Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

4.308

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

6.082

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.769
Anzeige

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

393

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.753
Anzeige
6.131

Aufatmen in Augsburg: Fliegerbombe entschärft

Fast vier Stunden dauerte die nervenaufreibende Entschärfung der 1,8-Tonnen-Bombe. #Augsburg
Unter anderem diente der Cateringbereich des Fußballstadions als Auffangstation.
Unter anderem diente der Cateringbereich des Fußballstadions als Auffangstation.

Augsburg - In einem fast vierstündigen Einsatz haben Spezialisten am Sonntag in Augsburg eine riesige britische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft.

Die zwei Experten eines Kampfmittelkommandos hatten am ersten Weihnachtsfeiertag seit den Nachmittagsstunden hochkonzentriert an dem 1,8 Tonnen schweren Blindgänger in der Innenstadt Augsburgs gearbeitet.

Zuvor hatten rund 54.000 Bürger ihre Wohnungen verlassen müssen. Es war die größte Evakuierungsaktion in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg. Gegen 19.00 Uhr gab es dann von der Stadt die ersehnte Mitteilung: "Gute Nachricht: Die Bombe ist entschärft", teilte der Krisenstab via Twitter mit.

Manche hatten da bereits befürchtet, dass die Entschärfung bis in die Nacht oder sogar bis Montag dauern könnte. Etwa 4000 aus ganz Bayern angereiste Helfer von Bayerischem Roten Kreuz, Feuerwehren und Bereitschaftspolizei organisierten am Abend die Rückkehr der Menschen in ihre Wohnungen. Viele der Einsatzkräfte waren am ersten Weihnachtstag bereits in den frühen Morgenstunden in ihren Heimatorten losgefahren, um bei der Evakuierung mitzuhelfen.

Die Sprengmeister neben der erfolgreich entschäften Bombe.
Die Sprengmeister neben der erfolgreich entschäften Bombe.

Bis 10.00 Uhr hatten die Betroffenen ihre Wohnungen verlassen müssen. Viele waren bereits an Heiligabend zu Verwandten oder Freunden gefahren, nur knapp 1000 Menschen kamen in die von der Stadt vorbereiteten Notunterkünfte. In den Mittagsstunden kontrollierten dann 900 Polizisten mit Unterstützung zahlreicher Feuerwehrleute, ob die Sicherheitszone geräumt war.

Vereinzelt gab es Menschen, die sich weigerten, freiwillig zu gehen. "Den einen oder anderen mussten wir positiv beeinflussen, um die Bewohner zum Verlassen des Schutzbereichs zu bewegen", sagte ein Polizeisprecher. Weil sich viele gehbehinderte Menschen erst kurzfristig bei den Behörden meldeten und um Krankentransporte baten, kam es bei der Räumung der Sicherheitszone zu Verzögerungen.

Um 15.00 Uhr - etwa eine Stunde später als geplant - konnten sich die Bombenspezialisten an die Arbeit machen. Sie mussten mehrere Zünder aus der mehr als 70 Jahre alten Bombe entfernen. Der Blindgänger enthielt mit eineinhalb Tonnen das Mehrfache an Sprengstoff einer normalen Fliegerbombe. Deswegen hatte die Stadt das Gebiet von eineinhalb Kilometern um den Fundort zur Sperrzone erklärt - die Kampfmittelräumer wollten eigentlich eine noch größere Evakuierungszone haben.

Die unschädlich gemachte Bombe wird nun noch einige Tage auf der Baustelle liegen, auf der sie am Dienstag entdeckt wurde. In der kommenden Woche soll die Luftmine unter Polizeischutz abtransportiert werden. Die Entschärfung war von der Stadt gezielt auf den Feiertag gelegt worden, weil eine Räumung eines so großen Gebietes an einem Werktag nach Angaben der Verantwortlichen nicht zu bewerkstelligen gewesen wäre.

Zahlreiche Fabriken und Büros hätten dann geschlossen werden müssen. Darüber hinaus sollte die gefährliche Bombe nicht eine weitere Woche in der Stadt herumliegen. In Augsburg werden immer wieder Fliegerbomben entdeckt, darunter war allerdings noch nie eine so große Bombe.

Fotos: dpa/Tobias Hase

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

363

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

1.082

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

4.085

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

5.976

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

506

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

3.265

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.485
Anzeige

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

4.146

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

1.353

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

6.607

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.892
Anzeige

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

188

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

2.515

TAG24 sucht genau Dich!

72.470
Anzeige

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

1.666

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

20.485

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

1.108

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

5.913

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

131

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

1.214

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

4.536

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

4.958

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

7.137

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

2.312

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

1.083

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

1.583

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

3.117

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

2.212

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

598

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

532

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

255

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

887

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.875

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

6.891

Verona Pooth sagt bye-bye!

4.492

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

321

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

2.334

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

358

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

4.830

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

2.792

Mann schleudert mit VW durch die Luft

3.260

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

3.351
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

344

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.651

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

1.395

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

2.008

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

3.147

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

7.545

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

3.273

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.447

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

18.945
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

2.070

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.374

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

7.014