Fünf Mal Jovic! Eintracht ballert Fortuna mit 7:1 aus dem Stadion 404 Raubüberfall oder doch mehr? Mehrere Schüsse vor Späti in Neukölln 2.247 Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 5.302 Anzeige Innenminister Strobl will diese Gefährder länger wegsperren 580 Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.620 Anzeige
6.110

Linken-Chef Bartsch kritisiert Aufnahmestopp für Flüchtlinge in Cottbus scharf

Die Verantwortlichen in Cottbus dürfen nicht dem ”rechten Zeitgeist nachgeben”, mahnen Linken-Chef Dietmar Bartsch und seine Innenexpertin Martina Renner.
Linken-Fraktionschef Bartsch kritisiert das Vorgehen in Cottbus.
Linken-Fraktionschef Bartsch kritisiert das Vorgehen in Cottbus.

Cottbus - Die Ereignisse der letzten Tage und Wochen und die sich zuspitzende Situation in Cottbus. Jetzt hat sich auch Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch (59) mahnend zu Wort gemeldet.

Wie TAG24 berichtete, waren immer wieder deutsche Jugendliche und zumeist syrische Flüchtlinge aneinander geraten – teils waren sogar Messer im Spiel.

Rechte Gruppen gingen auf die Straßen, um ihrem Unmut und ihrer Wut freien Lauf zu lassen.

Scharfe Kritik von Linken-Chef Bartsch an Aufnahmestopp für Flüchtlinge in Cottbus

Das Land Brandenburg hatte daraufhin entschieden, vorerst keine weiteren Flüchtlinge mehr aus der zentralen Erstaufnahmestelle nach Cottbus zu schicken.

Deshalb hat Linken-Chef Bartsch jetzt Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (63, SPD) und den Cottbusser Oberbürgermeister Holger Kelch (50, CDU) kritisiert.

Martina Renner am Rednerpult im Deutschen Bundestag.
Martina Renner am Rednerpult im Deutschen Bundestag.

"SPD und CDU sollen nicht dem rechten Zeitgeist nachgeben, sondern Haltung zeigen", warnte Bartsch im Gespräch mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

Der Bundespolitiker weiter: "Dem Ziel der Rechtsradikalen, sogenannte national befreite Zonen zu schaffen, darf niemand auch nur einen Millimeter entgegen kommen. Cottbus ist und bleibt eine weltoffene Stadt."

Als Belohnung für die "rassistische Mobilmachung" bezeichnete Linken-Innenexpertin Martina Renner (50) den verhängten Aufnahmestopp für Flüchtlinge in Cottbus.

Sie forderte Stadtverwaltung und Landesregierung auf, Zivilgesellschaft, Flüchtlingsberatung und kommunale Infrastruktur zu stärken: "Angriffe gegen Geflohene, Unterstützer und Pressevertreter müssen entschieden verfolgt werden. Die Ereignisse der letzten Wochen kamen nicht unerwartet."

Schließlich sei Cottbus schon länger ein Hotspot rechtsextremer Organisierung, so Renner im RND.

