Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

1.316

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

6.344

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

1.333

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.161
Anzeige
4.922

Aus Dresdner GAGFAH wird jetzt VONOVIA!

Dresden/Berlin - Der Zusammenschluss der beiden Wohnungsriesen GAGFAH und Deutsche Annington ist nun vollzogen. Die neue gemeinsame Firma heißt nun VONOVIA. Das Unternehmen verwaltet zukünftig 350.000 Wohnungen und betreut eine Million Mieter.
Rolf Buch (Annington) und Thomas Zinnöcker (GAGFAH) haben den Zusammenschluss gemanagt.
Rolf Buch (Annington) und Thomas Zinnöcker (GAGFAH) haben den Zusammenschluss gemanagt.

Von Juliane Morgenroth und Stefan Ulmen

Dresden/Berlin - Vergangene Woche vollzogen die Wohnungsriesen GAGFAH und Deutsche Annington ihren Zusammenschluss. Jetzt gibt es auch einen neuen Namen: VONOVIA.

Das wurde MOPO24 von einer Sprecherin der Deutschen Annington bestätigt. Zuvor hatte die Online-Ausgabe des Fachmagazins "Horizont" darüber berichtet.

Der Name wurde aus mehreren Hundert Vorschlägen ausgewählt, so die Sprecherin. Die Hauptversammlung (am 30. April) muss ihn allerdings noch absegnen.

„Wir bauen zusammen etwas Neues. Wir haben erst über unsere Werte diskutiert und ein Leitbild entwickelt. Nun bildet der neue Namen einen weiteren wichtigen Schritt zur Identifikation mit dem Unternehmen“, sagt Klaus Markus, Leiter Unternehmenskommunikation bei der Deutschen Annington zu „Horizont“.

Die GAGFAH hat in Dresden knapp 38.000 Wohnungen. Durch die Fusion mit der Annington entsteht die zweitgrößte Gesellschaft in Europa - mit 350.000 Wohneinheiten und einem Immobilienvermögen von 21 Milliarden Euro.

Im Mittelpunkt der Positionierung stehe künftig die Mieterzufriedenheit, so das Versprechen. „Wir haben das Ziel, allen Mietern qualitativ guten und bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen“, sagt Markus.

Entwickelt hat den Kunstnahmen die Münchner Truffle Bay Management Consulting. Klare Vorgaben: positiv klingen etwa, gut einprägsam sein, vor allem zu keinen sprachlichen Missverständnissen führen.

MOPO24 sprach auch mit Dirk Schmitt (42), Generalbevollmächtiger der GAGFAH. Er ist sicher: "Man wird sich an den Namen gewöhnen. Die Umstellung soll bis Jahresende abgeschlossen sein."

Heißt: Vom Briefpapier über Hausmeisterkleidung und Dienstautos bis zu Firmenschildern muss alles ausgetauscht werden. Die Kosten dafür werden gerade ermittelt.

Fotos: Imago, dpa

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

5.166

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

2.159

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.129
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.520

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

5.728

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.793
Anzeige

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.961

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.543

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.661

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

5.096

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

474

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

1.089

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.279

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

12.326

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.997

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

8.193

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.466

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

4.000

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.983

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.314

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.668

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

442

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.526

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

338

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.498

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.862

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

6.182

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.760

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

11.203

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

15.186

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.985

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.975

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.689

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.786

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.970

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.722

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.742

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.650

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.168

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.100

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.707

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.688