Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

Top

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

3.198

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.179
Anzeige

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

3.860
29

Auf Städtefahrt nach Dresden

Der Städtetourismus in Deutschland wird immer beliebter. Als beliebteste ostdeutsche Stadt und bundesweit auf Platz 4 ist Dresden zu finden.
Florenz mitten in Sachsen - Dresden ist beliebtes Urlaubsziel.
Florenz mitten in Sachsen - Dresden ist beliebtes Urlaubsziel.

Dresden - Zwar boomen Städtereisen ins Ausland noch immer – hier liegen London, Prag, Paris, Amsterdam und Rom auf den ersten fünf Plätzen – doch auch deutsche Städtereisen werden immer beliebter. Aktuell würden mehr als 35 Millionen Deutsche einen Trip in eine deutsche Großstadt bevorzugen. Ganz weit vorne ist dabei Dresden, das auch als Elbflorenz bezeichnet wird, zu finden.

Elbflorenz: Lohnenswerter Abstecher nach Dresden

Die Stadt ist nach Leipzig die zweitgrößte in Sachsen und befindet sich mit einer Einwohnerzahl von über 543.000 auf Platz 12. Dieses „Mittelmaß“ tut der Popularität allerdings keinen Abbruch, denn bei den beliebtesten Städtezielen Deutschlands ist Dresden fast ganz vorne zu finden:

1. Hamburg – 56 %
2. Berlin – 53 %
3. München – 51 %
4. Dresden – 40 %
5. Köln – 31 %
6. Heidelberg – 25 %
7. Leipzig – 20 %
8. Lübeck – 19 %
9. Bremen – 18 %
10. Freiburg im Breisgau – 17 %

Geschichte, Kultur, Lebensart

Dresden kann mit der Stadtgründung im Jahr 1206 auf eine über 800-jährige Geschichte zurückblicken. Wenngleich es schon in der Jungsteinzeit hier eine Siedlung gab. Die ältesten Nachweise stammen von einer Kreisgrabenanlage aus dem 5. Jahrhundert vor Christus.

Lange Zeit glaubte man, dass die Stadt an der Elbe vor schweren Luftangriffen verschont bleiben könnte, schließlich lag die Stadt sehr weit im Osten des damaligen deutschen Reiches. Dennoch kam es drei Monate vor Kriegsende zu vier Bombennächten, in denen große Teile der Stadt dem Erdboden gleichgemacht wurden.

Während des DDR-Regimes wurden Großteile der zerstörten Stadt im sozialistischen Stil neu errichtet, trotzdem konnten auch zahlreiche historische Gebäude rekonstruiert werden.

Ein Vorteil ist auch, dass es sich in Dresden günstiger leben lässt als beispielsweise in Süddeutschland. Somit kann man es sich dort im Urlaub ruhig mal gut gehen lassen. Auch die Unterkünfte sind laut dem Ferienwohnungsportal ferienwohnungen.de günstiger.

Das merkt man auch deutlich an den Übernachtungszahlen: Immer mehr Deutsche liebäugeln mit einem Urlaub in der Ferienwohnung, um sich hier so richtig entfalten zu können. Gerade für Familien eine perfekte Unterkunftsmöglichkeit.

Geschichtlich und kulturell ist Dresden top.
Geschichtlich und kulturell ist Dresden top.

Barocke Gebäude säumen das Elbufer

Vor allem in der Inneren Neustadt sind viele barocke Gebäude zu finden, die auf keinem Dresden-Trip fehlen sollten.

Frauenkirche: Lange Zeit ragten von der Dresdener Frauenkirche nur noch zwei Seitenmauern in die Höhe. Grund für die Zerstörung waren die Luftangriffe am 13. Februar 1945. Die Kirche gilt bis heute als Mahnmal des Krieges und konnte nach der Wende in jahrelanger Sisyphusarbeit wieder aufgebaut werden. Seit 2005 ist sie nun ein „weltweites Symbol für Frieden und Versöhnung“.

Semperoper: Die Semperoper gibt es bereits zum dritten Mal. Der erste Bau (1838-1841) wurde bei einem Brand 1869 komplett zerstört, der zweite Bau (1871-1878) erlitt bei einer Bombennacht im Zweiten Weltkrieg schwere Schäden. Das Gebäude, wie es heute noch Dresden schmückt, wurde zwischen 1977 und 1985 wieder aufgebaut.