Fotos: DPA (Bildmontage), DPA

Dementer Vermisster (31) nach tagelanger Suche wieder da! 320 Was hat die Katzenberger denn mit Ehemann Lucas Cordalis angestellt? 3.703 Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.892 Anzeige Hatschi! Heftiger Nieser kommt Autofahrerin teuer zu stehen 1.385 Berliner Senat ruft zu Boykott von Pranger-Portal der AfD gegen Lehrer auf 109 Auf der Suche nach einem neuen Job? Düsseldorfer Firma hat ein Angebot Anzeige Blutiger Mordanschlag auf Muslimin: angeklagte Eltern aus U-Haft entlassen! 1.721 Desaster bei Eröffnung von Ferienanlage: Center Parcs noch immer geschlossen 4.561 Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 11.294 Anzeige AfD-Fraktion mit Doppelspitze: Ebner-Steiner und Plenk gewählt 356 Schwarze Witwe? Spinnenalarm nach Öffnen einer Kiste 3.138 Rekord-Tiefstand des Rhein fördert explosiven Fund zu Tage 2.558 Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.716 Anzeige Projektil steckte noch im Körper: Katze nach feigem Angriff erlöst 2.535 Flüchtiger Häftling kehrt freiwillig in Psychiatrie zurück 198 Drama hinter Gittern: Gefangene stirbt in JVA trotz Beobachtung 374 Plötzlich kam die Mutter rein: Die Lochis beim Sex erwischt 4.244 Nächste Absage! "Feine Sahne Fischfilet" auch andernorts unerwünscht 10.364 Polizisten wollten einen Drogen-Deal rekonstruieren, dann wurde es heftig 262
CSU-Klatsche: Theo Waigel fordert personelle Konsequenzen 133 Schwarzarbeit überschattet Frankfurter Buchmesse 1.172 Ihr habt Lust auf Glühwein? Hier hat der erste Weihnachtsmarkt schon geöffnet 2.050 Unten ohne! Helene, warum hast du denn hier schon wieder keine Hose an? 5.374 Sohn vermutet Entführung seiner Mutter nach SMS-Notruf: Doch es kommt ganz anders 1.475 Schiri-Assistent von Plastikbecher getroffen: Fußballfan muss in den Knast! 1.486 Ferienbeginn sorgt für Chaos an Flughäfen und auf Straßen 166 Diese neue Funktion bei WhatsApp kann ein echter Segen sein! 11.787 Detonation in Fabrik: Arbeiter getötet, zwei Männer verletzt 392 Vor laufender Kamera: Die Geissens haben ihre Yacht geschrottet! 5.770 Chemikalien-Schock an Gymnasium: Explosion gerade noch verhindert 160 Kommt Euch dieser Mann bekannt vor? Dann ruft sofort die Polizei! 419 So reagiert das Netz auf den fragwürdigen Auftritt der Bayern-Bosse 2.817 Mord im Ferienhaus: Brachte Sohn seine Mutter um? 1.302 Frist verpennt? Geiselnehmer hätte längst abgeschoben werden können! 967 Mann übergießt Frau mit Benzin und droht, sie anzuzünden 2.163 Traumatischer Raubüberfall: Jetzt sucht "Aktenzeichen XY" nach den Tätern! 1.171 Hat ein Mann seine Ex-Freundin mit einem Glätteisen-Kabel erdrosselt? 544 Daniel Völz' angebliche Ex-Freundin enthüllt bittere Details 2.968 Polizei kann Kontrolle bei Blondine nicht durchführen, weil ihre Lippen zu dick sind 2.351 Mann findet einen Zettel samt Rose vor seiner Tür: Was dann passiert, bricht allen das Herz 2.846 Tödliches Familiendrama: So starben Mutter und Sohn 3.315 Touris sprayen Graffiti in Thailand-Urlaub an Wand: Jetzt drohen ihnen zehn Jahre Haft 2.321 Jetzt ist es amtlich! Diese drei Opel-Modelle müssen in die Werkstatt 1.203 Mann (66) starb bei Überflutung: Deutscher Campingplatz in Frankreich muss schließen! 956 Nach Show-Aus: Steffen Henssler kehrt zurück! 1.569 Mit mehreren Messern in den Hals gestochen: Flüchtling soll Mitbewohner bestialisch getötet haben 7.511 Was ist passiert? Polizei findet zwei Leichen im Studentenwohnheim 3.050 Geldtransporter überfallen und auf Polizei geschossen: Mordkommission ermittelt! 3.243 Update Die Angst der "The Voice"-Coaches war berechtigt: Paddy Kelly ist gefährlich! 5.407 Hier zeigt Sven Hannawald seinem Sohn seinen alten Arbeitsplatz 1.646