So gut ist der Oscar-Kandidat "Aufbruch zum Mond" mit Ryan Gosling 1.682
Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien Top Update
Isolierte Familie auf Bauernhof: Auch Vater von Polizei verhaftet! Top
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 1.036 Anzeige
Sextoys, Pornos und steife Höschen: Als Frau auf der Erotik-Messe Venus Top
1.682

So gut ist der Oscar-Kandidat "Aufbruch zum Mond" mit Ryan Gosling

Der Oscar-Kandidat Aufbruch zum Mond von Damien Chazelle startet am 9. November in den deutschen Kinos

So gut wie "La La Land"? Oscar-Kandidat Aufbruch zum Mond von Regie-Wunderkind Damien Chazelle startet in den deutschen Kinos.

Von Stefan Bröhl

Berlin - Enttäuschend! Der neue Film von "Oscar"-Preisträger Damien Chazelle (La La Land, Whiplash) ist zwar keine vollständige Bruchlandung, aber mit Abstand der schwächste Film des 33-jährigen Regie-Wunderkinds.

NASA-Astronaut Neil Armstrong (Ryan Gosling) muss früh den Verlust seiner kleinen Tochter verkraften.
NASA-Astronaut Neil Armstrong (Ryan Gosling) muss früh den Verlust seiner kleinen Tochter verkraften.

Dabei beginnt das Biopic über den legendären Astronauten Neil Armstrong (Ryan Gosling) vielversprechend.

Anfangs sind nur Funksprüche zu hören. Armstrong testet eine kleine Rakete - und schafft gerade so eine harte Bruchlandung in der Wüste zu machen.

Der Film behandelt die Zeit von 1961 bis 1969. In dieser Phase gab es ein großes Wettrüsten zwischen den damaligen Weltmächten Sowjetunion und USA. Wer würde es als erste Nation auf den Mond schaffen?

Heute ist die Antwort bekannt, die Geschichte legendär. In Chazelles Werk wird nun hinter die Kulissen geblickt und Armstrong als Mensch mit Stärken und Schwächen beleuchtet.

Allerdings bleibt er - auch durch Goslings Spiel bedingt - ein Mensch voller Rätsel.

Das könnte durchaus positiv sein, sorgt aber dafür, dass man als Zuschauer auf Distanz bleibt und nie vollständig in den Film eintauchen kann.

Neils Frau Janet Armstrong (Claire Foy) im Gespräch mit Deke Slayton (Kyle Chandler).
Neils Frau Janet Armstrong (Claire Foy) im Gespräch mit Deke Slayton (Kyle Chandler).

Dabei muss Armstrong früh den schlimmen Verlust seiner Tochter verkraften, die mit zwei Jahren an einer schweren Krankheit stirbt. Er bekommt einen schweren Weinkrampf und ist nach diesem Vorfall ein anderer, (noch) introvertierter Mensch.

Mit Neils Frau Janet (Claire Foy) redet er kein Sterbenswort mehr über den Verlust und stürzt sich stattdessen die nächsten Jahre in die Arbeit mit Ed White (Jason Clarke), Deke Slayton (Kyle Chandler), Bob Gilruth (CIaran Hinds) und Buzz Aldrin (Corey Stoll).

Bis zum Mittelteil der 140 Minuten hält einen der Streifen bei der Stange und weiß zu fesseln, obwohl man nie gänzlich in den Film abtauchen kann.

Armstrong bietet nämlich zu wenig Identifikationspotenzial und Projektionsfläche, obwohl seine Motive anschaulich gemacht werden und er eine umfassende Hintergrundgeschichte spendiert bekommt.

Dennoch ist "Aufbruch zum Mond" im Mittelteil stellenweise extrem langweilig und auch richtig uninteressant.

Hier hätte man Drehbuch um einige Minuten kürzen oder umschreiben müssen, weil die mitunter lahmen Dialoge und Szenen den Film an diesen Stellen ausbremsen und die Zuschauer somit auf Distanz gehen.

Neil Armstrong (Ryan Gosling, Mitte) mit zwei anderen Astronauten auf dem Weg zu anspruchsvollen Tests.
Neil Armstrong (Ryan Gosling, Mitte) mit zwei anderen Astronauten auf dem Weg zu anspruchsvollen Tests.

Damit war bei einem Film von "Oscar"-Preisträger Chazelle (La La Land, Whiplash) überhaupt nicht zu rechnen, weil seine vorangegangenen Werke Meisterwerke waren, die sowohl von der handwerklichen, als auch von der emotionalen Seite begeistert- und eine Magie entfacht haben, die in "Aufbruch zum Mond" nur aufblitzt.

Wenn Armstrong und Kollegen erstmals die gesamte Weite des Weltraums vor sich haben, ist die Inszenierung erstklassig. Auch die vielen Flugsequenzen hat Chazelle überragend umgesetzt.

