwingen!

4.811

Während Stadtfest! Nackter "Schamane" in Elbe versenkt?

5.585

Statt Pilzen: Scharfe Granaten aus Zweitem Weltkrieg gefunden

3.333

Mann masturbiert vor einparkender Frau

9.428

An beliebtem Ausflugsziel! Steinbrocken krachen auf Touristen

4.065

BFC Dynamo: Jugendtrainer sollen Spieler missbraucht haben

5.688

Super Eklig! Maus in Verkaufstheke am Bahnhof

5.093

Experte Matthäus hat 'ne neue Lebensweisheit

3.538

Sie musste viel zu früh gehen! Sachsens "Goldfisch" Kay starb vor 15 Jahren

6.022

Sex-Video mit 17-Jährigem kursiert im Netz! Bischof tritt zurück

4.720

Tot in Camping-Zelt entdeckt! 30-Jähriger stirbt bei Schlager-Festival

7.521

Streit vor Flüchtlingsunterkunft endet blutig

6.034

Frau steckt im Pool fest: Dann schreibt sie auf Facebook

7.177

Hunde verfärben sich blau, die Ursache macht traurig

5.739

Trike-Fahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

5.618

Völlig ausgerastet! Frau beißt und kratzt, bis Polizei kommt

375

Video: Was ist mit dieser Wade los?!

6.800

Deshalb baumeln Deine Füße nachts aus dem Bett!

6.446

Neonazi? Junger Mann nach Friseur-Besuch mit Messer attackiert

8.117

AfD-Gauland: "Ich lasse mich nicht niederschreien"

5.871

Schwimmer bleibt bei World Masters Championships einfach stehen: Aus gutem Grund

33.187