"Kein Bock auf Cro": Ist der Rapper zu sexistisch? Neu 45-Jährige wird ungewollt schwanger und verklagt deshalb ihren Frauenarzt Neu Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 531 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.129 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.498 Anzeige
1.505

Aufstand gegen Polens neue Mediengesetze

Warschau - In Polen und auch in Europa gibt es große Proteste gegen ein neues, umstrittenes Mediengesetz. Demnach soll künftig die Regierung über Spitzenposten im öffentlich-rechtlichen Rundfunk entscheiden.
Das polnische Unterhaus, der Sejm, stimmte für das Gesetz.
Das polnische Unterhaus, der Sejm, stimmte für das Gesetz.

Warschau - In Polen und auch in Europa gibt es große Proteste gegen ein neues, umstrittenes Mediengesetz. Demnach soll künftig die Regierung über Spitzenposten im öffentlich-rechtlichen Rundfunk entscheiden.

Das Gesetz wurde von der neuen (erst im November gewählten) nationalkonservativen Warschauer Regierung in den vergangenen Tagen verabschiedet. Es bedarf allerdings noch der Zustimmung des polnischen Präsidenten Andrzej Duda (43).

Die neue Regelung sieht vor, dass unter anderem die Mandate der bisherigen Aufsichtsräte und Vorstandsmitglieder des öffentlich-rechtlichen Fernsehens und Rundfunks verfallen. Nur noch der Schatzmeister (und damit die Regierung) soll über deren Besetzung entscheiden. Ein unabhängiger Journalismus wäre damit nicht mehr möglich. Dagegen diese gibt es inzwischen national und europaweit scharfe Kritik.

Als erste Reaktion traten die Direktoren von vier Programmen des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders TVP zurück. Darunter auch Katarzyna Janowska, seit vier Jahren an der Spitze des Senders "TVP Kultura". Sie gab ihren Rücktritt auf ihrer Facebookseite bekannt - mit einem Foto eines Theaterfoyers mit der Aufschrift "Fürchtet Euch nicht".

Mit einem offenen Brief verabschiedete sich auch Tomasz Lis, einer der bekanntesten Journalisten Polens, von den Zuschauern des bisher bei TVP ausgestrahlten Programms "Tomasz Lis na zywo" (Tomasz Lis live), das nun eingestellt wird. "Niemand verschließt den Polen den Mund. Niemand verschließt mir den Mund", schrieb er und kündigte an, "an anderer Stelle" weiter auf Sendung zu gehen.

Auch Menschenrechtsgruppen und Journalistenverbände protestierten heftig.

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger.
EU-Digitalkommissar Günther Oettinger.

Da Polen Mitglied der Europäischen Union ist, nimmt auch die EU-Kommission in Brüssel diesen Eingriff in die Pressefreiheit sehr ernst.

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger forderte am Sonntag eine härtere Gangart gegen die nationalkonservative Regierung. "Es spricht viel dafür, dass wir jetzt (...) Warschau unter Aufsicht stellen", sagte der CDU-Politiker in einem Interview mit der FAS.

EU-Diplomaten hatten bereits Ende Dezember bestätigt, dass die von Jean-Claude Juncker geführte Kommission bei ihrer Sitzung am 13. Januar über die Lage in Polen beraten wird.

Im Kampf gegen staatliche Willkür in Mitgliedstaaten hatte sich die EU vor gut einem Jahr ein neues Verfahren zugelegt, das aber bisher ungenutzt blieb. Staaten, die systematisch gegen gemeinsame Grundwerte verstoßen, können bei EU-Ministertreffen offiziell in die Mangel genommen und damit politisch unter Druck gesetzt werden.

Oettinger äußerte sich in dem Zeitungsinterview besorgt: "Ein Intendant darf nicht ohne Angabe von Gründen entlassen werden. Das wäre Willkür."

Fotos: dpa

Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 3.383 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.502 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.722 Anzeige Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 4.386 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 212
Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 3.793 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.667
Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 172 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 712 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.773 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.383 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 498 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.577 Anzeige Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 20.021 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 6.385 So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.315 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 15.350 Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 2.251 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 372 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.819 Anzeige Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 1.066 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 650 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.613 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 44.520 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 12.933 Anzeige Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 5.088 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 4.017 Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 404 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 11.634 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 843 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 579 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.697 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 7.006 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 3.117 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.316 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.733 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.763 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 282 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 241 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.349 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.482 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.166 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 114 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 252 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.610 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.675 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.329 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.980 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.347 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.842