Zwinger: Im Jahr 1709 wurde der Zwinger errichtet, der als Festareal, Orangerie und Garten seinen Nutzen fand. Obwohl er in der Vergangenheit oftmals vor dem Aus stand, konnte das Gebäude auch nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut und somit der Nachwelt erhalten bleiben. Es ist neben der Frauenkirche das bekannteste Bauwerk der Stadt.

Theaterplatz: Direkt neben dem Zwinger und der Semperoper als zentraler Platz angelegt sind hier außerdem die Hofkirche, die Altstädtische Hauptwache und das Italienische Dörfchen zu finden.

Weitere Sehenswürdigkeiten, die auf keiner Sightseeingtour durch Dresden vergessen werden sollten, sind:

  • Kasematten
  • Dresdner Residenzschloss
  • Schloss Pillnitz
  • Brühlsche Terrasse
  • Neue Terrasse
  • Brücke Blaues Wunder
  • Augustusbrücke
  • Marienbrücken
  • Neue Synagoge
  • Elbschlösser (Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss, Schloss Eckberg)

Erholung in der Metropole

Städtetourismus heißt nicht, von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu hetzen. Klar will man viel sehen, aber auch die Erholung soll bei so einem Urlaub nicht zu kurz kommen. Daher findet man in der Elbestadt zahlreiche Stationen, an denen man während des Trips auch mal die Seele baumeln lassen kann.

Raddampfer: Die Raddampfer, die zwischen Diesbar-Seußlitz und Bad Schandau verkehren, gelten als die größte und älteste Raddampferflotte weltweit. Auf einer solchen Fahrt kann man wunderbar die Sehenswürdigkeiten Dresdens aus einem ganz anderen Blickwinkel erkunden und sich dabei gleichzeitig entspannen!

Dresdner Heide: Ausgedehnte Wälder, Schluchten, Wasserfälle, Seen – Die Dresdner Heide ist nicht nur der Übergang zwischen dem Norddeutschen Tiefland und den Mittelgebirgen, das Waldgebiet dient vor allem den Städtern zur Naherholung – und natürlich auch den Städte-Touris.

Elbwiesen: Direkt an den Ufern der Elbe sind fast im kompletten Stadtgebiet die Elbwiesen zu finden. Von fast jedem Stadtteil aus bestens zu erreichen, finden hier viele Menschen Erholung, aber auch kulturelle Anreize, wie etwa die Filmnächte am Elbufer.

Dresdner Elbhänge: Südlich der Dresdner Heide erstrecken sich die Elbhänge, die nicht nur zum Spazierengehen einladen, sondern auch ein wichtiges Weinanbaugebiet sind.

Ein Urlaubshit beim Dresdenbesuch: Raddampferfahrt auf der Elbe.
Ein Urlaubshit beim Dresdenbesuch: Raddampferfahrt auf der Elbe.

Dresden – immer was zu tun

Wer ein schillerndes und glamouröses Nachtleben erwartet, der wird in Dresden wohl nicht befriedigt werden. Die Kneipen und Bars sind doch relativ übersichtlich. Machen wir eben die Nacht zum Tag und schauen noch kurz, womit man sich spontan in der Elbstadt beschäftigen kann.

  • Bei Regen lohnt sich ein Besuch im Deutschen Hygienemuseum. Das Gebäude liegt zentral am Lingnerplatz mitten in der Altstadt und zeigt neben der Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“ immer wieder Sonderausstellungen zu den Themen Gesundheit und Körper.
  • Poetry Slam wird in Dresden großgeschrieben. Künstler geben in einer bestimmten Zeit selbstgeschriebene Texte zum Besten und unterhalten damit ihr Publikum. Wer sich dies näher ansehen möchte: In der Scheune, in der Groove Station, in der Saloppe oder in der Schauburg gibt es gleich vier Locations.
  • Auf den Spuren des Kinderfilms „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ kann man auf Schloss Moritzburg wandeln, denn dort wurden einige Szenen zum Film gedreht. Auch nett ist ein Besuch im direkt danebengelegenen Wildgehege.
  • Wie sah Dresden früher aus? Wer das sehen will, muss nicht weit laufen. Direkt in der Altstadt befindet sich das Asisi-Panometer mit einem 360-Grad-Panorama des einstigen barocken Dresdens.
Das waren nur einige wenige Anregungen, die man bei einem Städtetrip in die sächsische Metropole unternehmen kann. Eines ist klar: Langweilig wird es hier nie!

