Evelyn ist sich sicher: "Ich liebe dich Yotta!" Top Mondfinsternis am Montagmorgen: So seht Ihr sie und so wird das Wetter! Top Update Forscher untersuchen Grund dieser beliebten Meeres-Höhle und machen Horror-Entdeckung! Top DHB reicht Sieg für Halbfinale: Brasilien schlägt sensationell Mitfavorit Kroatien! Top Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 13.719 Anzeige
2.564

2000 Menschen erwartet: "Aufruf 2019" demonstriert heute in Leipzig

"Aufruf 2019" will in Leipzig demonstrieren

Die Bewegung Aufruf 2019 hat für den heutigen Montag eine Demonstration in Leipzig angekündigt. Etwa 2000 Teilnehmer werden erwartet.

Von Eric Mittmann

Leipzig - Unter dem Titel "Aufruf 2019" schlossen sich bereits im vergangenen Oktober zahlreiche Bürger der Stadt Leipzig zusammen, um sich gemeinsam für Demokratie einzusetzen und wieder Vertrauen in deren Grundwerte zu schaffen. Am heutigen Montag soll eine erste Demonstration durch die Leipziger Innenstadt erfolgen. Etwa 2000 Teilnehmer werden angeblich erwartet.

Die Demonstration soll auf dem Nikolaikirchhof in Leipzig starten.
Die Demonstration soll auf dem Nikolaikirchhof in Leipzig starten.

"Deutschland braucht einen Aufbruch", heißt es auf der Internetseite der Bewegung, zu deren Initiatoren unter anderem Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (60, SPD), "Prinzen"-Sänger Sebastian Krumbiegel und der ehemalige Pfarrer Christian Wolff gehören. Dabei gehe es beim "Aufruf" nicht nur um den Erhalt eines weltoffenen Leipzig, sondern auch "eines demokratischen Sachsen, eines friedlichen Deutschlands, eines geeinten Europas."

"Wir wollen gemeinsam: Gesellschaft gestalten, statt Ängste zu verbreiten; Probleme lösen, statt Sündenböcke zu schaffen; Demokratie leben, statt sie auszuhöhlen." Dies könne jedoch nur erreicht werden, wenn sich viele Bürger dafür einsetzen.

Die Inhalte des "Aufrufes" sollen nun auch Thema der für den heutigen Montag angekündigten Demonstration in der Leipziger Innenstadt sein, die laut "LVZ" als Auftakt für weitere Aktionen gilt. Beginn der Demo: 18 Uhr auf dem Nikolaikirchhof.

Von da aus soll es einmal durch die gesamte Leipziger Innenstadt gehen, durch das Schuhmachergässchen, die Reichsstraße, die Grimmaische Straße, Marin-Luther- und Dittrichring, den nördlichen Thomaskirchhof und die Thomasgasse bis hin zum Marktplatz, wo eine Kundgebung stattfinden soll.

"Aufruf 2019" in Leipzig: Sebastian Krumbiegel soll neuen Song vortragen

An der Demo soll Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung teilnehmen.
An der Demo soll Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung teilnehmen.

Zwei Zwischenstationen sind dabei geplant. Am "Jahrhundert-Schritt" von Wolfgang Mattheuer vor dem Zeitgeschichtlichen Forum soll dessen Leiter, Jürgen Reiche, Anmerkungen zur Jahrhundertaufgabe Demokratie machen und dabei auch auf 100 Jahre Weimarer Verfassung, 70 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Friedliche Revolution eingehen.

Am Goerdeler-Denkmal werde die Demo von Leipziger Posaunenchören empfang und OBM Jung ein paar Worte sprechen.

Die Kundgebung auf dem Marktplatz soll dann von Sebastian Krumbiegel eröffnet werden, der einen neuen Song vorträgt. Als Sprecher sind zudem geplant: Sascha Kodytek (Jugendparlament), Gesine Oltmanns (Bürgerrechtlerin), Thomas Karnik (Betriebsrat Halberg Guss), Selma Roth (Jugendparlament, Landesdelegierte des Stadtschülerrates Leipzig), Matthias Sturm (Inhaber STURM-KommunikationsSysteme) und Irena Rudolph-Kokot (Leipzig nimmt Platz, Personalratsmitglied ver.di). Die Moderation übernimmt die Dirigentin und Komponistin Barbara Rucha, die ebenfalls zu den Initiatoren des "Aufrufes" gehört.

Wie der MDR berichtet, erwarten die Initiatoren etwa 2000 Teilnehmer für die Demonstration.

"Wir treten ein für eine offene Gesellschaft, kulturelle Vielfalt und den streitigen demokratischen Diskurs. Darum werben wir für ein faires, respektvolles Miteinander und stellen uns gegen jeden Versuch national-völkischer Ausgrenzung", heißt es auf der Website der Bewegung.

Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel wird einen neuen Song vortragen.
Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel wird einen neuen Song vortragen.

Fotos: DPA

Süße Liebeserklärung im Dschungel: GZSZ-Felix bricht in Tränen aus Top Rollstuhlfahrerin besucht "Chris Tall"-Show, dann passiert etwas Wunderbares Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige Nach Shitstorm: Domenico stellt Kommentar-Funktion bei Instagram ab Neu Breitenreiter bei Hannover vor dem Aus! Nachfolger-Suche schon im Gange? Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 8.665 Anzeige So läuft es für Deutschlands Star Leroy Sané in England 316 Alles Fake? Das ist dran an Domenicos Vorwürfen gegen Evelyn Burdecki 3.446 Im Fokus des Verfassungsschutzes: AfD-Politiker wittert Intrige des politischen Gegners 613 Mann verbarrikadiert sich offenbar mit Waffe: SEK stürmt Wohnung 1.822 Polizei veröffentlicht Video von Mega-Razzia in Berlin! 1.707
Gar nicht wiederzuerkennen! Welcher blonde Soap-Star zeigt sich hier in sexy Lack und Leder? 6.338 Neues Gesicht bei "SOKO Leipzig": Sie ist der Ersatz für Kommissarin Olivia Fareedi 970 Suff-Fahrt mit 2,3 Promille! Betrunkener kracht mit Audi in Garage 2.390 Nach TU-Absage: Professor Patzelt findet klare Worte in Richtung Universität 7.457
Grausamer Fund: Polizei entdeckt erfrorenen Mann 8.482 Berliner Verfassungsschutz schlägt Alarm: 60 Dschihadisten zurückgekehrt! 1.094 Calhanoglu zurück in die Bundesliga? "Er würde gerne nach Leipzig gehen!" 2.149 Kältetoter? Leiche auf Parkbank entdeckt 1.041 Familie entdeckt Flaschenpost am Strand: Sie stammt aus Deutschland! 2.929 Von 133 auf nur noch 70 Kilo: Frau sieht jetzt richtig sexy aus, doch ihre Diät ist sehr ungewöhnlich 15.895 Feuer in beliebten Skigebiet: Zwei Tote und vier Schwerverletzte 9.180 Til Schweiger schockt bei Preisverleihung mit Zerstörungs-Beichte 4.992 Buchholz: Bei der Freundin rausgeflogen und ins Gefängnis eingezogen 231 Fortunas Funkel zu Vertrags-Posse: Vertrauen ist verloren gegangen 155 Frau sticht 13 Mal auf Freund mit Messer ein, jetzt will er sie heiraten 1.933 Übler Streit um Bonnie Stranges Babys: Das sagt ihr Neuer! 1.109 Flüchtlings-Gang geht mit Messern auf Landsmänner los 5.923 Grandioses Torfestival: Klopps Liverpool ringt Crystal Palace nieder! 881 Schnee, Eisregen und Gewitter: Wintersturm führt zu heftigem Verkehrschaos 43.244 Nach langer Reise: Migranten (13, 14) am Hauptbahnhof aufgegriffen 2.421 13-Jährige wollte zur Schule und kam nie dort an: Wo ist Luciana? 4.936 30 Jugendliche verwüsten Bahnhof und sorgen für Großeinsatz 9.919 Grusel-Bilder: 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen meterhohe Flammen 2.291 Schwerer Unfall auf Skipiste: Snowboarder kollidiert mit Kind und wird schwer verletzt 3.367 Mutter und Sohn tot in Wohnung gefunden: Polizei tappt im Dunkeln 1.726 Schock für DAZN-Kunden: "Bitte nicht!" 12.054 Mann sticht Ex mit Messer nieder: Passant zeigt krasse Zivilcourage 4.188 Seit über zwei Jahren kein rosa Jogginganzug mehr: Vermisst Ilka Bessin Cindy aus Marzahn? 3.451 Trennung bei Sachsens heißester Polizistin: Sie ist wieder Single 19.356 Mann geht in Bar, erschießt 39-Jährigen und ist noch immer auf der Flucht 3.130 Panne bei Dschungelcamp! Habt Ihr sie bemerkt? 8.405 Millionen-Spritze von Facebook für die Erforschung künstlicher Intelligenz 170 Eltern verlieren ihr Kind, sechs Jahre später wird alles noch schlimmer 5.391 Autos rasen frontal ineinander: Zwei Menschen sterben 4.532 Nach Fluchtwelle: Herzschlagdetektor soll Gefängnisausbrüche verhindern 344 Verzögerung bei der Rettung von Julen, Experte: Nicht ausgeschlossen, dass er noch lebt 7.725 Beerdingungs-Drama bei Fritz Weppers Ehefrau Angela 9.553 Ältester Mann der Welt mit 113 Jahren gestorben 1.219 Nach Amputation: Hund der Geissens lebt auf 3 Beinen! 2.385