Dazu treibt er seine Schauspieler um Foy (The Crown, Unsane, Wölfe) und Clarke (Planet der Affen: Revolution, Terminator Genisys, Mudbound) zu guten Leistungen an.

So kann man dem im englischen Original heißenden "First Man" Werk handwerklich bis auf die entnervend unruhige Kameraführung wenig vorwerfen. Die Locations sind solide ausgewählt, die Spezialeffekte sind gut, auch Make-up und Kostüme wissen zu überzeugen.

Die Musikuntermalung ist dagegen nur Durchschnitt und zu keiner Zeit eingängig, was eine weitere Enttäuschung ist, da mit Justin Hurwitz (La La Land, Whiplash) ein zweifacher "Oscar"-Preisträger am Werk ist, der mit Chazelle seit Jahren ein kongeniales Duo bildet.

"Aufbruch zum Mond" ist ein Film voller Widersprüche geworden. Auf der einen Seite blitzt immer wieder die Genialität von Chazelle und seiner Crew durch, die auch handwerklich viele Dinge richtig macht. Das Problem: Im Mittelteil ist der Film extrem langatmig und langweilig, wodurch er den Zuschauer für eine halbe Stunde verliert.

Fotos: PR/ Universal Pictures International

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 1.343 Anzeige
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht Top Update
Mesut Özil bricht Schweigen! Ex-Nationalspieler über Arsenal, Erdogan und Rassismus in Deutschland Top
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 2.568 Anzeige
Hund in großer Panik: Was ist da bloß in der Waschmaschine? Top
Frau verprügelt Mann mit Gürtel, setzt sich auf sein Gesicht und nötigt ihn zum Oralverkehr Top
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 2.291 Anzeige
Trump-Gegner tot: US-Demokrat Elijah Cummings überraschend verstorben! Top
Nach Randalen in Guimaraes: Eintracht für zwei Euro-League-Spiele ohne Fans 875
Bis zu 10.000 Gaming-Fans werden bei diesem neuen Mega-Event in Hamburg erwartet! Anzeige
Dirk Nowitzki erfüllt sich nach Karriereende langgehegten Wunsch 4.157
Boandlkramer in Love: Bully und Kerkeling drehen teuflische Komödie! 1.253
Mann legt sich auf den Boden, dann holt er sich vor einer Joggerin einen runter 1.416
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.115 Anzeige
Im Bett mit einer Frau? Anne Wünsche packt über Sexleben aus 3.450
Nach Wende in mysteriösem Vermisstenfall: Polizei hat heiße Spur! 8.119
Nur heute: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 11.504 Anzeige
Wildgewordener Stier büxt aus und rammt Streifenwagen 844
Schokolade in Massen: Diebe klauen Unmengen an Süßigkeiten und Kaffee 240
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe: Wer kennt diesen Mann? 2.488
Wegen Warnstreik: Kleinkrieg zwischen Lufthansa und Flugbegleitern in vollem Gange 471
Sonntag in Ostrhauderfehn: Technik für fünf Stunden günstig wie nie! Anzeige
Merkel bestätigt: EU-China-Gipfel findet 2020 in Leipzig statt 1.423
Ernsthaft? David Hasselhoff will im Trabi "Looking for Freedom" hupen! 505
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 2.945 Anzeige
Ehemann schneidet Vergewaltiger mit Taschenmesser Penis ab 30.611
Waffen-Mann wollte sich in die Luft sprengen: 23-Jähriger muss in Psychiatrie 1.725
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
An diesem Tag soll Alphonso Williams (†57) beerdigt werden 3.225
Vermisst! Seit über einer Woche fehlt von der 14-jährigen Simona jede Spur 2.162
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 2.432 Anzeige
Schwesta Ewa demnächst im Knast? Rapperin auf Instagram: "Meine Zeit läuft ab!" 1.415
Diese Beleidigung bringt das Fass für einen Bayer zum Überlaufen 157
Borussia Dortmund: Raphael Guerreiro verlängert bis 2023 197
Brutaler Traktor-Unfall: Landwirt trennt sich Teil des Beines ab 8.971
Türkei-Krieg gegen Kurden in Syrien: 160.000 Menschen flüchten 1.345
Sexy! Welche "Bachelor in Paradise"-Beautys schwingen hier die Beine? 1.083
Pferde-Fans, schaut nicht hin! Skuriles Ding bei "Bares für Rares" 3.054
Suche nach Mädchen (15) in Potsdam: Wer hat Britney gesehen? 474
Männer haben Angst vor Model Franziska Knuppe: "Ich werde wenig angemacht!" 3.928
Gladbachs Zakaria heiß umworben: FC Bayern und BVB im Zweikampf um den Sechser? 873
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt 1.376
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur 5.293
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule 2.138
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen 948
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? 8.133
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes 4.910 Update
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform 2.339
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton 9.844
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet 3.239
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! 3.903
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? 1.139
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs 6.042
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! 20.755
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 29.232