Fotos: Seqoya – 225971839 / Shutterstock.com, Olena Z – 575692579 / Shutterstock.com, Peter Probst – 241230943 / Shutterstock.com

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

7.949

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

3.626

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.536
Anzeige

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

3.567

Waffen, Westen, Panzer-Fahrzeug: Berliner Polizei wird für 30 Mio. Euro ausfgerüstet

172

TAG24 sucht genau Dich!

70.755
Anzeige

Ermordete Studentin: Der Pflegevater von Hussein K. sagt aus

2.197

Sexy Naturschönheiten halbnackt bei der Arbeit

4.333

Kaltblütig: So beendet dieser Mann seine Beziehung

1.553

Bankrott-Prozess gegen Schlecker: Kommt er mit einem blauen Auge davon?

628

"Baby-Hitler töten": Satire-Magazin gerät in Fadenkreuz der Polizei

2.667

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.793
Anzeige

Streit unter Jugendlichen eskaliert! 18-Jähriger in Lebensgefahr

1.896

Dieser Mann kämpft in der "Höhle der Löwen" gegen Rost

1.206

Geiselnahme-Prozess: Falsche Anschuldigungen der Tochter als Auslöser?

475

Vier Einsätze an einem Tag: Nächste Altenheime wegen Bombendrohung evakuiert

2.933

Zehntausende Frauen berichten von sexuellen Übergriffen

1.511

Schock im Wohnhaus: Rentner droht mit Sprengung

664

Todesangst: Airbus sackt plötzlich über 6000 Meter ab

6.812

Paar hat Sex in Münchner U-Bahn, Mitfahrerin ruft geschockt die Polizei

5.212

CDU-Mitglieder fordern nach Wahlschlappe Merkels Rücktritt

6.835

Mann wird mit einem Dreier zum Lottomillionär!

7.939

Auf dem Weg zum Kindergarten - Autofahrer erwischt Jungen

1.606

Flugzeug stürzt nach lautem Knall ab

2.910

Noch vor Weihnachten wird Zugfahren teurer

601

Mann will mit diesem Zettel seine langjährige Lust-Spenderin los werden

4.375

Kripo ermittelt! Sieben Männer quälen und treten 18-Jährigen

10.693

Roberto Blanco: "Meine Familie ist für mich gestorben"

4.427

Streit eskaliert! Autofahrer überfährt Schwertträger

1.745

Notorische Holocaust-Leugnerin verurteilt

4.551
Update

Er hat schon vier Menschen auf dem Gewissen! Tiger-Leiche gefunden

3.593

Sänger Ed Sheeran verunglückt mit Fahrrad

2.378

Sie wird mit 58 Jahren zum siebten Mal Mutter

7.695

Ups! Verrät Cathy Hummels hier "aus Versehen" den Babynamen?

4.351

Eine spukende Mülltonne löst Polizeieinsatz aus!

2.055

Raser rauschen doppelt so schnell wie erlaubt durch Innenstadt

2.202

Rätselhafter Flugzeugabsturz: Piloten-Leichnam beschlagnahmt

2.274

Sophia Thiel befragt Fans, doch die Männer haben nur Augen für ein Detail

8.555

Blinde Passagiere fahren stundenlang auf Güterzug

1.621

Schäfer-Gümbel fordert SPD-Neuanfang trotz Wahlsieg in Niedersachsen

84

Laster mit Särgen verunglückt auf Autobahn: Fahrer schwer verletzt!

4.899

Basler sieht keine Trainer-Zukunft für sich in Deutschland

182

Völlig bekifft: 14-Jähriger flieht mit Mercedes vor der Polizei

2.708

Porno-Queen beißt Frau im Streit das Ohr ab

2.679

Darum will diese Frau ihr Hochzeitskleid unbedingt loswerden

4.150

Mord-Prozess um zerstückelten Mann in Kühltruhe geplatzt

1.496

Polizei rätselt: Wem gehört dieser 50 Jahre alte Brummi?

11.710

Rechte Gewalt: Hat die Buchmesse die Gefahr unterschätzt?

603

Knallharte Kritik: "Tatort ist RAF-Propaganda"

2.350

Während Feuer wütet: Frau stirbt in den Armen ihres Ehemannes

4.195

Wegen neuem Gesetz: Gehen Prostituierte demnächst illegal anschaffen?

1.394

Fast-Food-Mutant: Forscher entdecken die Pizza-Maus

3.157

China verliert Kontrolle über Raumstation: Diese rast jetzt auf die Erde zu!

13.804

Arzt schmeißt wutentbrannt wartende Patientin raus

11.791

Nach tödlichem Unfall: Hätte die Unglücksfahrt verhindert werden können?

5.008